Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Leistungsschutzrecht: Sind…

Cui bono?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Cui bono?

    Autor: Der_Ing. 31.01.13 - 09:34

    Wem die Links mehr nutzen, ließe sich am einfachsten dadurch testen, dass für einen Tag (oder auch zwei Tage/ ein Wochenende) alle Suchmaschinen sämtliche deutschen Presseartikel komplett ignorierten.
    Das gäbe sicherlich ein lautes Geschrei bei Verlegern und Journalisten, denn wer würde wohl noch die Seiten nicht-lokaler Regionalnachrichten (z.B. als Berliner die der Lübecker Nachrichten) ansehen, wenn er/ sie nicht über Links von ihnen erführe?
    Es müssen ja nicht komplette Artikel kostenlos verfügbar sein, aber selbst Schnipsel kostenpflichtig zu machen, ist m.E. völlig überzogen, und wenn auch nicht gewinn-orientierte Sites bezahlen sollen, dann ist jeder Maßstab verloren gegengen. (Man stelle sich vor, eine Zeitung müsste dafür bezahlen, wenn sie über jemanden bzw. dessen Handlungen berichten wollte ...)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Cui bono?

    Autor: Neratiel 31.01.13 - 09:46

    keine Sorge, sobald das Gesetz durchkommt werden das die Suchmaschinen dauerhaft machen, mal sehen wie lange die Verlage dann mit dem Gesetz glücklich sind...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Cui bono?

    Autor: dontcare 31.01.13 - 09:51

    Ich bin immer noch so Altmodisch und gehe "per Hand" auf die Nachrichtenseiten die mich Interessieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Cui bono?

    Autor: Tachim 31.01.13 - 10:36

    Ich bin so neumodisch und gehe gar nicht mehr auf Nachrichtenseiten (Ausnahme Golem).. es sei denn, ein Link führt mich dorthin..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Cui bono?

    Autor: root666 31.01.13 - 11:53

    dontcare schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin immer noch so Altmodisch und gehe "per Hand" auf die
    > Nachrichtenseiten die mich Interessieren.

    Woher weißt du das es sie gibt und dass sie dich intressieren könnten? ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Cui bono?

    Autor: bofhl 31.01.13 - 12:09

    dontcare schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin immer noch so Altmodisch und gehe "per Hand" auf die
    > Nachrichtenseiten die mich Interessieren.
    Der Aufruf der Seiten dürften dann sogar schneller sein - da keine Suchmaschine mehr die dortigen Rechner quält;->

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Cui bono?

    Autor: TmoWizard 01.02.13 - 00:21

    dontcare schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin immer noch so Altmodisch und gehe "per Hand" auf die
    > Nachrichtenseiten die mich Interessieren.

    Pö, zu umständlich! Ich habe die Feeds von vielen abonniert, da klicke ich einfach nur noch auf den entsprechenden Link, wenn mich ein Artikel interessiert! ;-)

    *** TmoWizard ***

    Kleinigkeiten erledige ich sofort, Wunder dauern etwas länger und ab Mitternacht wird gezaubert! ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. SAP Inhouse Consultant / Leiter ERP Systeme (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Ulm, Raum Geislingen an der Steige
  2. Salesforce Consultant (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Darmstadt
  3. Featureteamleiter im Bereich Video (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Softwareentwickler (m/w) (JavaEE)
    XClinical GmbH, München

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Star Wars Battlefront (PS4/XBO)
    je 24,99€
  2. VORBESTELLBAR: Final Fantasy XV Deluxe Edition (PS4/Xbox One)
    89,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Battlefield 4 - [PC]
    9,98€ USK 18

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

  1. 100 MBit/s: Telekom stattet zwei Städte mit Vectoring aus
    100 MBit/s
    Telekom stattet zwei Städte mit Vectoring aus

    Es geht weiter mit dem Vectoring-Ausbau bei der Deutschen Telekom. Auch wenn die Technologie umstritten ist, gibt es bis zu 100 MBit/s im Download und bis zu 40 MBit/s im Upload. Diesmal werden 27.500 Haushalte und Firmen angeschlossen. Bis Jahresende sollen es dort 50.000 sein.

  2. Sprachassistent: Voßhoff will nicht mit Siri sprechen
    Sprachassistent
    Voßhoff will nicht mit Siri sprechen

    Apples Sprachassistent Siri lauscht permanent auf Nutzeraufrufe. Deutschlands oberste Datenschützerin warnt daher vor einer "theoretischen Rund-um-die-Uhr-Überwachung".

  3. Sailfish OS: Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler
    Sailfish OS
    Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler

    Exklusiv für seine Entwickler-Community stellt Jolla ein neues Smartphone mit seinem Betriebssystem Sailfish OS bereit. Das neue Gerät des angeschlagenen Herstellers ist auf 1.000 Stück limitiert und bereits fertiggestellt.


  1. 19:05

  2. 17:50

  3. 17:01

  4. 14:53

  5. 13:39

  6. 12:47

  7. 12:30

  8. 12:04