Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Landtagswahl: Piratenpartei in…

Chaospartei

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Chaospartei

    Autor: grizzler 20.01.13 - 22:14

    Eigentlich hatte ja die FDP in den letzten Jahren genau diesen Ruf. Mittlerweile ist die aber von den Piraten als die Chaospartei abgelöst worden. Und damit will ich nicht sagen, dass die FDP sich verbessert hat!

    Es gibt da so einen Spruch: Wer für alles offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.

    Meiner Meinung nach passt dieser Spruch wunderbar zur Piratenpartei. Was haben die sich denn gedacht wie das ankommt wenn nach dem ersten Erfolg alle möglichen Spinner ankommen die auch einen Teil vom Kuchen wollen und die bescheuertsten Sachen verlangen. Harte Drogen freigeben und ein Grundeinkommen für alle nur mal als Beispiel.

    Dann setzen die sich igendeine Vollidiotin irgendwo in die Spitze um zu zeigen: "Wir haben nichts gegen Frauen." Die dann auch noch in einem Buch veröffentlicht: "Ich habe nicht die geringste Ahnung von dem wofür die Partei steht."

    Nichts für ungut, aber ich persönlich kann die Partei nicht mehr ernst nehmen. Die hätten sich auf das beschränken sollen wovon die etwas verstehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Chaospartei

    Autor: Nephtys 20.01.13 - 22:30

    grizzler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nichts für ungut, aber ich persönlich kann die Partei nicht mehr ernst
    > nehmen. Die hätten sich auf das beschränken sollen wovon die etwas
    > verstehen.

    Oh, aber das haben sie doch getan. Sie lösen mit sehr technischen/wissenschaftlichen Herangehensweisen bisherige politische Probleme.
    Das Problem ist nicht die Basis der Piraten. Das Problem sind auch nicht fehlende potenzielle Stimmen.
    Das Problem ist die fehlende Führungsposition.

    Eine solch übermäßig demokratisch organisierte Partei macht nur Sinn, wenn es ein einigendes Feindbild gibt...
    Vielleicht wenn die Kommunisten hier an der Macht wären, dann wäre das etwas anderes. In einem solchen Fall ist eine solch dezentrale Protestpartei sehr effektiv.
    Aber Merkel ist einfach kein Stalin, egal wie unlieb einem die CDU ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Chaospartei

    Autor: pholem 20.01.13 - 22:44

    Richtig. Es hat schon seine Gründe, warum repräsentative Demokratie der direkten Demokratie gegenüber in den meisten Fällen überlegen ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Chaospartei

    Autor: androidfanboy1882 20.01.13 - 23:16

    Die meisten Piraten wollten doch nur Hipp sein und haben keinen blassen schimmer von Politik. Hauptsache in die Partei eintreten, zu einem Treffen erscheinen, und eine Vorschlag verbreiten der das gesamte Treffen für Stunden blockiert.

    Die meisten kommen doch aus der linken Szenerie, was erwartest du von denen? Schon die Idee mit dem Grundeinkommen zeigt doch nur dass sie nicht weiter denken können als bis zur nächsten Börse.
    Erolge waren bei der Linken Mangelware, also haben sie die Piraten geentert. Wollten auf den Hype aufspringen. Was es gebracht hat sieht man jetzt sehr schon: Linke 3%, Piraten 2%.

    Schade, die Piraten sind mit guten Zielen gestartet. Vielleicht ist ja Landespolitik auch nur nicht deren Stärke..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Chaospartei

    Autor: redwolf 21.01.13 - 16:23

    Bedingungsloses Grundeinkommen ist ein altes, konservatives Konzept (Suche mal nach Bürgergeld).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Projektleiter/in ERPplus
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Projektmanager Business Systems Rail (m/w)
    TXLOGISTIK, Troisdorf-Spich
  3. Systemadministrator (m/w) für Applikationsbetrieb im IT-Backbone
    DELICom DPD GmbH, Großostheim bei Aschaffenburg
  4. Informatiker, Wirtschaftsinformatiker als Sharepoint-Experte (m/w)
    HOBART GmbH, Offenburg

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Netzpolitik: Edward Snowden ist genervt
Netzpolitik
Edward Snowden ist genervt
  1. NSA-Affäre BND-Chef Schindler muss offenbar gehen
  2. Panama-Papers 2,6 TByte Daten zu dubiosen Offshore-Firmen
  3. ZDFInfo am Karfreitag Atari, Chaos Computer Club und Killerspiele

Cybertruppe: Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
Cybertruppe
Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
  1. Mit Raketenantrieb Magnetschwebeschlitten stellt Geschwindigkeitsrekord auf
  2. Sweep US-Startup Scanse entwickelt günstigen Lidar-Sensor
  3. Sensoren Künstliche Haut besteht aus Papier

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

  1. VATM: Vectoring in Mecklenburg-Vorpommern braucht 20.476 KVz
    VATM
    Vectoring in Mecklenburg-Vorpommern braucht 20.476 KVz

    In einem dünn besiedelten Flächenland wie Mecklenburg-Vorpommern ist der Vectoring-Ausbau nicht einfach. Das exklusive Vectoring-Angebot der Deutschen Telekom halte nicht, was es verspricht, meint der Branchenverband VATM.

  2. Arkane Studios: Dishonored 2 erscheint im November 2016
    Arkane Studios
    Dishonored 2 erscheint im November 2016

    Ohne großen Vorlauf hat Bethesda den Erscheinungstermin von Dishonored 2 bekanntgegeben. In dem Action-Schleich-Rollenspiel steuert man wahlweise einen Leibwächter oder eine junge Kaiserin.

  3. OpenSSL-Update: Die Rückkehr des Padding-Orakels
    OpenSSL-Update
    Die Rückkehr des Padding-Orakels

    Die jüngste Version von OpenSSL behebt eine kritische Sicherheitslücke: eine Neuauflage des sogenannten Padding-Oracle-Angriffs. Mehrere ältere Bugs ermöglichen außerdem zusammen eine Memory-Corrpution-Lücke.


  1. 21:04

  2. 17:55

  3. 17:52

  4. 17:37

  5. 17:10

  6. 16:12

  7. 15:06

  8. 14:46