1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Klare Regeln im Netz: CDU will…
  6. Thema

Schwacher Beitrag. Liest mal den Original-Post.

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Schwacher Beitrag. Liest mal den Original-Post.

    Autor: hubie 26.02.13 - 11:15

    Also verzeih mir, aber wenn man schon in der Überschrift so falsches Deutsch schreibt, dann lese ich eher deinen Beitrag nicht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Schwacher Beitrag. Liest mal den Original-Post.

    Autor: lottikarotti 26.02.13 - 12:45

    > Was genau würde das bitte implizieren? Das Gesetz verlangt nur, dass deine
    > Identität bekannt "enthüllt" werden kann und das wäre ja gegeben, denn
    > sobald du dich auf der Bankseite anmeldest; denn genau dieser Bestimmung
    > deiner Identität gilt doch die Anmeldung mit Nutzername und Passwort auf
    > der Bankseite.
    Seit wann können Logindaten (Benutzername und Passwort) eindeutig der Person zugeodnet werden, die sie gerade verwendet?

    R.I.P. Fisch :-(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Schwacher Beitrag. Liest mal den Original-Post.

    Autor: AgatePalim 26.02.13 - 13:54

    Allen die in dem "orginal" Beitrag etwas positiv gefunden haben, kann ich nur empfehlen sich das Internet noch mal aus zu drucken und nach zu lesen ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Schwacher Beitrag. Liest mal den Original-Post.

    Autor: /mecki78 27.02.13 - 13:30

    lottikarotti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seit wann können Logindaten (Benutzername und Passwort) eindeutig der
    > Person zugeodnet werden, die sie gerade verwendet?

    Können sie nicht mit Sicherheit... aber wenn jemand anderes über deine Onlinebanking Logindaten verfügt, dann wäre ein Vermummungsverbot meine kleinste Sorge.

    Und auch das Vermummungsverbot zielt ja nur darauf ab, dass du dich nicht als "jemand anderes" ausgeben darfst, aber egal wie du dich als "dich" ausgibst, das es wirklich du bist ist nie und bei keiner Technik der Welt gesichert. Nicht einmal die Tatsache, dass du einen Ausweis vorzeigst sichert, dass das wirklich du bist (der Ausweis kann gestohlen sein und du siehst dem Bild halt nur zufällig ähnlich). Nicht einmal der genetische Fingerabdruck sichert dass es du bist, kann ja auch dein eineiiger Zwillingsbruder sein. Das ganze wird schnell eine philosophische Frage und auf Philosophie habe ich hier keine Lust.

    Faktisch ist es so, dass die Bank davon ausgeht, dass es DU bist, der sich hier mit DEINEN Onlinebanking Daten anmeldet, das muss sie auch, denn sonst dürfte sie ja den Kontostand nicht einmal übermitteln. Und in 99,9999% wirst es auch du sein. Und damit bist du nie anonym wenn du online Banking machst und somit auch nie "vermummt".

    /Mecki

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  2. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  3. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen

Axiom Verge im Test: 16 Bit für Genießer
Axiom Verge im Test
16 Bit für Genießer
  1. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  2. Test Mushroom Men Der Knobelpilz und die dicke Prinzessin
  3. The Witness Ex-Indie-Millionär nimmt Kredit für nächstes Projekt auf

Fuzzing: Wie man Heartbleed hätte finden können
Fuzzing
Wie man Heartbleed hätte finden können
  1. Fehlersuche LLVM integriert eigenes Fuzzing-Werkzeug
  2. Mozilla Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback
  3. IT-Sicherheit Regierung fördert Forschung mit 180 Millionen Euro

  1. Negativauszeichnung: Lauschende Barbie erhält Big Brother Award
    Negativauszeichnung
    Lauschende Barbie erhält Big Brother Award

    Mattels sprechende Barbie, der Bundesnachrichtendienst und Amazon gleich zweimal: Sie alle erhalten den Big Brother Award 2015 für einen allzu laxen Umgang mit persönlichen Daten. Den Publikumspreis bekamen Thomas de Maizière und Hans-Peter Friedrich.

  2. Bemannte Raumfahrt: Russland will bis 2023 eigene Raumstation bauen
    Bemannte Raumfahrt
    Russland will bis 2023 eigene Raumstation bauen

    Die russische Raumfahrtbehörde plant, wieder eine eigene Raumstation zu betreiben: Wenn es nach Staatspräsident Wladimir Putin geht, soll die Station bis 2023 fertig sein - ein Jahr vor dem Ende der verabredeten Zusammenarbeit bei der ISS.

  3. Windows 10 für Smartphones: Office-Universal-App kommt noch im April
    Windows 10 für Smartphones
    Office-Universal-App kommt noch im April

    Die neue Office-Universal-App für die Technical Preview von Windows 10 für Smartphones soll noch in den nächsten zwei Wochen erscheinen. Bereits jetzt lässt sich Microsofts neue Karten-App auf Windows-10-Smartphones ausprobieren.


  1. 22:59

  2. 15:13

  3. 14:40

  4. 13:28

  5. 09:01

  6. 20:53

  7. 19:22

  8. 18:52