Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Leistungsschutzrecht: Sind…

Cui bono?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Cui bono?

    Autor: Der_Ing. 31.01.13 - 09:34

    Wem die Links mehr nutzen, ließe sich am einfachsten dadurch testen, dass für einen Tag (oder auch zwei Tage/ ein Wochenende) alle Suchmaschinen sämtliche deutschen Presseartikel komplett ignorierten.
    Das gäbe sicherlich ein lautes Geschrei bei Verlegern und Journalisten, denn wer würde wohl noch die Seiten nicht-lokaler Regionalnachrichten (z.B. als Berliner die der Lübecker Nachrichten) ansehen, wenn er/ sie nicht über Links von ihnen erführe?
    Es müssen ja nicht komplette Artikel kostenlos verfügbar sein, aber selbst Schnipsel kostenpflichtig zu machen, ist m.E. völlig überzogen, und wenn auch nicht gewinn-orientierte Sites bezahlen sollen, dann ist jeder Maßstab verloren gegengen. (Man stelle sich vor, eine Zeitung müsste dafür bezahlen, wenn sie über jemanden bzw. dessen Handlungen berichten wollte ...)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Cui bono?

    Autor: Neratiel 31.01.13 - 09:46

    keine Sorge, sobald das Gesetz durchkommt werden das die Suchmaschinen dauerhaft machen, mal sehen wie lange die Verlage dann mit dem Gesetz glücklich sind...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Cui bono?

    Autor: dontcare 31.01.13 - 09:51

    Ich bin immer noch so Altmodisch und gehe "per Hand" auf die Nachrichtenseiten die mich Interessieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Cui bono?

    Autor: Tachim 31.01.13 - 10:36

    Ich bin so neumodisch und gehe gar nicht mehr auf Nachrichtenseiten (Ausnahme Golem).. es sei denn, ein Link führt mich dorthin..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Cui bono?

    Autor: root666 31.01.13 - 11:53

    dontcare schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin immer noch so Altmodisch und gehe "per Hand" auf die
    > Nachrichtenseiten die mich Interessieren.

    Woher weißt du das es sie gibt und dass sie dich intressieren könnten? ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Cui bono?

    Autor: bofhl 31.01.13 - 12:09

    dontcare schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin immer noch so Altmodisch und gehe "per Hand" auf die
    > Nachrichtenseiten die mich Interessieren.
    Der Aufruf der Seiten dürften dann sogar schneller sein - da keine Suchmaschine mehr die dortigen Rechner quält;->

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Cui bono?

    Autor: TmoWizard 01.02.13 - 00:21

    dontcare schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin immer noch so Altmodisch und gehe "per Hand" auf die
    > Nachrichtenseiten die mich Interessieren.

    Pö, zu umständlich! Ich habe die Feeds von vielen abonniert, da klicke ich einfach nur noch auf den entsprechenden Link, wenn mich ein Artikel interessiert! ;-)

    *** TmoWizard ***

    Kleinigkeiten erledige ich sofort, Wunder dauern etwas länger und ab Mitternacht wird gezaubert! ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Ingenieur / Techniker für E- und MSR-Technik (m/w)
    KLAUS UNION GmbH & Co. KG, Bochum
  2. Softwareentwickler (m/w)
    ZINSSER ANALYTIC GMBH, Frankfurt am Main
  3. IT-Analyst (m/w) Projektmanagement Office
    ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. Projektleiter SAP MES (m/w)
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

 

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Crime-Serien und Filme zum Sonderpreis
    (u. a. Der Pate 29,97€, Die City Cobra 8,99€, Basic Instinct 9,97€)
  2. NEU: 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Insidious, Casino, Parker, The Purge, Waterworld, Der weiße Hai, Sleepers, Apollo 13...
  3. Serien bis zu 40% reduziert
    (u. a. Downton Abbey 4. Staffel 19,97€, Eureka Season 5 nur 19,97€)

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft: Die Neuerungen von Windows 10
Microsoft
Die Neuerungen von Windows 10
  1. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei
  2. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt
  3. Neuer Windows Store Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen

SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  3. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme

Windows 10 im Tablet-Test: Ein sinnvolles Windows für Tablets
Windows 10 im Tablet-Test
Ein sinnvolles Windows für Tablets
  1. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis
  2. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp
  3. Windows 10 Erzwungene Updates können Treiberfehler verursachen

  1. Virtual Reality: Strategien gegen Übelkeit
    Virtual Reality
    Strategien gegen Übelkeit

    GDC Europe 2015 Nicht mehr lange, dann erscheinen die Endkundenversionen von Oculus Rift, Valve HTC Vive und Project Morpheus. Golem.de hat mit dem Wissenschaftler Ben Lewis-Evans darüber gesprochen, was Spielehersteller und Spieler im Kampf gegen die Übelkeit tun können.

  2. Juke: Film-Streaming-Flatrate bei Media-Saturn künftig möglich
    Juke
    Film-Streaming-Flatrate bei Media-Saturn künftig möglich

    Media-Markt und Saturn setzen bei ihrem digitalen Filmangebot erst einmal nur auf Kauf und Verleih. Aber eine Filmflatrate als Konkurrenz zu Netflix ist künftig nicht ausgeschlossen.

  3. Anonymisierung: Weiterer Angriff auf das Tor-Netzwerk beschrieben
    Anonymisierung
    Weiterer Angriff auf das Tor-Netzwerk beschrieben

    Forscher haben eine weitere Möglichkeit entdeckt, Benutzerzugriffe auf Tors Hidden Services zu entlarven. Ihr Angriff benötige aber eine gehörige Portion Glück, schreiben sie. Auch die Tor-Betreiber wiegeln ab.


  1. 17:00

  2. 15:41

  3. 13:59

  4. 12:59

  5. 12:01

  6. 12:00

  7. 10:38

  8. 10:30