1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Manwin Germany: Youporn…

Da könnte man aber etwas mehr erwarten ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da könnte man aber etwas mehr erwarten ...

    Autor: AlexanderSchäfer 19.01.13 - 19:46

    Bei einem Unternehmen das mehrere hundert Millionen wert ist, könnte man doch wohl erwarten, dass sie so schlau sind sich nicht erwischen zu lassen oder wenigstens sich nur in einer rechtlichen Grauzone bewegen. Die in der Finance Abteilung waren wohl mehr mit der Qualitätsprüfung der Produkte beschäftigt, als mit ihrem eigentlichen Job.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Da könnte man aber etwas mehr erwarten ...

    Autor: BalouBear67 20.01.13 - 03:59

    Wenn sie denn von der schwierigen Thematik Steuerrecht eine Ahnung gehabt hätten - aber wie soll denn ein Sechs-Semester-BWL-Bachelor davon etwas wissen? Der ist ja nur ein mediokrer Buchhalter ohne Berufserfahrung, aber mit Hochschulabschluss. Ich als gelernter Steuerfachangestellter mit Erfahrung könnte den Jungs eine Menge sagen - aber natürlich nur gegen entsprechenden Arbeitslohn

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Da könnte man aber etwas mehr erwarten ...

    Autor: Beinsen 20.01.13 - 11:55

    Au weia … Minderwertigkeitskomplex hoch zehn. Armselig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Da könnte man aber etwas mehr erwarten ...

    Autor: Whitey 20.01.13 - 11:56

    AlexanderSchäfer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die in der Finance Abteilung waren wohl mehr mit der Qualitätsprüfung der Produkte
    > beschäftigt, als mit ihrem eigentlichen Job.

    lool. :-D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Da könnte man aber etwas mehr erwarten ...

    Autor: KarimS 20.01.13 - 23:32

    BalouBear67 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn sie denn von der schwierigen Thematik Steuerrecht eine Ahnung gehabt
    > hätten - aber wie soll denn ein Sechs-Semester-BWL-Bachelor davon etwas
    > wissen? Der ist ja nur ein mediokrer Buchhalter ohne Berufserfahrung, aber
    > mit Hochschulabschluss. Ich als gelernter Steuerfachangestellter mit
    > Erfahrung könnte den Jungs eine Menge sagen - aber natürlich nur gegen
    > entsprechenden Arbeitslohn

    Manche Leute verstehen nicht, dass ein Studium etwas anderes als eine Ausbildung ist. In ihrer Ausbildung haben Sie gelernt, Steuerrecht anzuwenden und das werden Sie auch noch hoffentlich bis zur Rente machen können. Aber es sind Leute, mit Hochschulstudium, die das Steuerrecht gestalten und die großen Zusammenhänge verstehen. Aber manche Leute müssen ihr Ego mit Irgendwas pushen. Glückwunsch!


    Zum Thema:
    Das Unternehmen ist ja sowieso in einer unseriösen Branche, auch wenn der Besitzer einen eher biederen Eindruck machte. Ich bin gespannt wie sich das entwickelt. Die Webseiten sind so bekannt, dass sich "Mann" um deren Fortbestehen keine Sorgen machen muss.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Troll harder

    Autor: ssssssssssssssssssss 21.01.13 - 08:27

    Danke ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2
  3. Bastelrechner Das Raspberry Pi 2 hat viermal mehr Wumms

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Gigaset: Ex-Siemens-Sparte bringt eigene Smartphones heraus
    Gigaset
    Ex-Siemens-Sparte bringt eigene Smartphones heraus

    Die frühere Siemens-Marke Gigaset wird noch in diesem Jahr eigene Smartphones entwickeln und herstellen. Produziert werden sie in China.

  2. Legacy of the Void: Starcraft 2 geht in die Beta
    Legacy of the Void
    Starcraft 2 geht in die Beta

    Ein neuer Spielmodus, überarbeitete Multiplayergefechte mit automatisierten Turnieren und die Suche nach einer weiteren Einheit für die Terraner: Blizzard hat den Betatest von Starcraft 2 - Legacy of the Void eröffnet.

  3. Streaming: Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste
    Streaming
    Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste

    Netflix weitet sein Herstellerprogramm für die Netflix-Taste auf Fernbedienungen in Europa aus. Dabei wird, offenbar gegen Zahlungen an die Hersteller, eine Taste in Fernbedienungen eingebaut.


  1. 19:04

  2. 17:03

  3. 16:09

  4. 15:47

  5. 15:02

  6. 13:23

  7. 13:13

  8. 12:00