Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux-Kernel: Verletzt Kernel…

GNU/Hurd

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. GNU/Hurd

    Autor: tupolew 13.11.12 - 16:13

    Bin ich froh wenn GNU/Hurd ausgereift ist, in aller Vorraussicht nächstes Jahr dann.

    In Anbetracht dieses kranken Spinners aus Helsinki, Finnland habe ich meinem GNU die Schrotflinte gegeben.

  2. Re: GNU/Hurd

    Autor: zonk 13.11.12 - 16:39

    tupolew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... ausgereift ist, in aller Vorraussicht nächstes Jahr dann.

    Selten so gelacht!

  3. Re: GNU/Hurd

    Autor: tupolew 13.11.12 - 19:00

    zonk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tupolew schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... ausgereift ist, in aller Vorraussicht nächstes Jahr dann.
    >
    > Selten so gelacht!

    Es mag dir vielleicht lächerlich vorkommen wegen der langen Entwicklungszeit. Aber schau dir doch mal das Debianprojekt diesbezüglich an. Es tut sich dort in letzter Zeit einiges

    In Anbetracht dieses kranken Spinners aus Helsinki, Finnland habe ich meinem GNU die Schrotflinte gegeben.

  4. Re: GNU/Hurd

    Autor: LoopBack 14.11.12 - 01:23

    tupolew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber schau dir doch mal das Debianprojekt diesbezüglich
    > an. Es tut sich dort in letzter Zeit einiges

    Ein Witz nach dem anderen: Debian und es tut sich einiges :D

    Ruf mich an, wenn ich in Hurd Grafikbeschleunigung auf meiner Grafikkarten bekomme - also nie.

    PS: Noch mehr Leute die davor ständig GNU davor schreiben. Du sagst doch auch bestimmt nicht immer Microsoft Windows oder Apple Mac OS X oder Linux Foundation Linux oder ...

  5. Über diesen Witz mit Bart kannst du noch lachen?

    Autor: fratze123 14.11.12 - 08:19

    Der war doch schon vor 10 Jahren nicht mehr lustig.

  6. Re: Über diesen Witz mit Bart kannst du noch lachen?

    Autor: tupolew 14.11.12 - 18:04

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der war doch schon vor 10 Jahren nicht mehr lustig.

    Zufälliger Weise war das kein Witz. Teste doch einfach mal GNU/Hurd auf Debian oder Arch. Ich glaube Gentoo hat auch einen GNU/Hurd-Port, da bin ich mir aber nicht ganz sicher.

    In Anbetracht dieses kranken Spinners aus Helsinki, Finnland habe ich meinem GNU die Schrotflinte gegeben.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.12 18:05 durch tupolew.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Eichstätt
  2. BST eltromat International Leopoldshöhe GmbH, Bielefeld
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Sparda-Bank Ostbayern eG, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  2. (u. a. John Wick, Leon der Profi, Auf der Flucht, Das Schweigen der Lämmer)
  3. (u. a. Die große Bud Spencer-Box Blu-ray 16,97€, Club der roten Bänder 1. Staffel Blu-ray 14...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Big-Jim-Sammelfiguren: Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
Big-Jim-Sammelfiguren
Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
  1. Marktplatz Ebay Deutschland verkauft 80 Prozent Neuwaren

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Die Woche im Video: Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken
    Die Woche im Video
    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

    Golem.de-Wochenrückblick Das LG Hamburg hat wieder zugeschlagen und eine Entscheidung zum Urheberrecht getroffen. Auch die Unis haben ihre Not damit, weil sie mit der VG Wort nicht einig werden. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. DNS NET: Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s
    DNS NET
    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

    Das neue Netz ist fertig und wird geschaltet. Auch die Preise von DNS:NET und Zweckverband Breitband Altmark sind jetzt bekannt. Die Telekom warnt vor solchen Modellen und will Angst verbreiten.

  3. Netzwerk: EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload
    Netzwerk
    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

    Wie das geht, einen Glasfaseranschluss zu drosseln, wollten wir von Ewe Tel wissen, und bekamen es heraus: " Glas kann natürlich mehr", hieß es.


  1. 09:01

  2. 18:40

  3. 17:30

  4. 17:13

  5. 16:03

  6. 15:54

  7. 15:42

  8. 14:19