1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Landtagswahl: Piratenpartei in…

Die FDP war bisher Garant, dass es zu keiner Vorratsdatenspeicherung kam

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die FDP war bisher Garant, dass es zu keiner Vorratsdatenspeicherung kam

    Autor: mejo 21.01.13 - 08:18

    Wird aber gerne vergessen, die können machen, was sie wollen, es gibt eine drauf.

    (Nur so nebenbei - wer hat die Wehrpflicht abgeschafft? CDU/CSU! Wurde das von den Betroffenen honoriert?)


    Wem also Bürgerrechte wirklich wichtig sind wählt FDP!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.01.13 08:19 durch mejo.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die FDP war bisher Garant, dass es zu keiner Vorratsdatenspeicherung kam

    Autor: SNAFU0815 21.01.13 - 08:37

    Erst lesen, dann Urteilen

    https://netzpolitik.org/2009/schwarz-gelb-einig-bei-innenpolitik/

    http://blog.fefe.de/?ts=b429ae24

    Dann weiter trollen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Die FDP war bisher Garant, dass es zu keiner Vorratsdatenspeicherung kam

    Autor: mejo 21.01.13 - 08:44

    SNAFU0815 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erst lesen, dann Urteilen
    >
    > https://netzpolitik.org/2009/schwarz-gelb-einig-bei-innenpolitik/
    >
    > http://blog.fefe.de/?ts=b429ae24

    Das sind Artikel von 2009! Wir haben 2013!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Die FDP war bisher Garant, dass es zu keiner Vorratsdatenspeicherung kam

    Autor: Schnarchnase 21.01.13 - 09:35

    mejo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > (Nur so nebenbei - wer hat die Wehrpflicht abgeschafft? CDU/CSU! Wurde das
    > von den Betroffenen honoriert?)

    Wahnsinn, sie haben einmal etwas richtig gemacht. Eigentlich sollte das für eine Regierung der Dauerzustand sein und nicht die Ausnahme.

    > Wem also Bürgerrechte wirklich wichtig sind wählt FDP!

    Ganz sicher nicht! Sozialpolitik ist bei der FDP gleich Null.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Die FDP war bisher Garant, dass es zu keiner Vorratsdatenspeicherung kam

    Autor: Ekelpack 21.01.13 - 10:36

    mejo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wem also Bürgerrechte wirklich wichtig sind wählt FDP!

    HAHAHAHAHAHA!!!

    Oder viel mehr ARRRGGGLLL!!!!! Vor soviel... ach ich spare mir die Beleidigungen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Die FDP war bisher Garant, dass es zu keiner Vorratsdatenspeicherung kam

    Autor: TC 21.01.13 - 16:17

    Wer noch höhere Lebenskosten haben will wählt FDP!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Die FDP war bisher Garant, dass es zu keiner Vorratsdatenspeicherung kam

    Autor: SNAFU0815 22.01.13 - 11:26

    mejo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SNAFU0815 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Erst lesen, dann Urteilen
    > >
    > > netzpolitik.org
    > >
    > > blog.fefe.de
    >
    > Das sind Artikel von 2009! Wir haben 2013!

    Du schriebst BISHER in der Überschrift. Das schließt 2009 ein!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Neues Betriebssystem: Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
Neues Betriebssystem
Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
  1. GDC 2015 Windows-10-Smartphones werden acht Kerne haben
  2. Technical Preview mit Cortana Windows 10 Build 9926 steht zum Download bereit
  3. Microsoft Nicht alle Windows-Phone-Smartphones erhalten Windows 10

Hör-Spiele: Games ohne Grafik
Hör-Spiele
Games ohne Grafik

Heimkino-Raumklang von oben: Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
Heimkino-Raumklang von oben
Dolby Atmos klingt gut, Auro 3D klingt besser
  1. DTS:X Probe gehört Dolby-Atmos-Konkurrent arbeitet mit Deckenlautsprechern
  2. Surround-Sound Holpriger Start für Blu-ray-Discs mit Dolby Atmos
  3. Interstellar in 70 mm Berliner Zoo Palast schiebt die Digitalprojektoren beiseite

  1. Die Woche im Video: Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen
    Die Woche im Video
    Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

    Golem.de-Wochenrückblick Sieben Tage, viele Meldungen - und ein guter Überblick: Im Video-Wochenrückblick fassen wir jeden Samstag die wichtigsten Ereignisse der Woche zusammen.

  2. Spionagesoftware: NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv
    Spionagesoftware
    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

    Das kürzlich recht eindeutig dem US-Geheimdienst NSA zugeordnete Schnüffelprogramm Regin blieb einem Bericht des Spiegel zufolge mindestens zwei Jahre lang unentdeckt. So lange soll es den Rechner einer Kanzleramtsmitarbeiterin ausspioniert haben.

  3. Biofabrikation: Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken
    Biofabrikation
    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken

    Neues Haut-, Nerven- oder Herzmuskelgewebe wollen Forscher aus Bayern herstellen. Sie bauen es mit einem 3D-Drucker aus einer Biotinte auf. Die hat einen ungewöhnlichen Bestandteil.


  1. 09:01

  2. 18:53

  3. 17:37

  4. 17:29

  5. 17:17

  6. 17:02

  7. 16:59

  8. 16:57