Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux-Kernel: Verletzt Kernel…

GNU/Hurd

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. GNU/Hurd

    Autor: tupolew 13.11.12 - 16:13

    Bin ich froh wenn GNU/Hurd ausgereift ist, in aller Vorraussicht nächstes Jahr dann.

    In Anbetracht dieses kranken Spinners aus Helsinki, Finnland habe ich meinem GNU die Schrotflinte gegeben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: GNU/Hurd

    Autor: zonk 13.11.12 - 16:39

    tupolew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... ausgereift ist, in aller Vorraussicht nächstes Jahr dann.

    Selten so gelacht!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: GNU/Hurd

    Autor: tupolew 13.11.12 - 19:00

    zonk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tupolew schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... ausgereift ist, in aller Vorraussicht nächstes Jahr dann.
    >
    > Selten so gelacht!

    Es mag dir vielleicht lächerlich vorkommen wegen der langen Entwicklungszeit. Aber schau dir doch mal das Debianprojekt diesbezüglich an. Es tut sich dort in letzter Zeit einiges

    In Anbetracht dieses kranken Spinners aus Helsinki, Finnland habe ich meinem GNU die Schrotflinte gegeben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: GNU/Hurd

    Autor: LoopBack 14.11.12 - 01:23

    tupolew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber schau dir doch mal das Debianprojekt diesbezüglich
    > an. Es tut sich dort in letzter Zeit einiges

    Ein Witz nach dem anderen: Debian und es tut sich einiges :D

    Ruf mich an, wenn ich in Hurd Grafikbeschleunigung auf meiner Grafikkarten bekomme - also nie.

    PS: Noch mehr Leute die davor ständig GNU davor schreiben. Du sagst doch auch bestimmt nicht immer Microsoft Windows oder Apple Mac OS X oder Linux Foundation Linux oder ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Über diesen Witz mit Bart kannst du noch lachen?

    Autor: fratze123 14.11.12 - 08:19

    Der war doch schon vor 10 Jahren nicht mehr lustig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Über diesen Witz mit Bart kannst du noch lachen?

    Autor: tupolew 14.11.12 - 18:04

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der war doch schon vor 10 Jahren nicht mehr lustig.

    Zufälliger Weise war das kein Witz. Teste doch einfach mal GNU/Hurd auf Debian oder Arch. Ich glaube Gentoo hat auch einen GNU/Hurd-Port, da bin ich mir aber nicht ganz sicher.

    In Anbetracht dieses kranken Spinners aus Helsinki, Finnland habe ich meinem GNU die Schrotflinte gegeben.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.12 18:05 durch tupolew.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Ingenieur als Software- / Systementwickler für mobile Systeme in der Intralogistik (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Heidesheim
  2. Support Engineer (m/w)
    inatec Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  3. Call Center Mitarbeiter (m/w) Service Center Technik
    Deutsche Telekom Kundenservice GmbH, Nürnberg
  4. IT-Mitarbeiter/in fachlich-technische Dienstleistungen
    Landeshauptstadt München, München

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. Dragon Age: Inquisition PC
    9,99€ (+ 2,99€ Versand ohne Prime)
  2. Steam Premium Überraschungsspiel
    2,95€
  3. NUR NOCH HEUTE GÜNSTIGER: Project Cars
    19,95€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
  1. Verschlüsselung Nach Truecrypt kommt Veracrypt

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

  1. Darpa: Schnelle Drohnen fliegen durch Häuser
    Darpa
    Schnelle Drohnen fliegen durch Häuser

    Beschädigte Gebäude mit Drohnen zu erkunden, ist besser als hineinzugehen. Die Darpa hat die dafür nötigen Algorithmen entwickeln lassen und getestet: Drohnen fliegen mit hoher Geschwindigkeit durch enge Gänge.

  2. Mattel und 3Doodler: 3D-Druck für Kinder
    Mattel und 3Doodler
    3D-Druck für Kinder

    Nach Ansicht zweier Hersteller soll 3D-Drucktechnik demnächst auch in Kinderzimmern Einzug halten. Beide Ansätze sind aber grundverschieden.

  3. Adobe Creative Cloud: Adobe-Update löscht Daten auf dem Mac
    Adobe Creative Cloud
    Adobe-Update löscht Daten auf dem Mac

    Diverse Mac-User, die ein Update von Adobe installiert haben, haben sich gewundert: Es löscht Dateien aus einem Ordner auf der Festplatte. Adobe hat das Update gestoppt und es gibt einige Behelfslösungen.


  1. 14:35

  2. 13:25

  3. 12:46

  4. 11:03

  5. 09:21

  6. 09:03

  7. 00:24

  8. 18:25