1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Klare Regeln im Netz: CDU will…

ok...und im gegenzug fordern dann die wähler...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ok...und im gegenzug fordern dann die wähler...

    Autor Rulf 26.02.13 - 00:04

    ...die völlige offenlegung der spendengelder und nebeneinkünfte der abgeordneten, regierenden und auch aller angestellten in den ministerien(insb staatssekretäre) inkl scheinanstellungen und mitgliedschaften in aufsichtsräten...weiterhin muß bei neuen gesetzesentwürfen auch gleich der urheber(also lobbyverband oder wirtschaftsunternehmen) der diesen entwurf ausgearbeitet oder mitgestaltet hat mitbenannt werden...und last but non least sollte endlich der straftatbestand des wahlbetrugs eingeführt werden...dh wenn eine partei ihre den wählern versprochenen punkte nicht erfüllt bzw sogar dagegen arbeitet, verliert sie zb wegen organisierten betruges neben der bestrafung auch gleich mal das passive wahlrecht(man könnte sich dann ja ala pds zur nächsten wahl neu gründen)...
    wenn diese punkte dann abgearbeitet sind, dann werde ich mich gerne auf deutschen seiten auch mit meinem klarnamen anmelden bzw innerhalb deutschlands tor&co nicht mehr benutzen müssen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Intel Core i7-5960X im Test: Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
Intel Core i7-5960X im Test
Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4
  1. Rory Read AMDs neue x86-Architektur Zen kommt 2015
  2. Intels Desktop-Chefin im Interview "Wir hatten unsere loyalsten Kunden frustriert"
  3. Intel Core i7-5960X X99-Mainboards angebrannt

Test Destiny: Schicksal voller Widersprüche
Test Destiny
Schicksal voller Widersprüche
  1. Destiny 500 Millionen US-Dollar Umsatz mit "steriler Welt"
  2. Destiny "Größter Unterschied sind sehr pixelige Schatten"
  3. Bungie Kostenloses Upgrade von Old- zu Current-Gen-Konsolen

Imsi-Catcher: Catch me if you can
Imsi-Catcher
Catch me if you can
  1. Spy Files 4 Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  2. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  3. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

  1. #Bentgate: Verbiegt sich das iPhone 6 Plus in der Hosentasche?
    #Bentgate
    Verbiegt sich das iPhone 6 Plus in der Hosentasche?

    Sie hätten es nur in der Hosentasche getragen, beteuern einige Nutzer, die im Netz Bilder von verbogenen iPhone 6 Plus gepostet haben. Bereits jetzt ist von einem #Bentgate die Rede.

  2. Akku: Schnelleres Laden von iPhone 6 mit iPad-Netzteil
    Akku
    Schnelleres Laden von iPhone 6 mit iPad-Netzteil

    Apples neues iPhone 6 und das große iPhone 6 Plus können mit einem iPad-Netzteil schneller aufgeladen werden als mit dem beiliegenden kleinen Netzteil. Das iPhone 6 Plus soll so angeblich in rund 2 Stunden wieder aufgeladen sein.

  3. Security: Doubleclick liefert Malware aus
    Security
    Doubleclick liefert Malware aus

    Über Werbebanner von Googles Doubleclick und Zedo ist die Malware Zemot massenweise ausgeliefert worden. Der Angriff blieb wochenlang unentdeckt. Rechner in Deutschland sind bislang aber kaum betroffen.


  1. 09:08

  2. 08:25

  3. 08:10

  4. 07:51

  5. 18:55

  6. 18:08

  7. 18:01

  8. 17:44