1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Manwin: Youporn-Chef gegen…

"Bei jedem Klick" - Tschüs Niveau

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Bei jedem Klick" - Tschüs Niveau

    Autor: spambox 21.12.12 - 20:42

    Der letzte Satz reißt den ansonsten guten Artikel ganz schön nach unten.
    Sind die Autoren eigentlich angewiesen, so zu schreiben? Aus freien Stücken tut sowas doch keiner.

    #sb

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: "Bei jedem Klick" - Tschüs Niveau

    Autor: OkayLetsTalk 22.12.12 - 00:03

    spambox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der letzte Satz reißt den ansonsten guten Artikel ganz schön nach unten.
    > Sind die Autoren eigentlich angewiesen, so zu schreiben? Aus freien Stücken
    > tut sowas doch keiner.
    >
    > #sb

    Und wieso muckst du jetzt deswegen rum? Heul doch?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: "Bei jedem Klick" - Tschüs Niveau

    Autor: __destruct() 22.12.12 - 22:42

    "Bei jedem Klick" ist wirklich eine sehr schlechte Ausdrucksweise und hat etwas von Plattenbau und fetten, qualmenden Frauen in grell-pinken Klamotten. Wenn du darauf stehst ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: "Bei jedem Klick" - Tschüs Niveau

    Autor: OkayLetsTalk 22.12.12 - 22:47

    Unsere Cindy finden wir doch alle total super, oder nicht? ;)

    Ich sage nur, dass der dauernde Spießerroutenlauf leicht zum Übergeben ist. Sorry, man hat mich angewiesen, so zu schreiben. :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.12.12 22:49 durch OkayLetsTalk.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

P8 im Hands On: Huawei setzt auf die Kamera
P8 im Hands On
Huawei setzt auf die Kamera
  1. Huawei P8 Max Riesen-Smartphone mit 6,8-Zoll-Display kostet 550 Euro
  2. Netzwerk und Smartphone Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar
  3. Neue Kirin-Prozessoren Nächstes Google Nexus soll von Huawei kommen

Vorratsdatenspeicherung: Das erste Placebo mit Nebenwirkungen
Vorratsdatenspeicherung
Das erste Placebo mit Nebenwirkungen
  1. Überwachung Telekom begrüßt Speicherdauer der Vorratsdatenspeicherung
  2. Vorratsdatenspeicherung Regierung will Verkehrsdaten zehn Wochen lang speichern
  3. Asyl für Snowden Bundesregierung bestreitet Drohungen der USA

Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
Vindskip
Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
  1. Volvo Lifepaint Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer
  2. Munin Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann
  3. Globales Transportnetz China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

  1. Keine Science-Fiction: Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
    Keine Science-Fiction
    Mit dem Laser gegen Weltraumschrott

    Um die wachsende Menge an Weltraumschrott in der erdnahen Umlaufbahn einzudämmen, haben japanische Forscher eine Lösung vorgeschlagen, die wie Science-Fiction klingt: Mit einem Laser und bereits auf der ISS installierter Infrastruktur sollen die Teile quasi abgeschossen werden.

  2. Die Woche im Video: Ein Zombie, Insekten und Lollipop
    Die Woche im Video
    Ein Zombie, Insekten und Lollipop

    Golem.de-Wochenrückblick Die Vorratsdatenspeicherung ist untot, auf der Hannover Messe gab es robotische Flatter- und Krabbeltiere und wir haben Android 5.1 angetestet: Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  3. Star Wars Battlefront: Planetenkampf vor dem Erwachen der Macht
    Star Wars Battlefront
    Planetenkampf vor dem Erwachen der Macht

    Einen Vorgeschmack auf den nächsten Star-Wars-Film und Kämpfe an Orten wie Hoth und Endor soll Star Wars Battlefront bieten. Hersteller Electronic Arts hat jetzt Details zu dem Actionspiel bekanntgegeben und den ersten Trailer veröffentlicht.


  1. 13:28

  2. 09:01

  3. 20:53

  4. 19:22

  5. 18:52

  6. 16:49

  7. 16:35

  8. 15:14