1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Leistungsschutzrecht: Pro…

Hoffentlich kriegt das Google mit

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hoffentlich kriegt das Google mit

    Autor: ruamzuzler 04.01.13 - 10:38

    ... und sagt, "ach, da will wieder jemand Geld für Links. Na dann entfernen wir die Links mal aus unserer Datenbank ..."

    Da wird sich der irische Verlag aber tierisch freuen. Oder wundern.
    Übrigens müssen die jeden Kioskbesitzer abmahnen, der verlinkt ja auch auf die Artikel, indem er die Zeitungen vorrätig hat. Und auch noch Geld damit verdient, das Schwein!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Hoffentlich kriegt das Google mit

    Autor: ronlol 04.01.13 - 12:03

    Vorallem verlangt der Kiosk Besitzer für diese Kopien sogar mehr Geld als er dafür beim Verlag bezahlt hat! Betrug! :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Hoffentlich kriegt das Google mit

    Autor: violator 04.01.13 - 14:01

    Was ist eigentlich mit Quellenangaben in Büchern? Verletzen die auch alle das Urheberrecht?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Hoffentlich kriegt das Google mit

    Autor: kosovafan 04.01.13 - 14:59

    Hallo,

    in Belgien hat Google die Verleger aus der Suchmaschine geschmissen, es dauerte 24 Stunden bis die Verleger einknickten.

    http://googlepolicyeurope.blogspot.be/2012/12/partnering-with-belgian-news-publishers.html

    Die Verleger nutzen Google, Google nützen die Verleger nichts. Wenn das Schule macht, Stichwort Leistungsschutzrecht, was machen dann die vielen guten Blogger.


    MFG
    Silvio

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Kingdom Come Deliverance: Der Mittelalter-Simulator
Kingdom Come Deliverance
Der Mittelalter-Simulator
  1. Star Citizen Das Paralleluniversum aus der Einkaufsmeile

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

E-Sport im Fußballstadion: Größer, professioneller - und weiter weg
E-Sport im Fußballstadion
Größer, professioneller - und weiter weg
  1. E-Sport Nächste ESL One Counter-Strike in Köln
  2. Dreamhack Leipzig E-Sport auf den Spuren der Games Convention
  3. E-Sport The International legt los

  1. Apple: iOS 8.4 mit Apple Music ist da
    Apple
    iOS 8.4 mit Apple Music ist da

    Apple hat mit iOS 8.4 die neue Version seines mobilen Betriebssystems vorgestellt. Wichtigste Neuerung ist der Musik-Streamingdienst Apple Music. In der Nacht kam es gleich zu einer Panne.

  2. Hello, Marit Hansen: Bye-bye, Thilo Weichert
    Hello, Marit Hansen
    Bye-bye, Thilo Weichert

    Dem renommierten Datenschützer Thilo Weichert bleibt eine dritte Amtszeit endgültig verwehrt. Obwohl eigens für ihn ein Gesetz geändert wurde, gibt es nun eine Mehrheit für eine andere Kandidatin - eine Informatikerin.

  3. Mojang: Minecraft für Lehrer und Aus für Scrolls
    Mojang
    Minecraft für Lehrer und Aus für Scrolls

    Auch Lehrer sollen Minecraft spielen, findet Microsoft - und startet eine Kampagne, um das Klötzchenspiel bei Pädagogen für den Unterricht zu etablieren. Gleichzeitig steht das ebenfalls vom Entwicklerstudio Mojang produzierte Scrolls vor dem Ende.


  1. 02:37

  2. 17:58

  3. 17:18

  4. 17:11

  5. 16:55

  6. 15:44

  7. 15:38

  8. 14:08