1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Markenstreit: Unternehmen will…

Beweisen =D

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Beweisen =D

    Autor: Noppen 15.02.13 - 13:21

    Firmen mit offiziellem Briefkopf, blablabla

    Da reichen doch 10 Sek. Google-Suche aus um Python als eine der beliebtesten Skriptsprachen einschätzen zu können. So blöd darf doch kein Richter sein.

    Edit: Die können ja mal spasseshalber auf ihren Servern /usr/bin/python* in /usr/bin/monty umbenennen, und schauen was dann passiert ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.02.13 13:27 durch Noppen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Beweisen =D

    Autor: JP 15.02.13 - 15:29

    Dieses Zeug da, ich glaube das heißt Internet, das zählt doch nicht. Kann doch jeder schreiben, das Python eine wichtige und oft genutzte Scriptsprache sei. Und Google verfolgt bestimmt böse Absichten damit, dass sie unter "Python" Verweise auf die Skriptsprache ganz oben verlinken. Oder um es im Pro-LSR Slang zu sagen: "Irgendwas wird Google schon davon haben"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Berlin E-Prix: Motoren, die nach Star Wars klingen
Berlin E-Prix
Motoren, die nach Star Wars klingen
  1. Funktechnik Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

Surface 3 im Test: Tolles teures Teil
Surface 3 im Test
Tolles teures Teil
  1. Surface Pro 3 Microsoft erhöht Preise um bis zu 250 Euro
  2. Surface 3 im Hands on Das Surface ohne RT

  1. Aquos-Smartphones: Sharp bietet Zeitlupe mit 2.100 Bildern pro Sekunde
    Aquos-Smartphones
    Sharp bietet Zeitlupe mit 2.100 Bildern pro Sekunde

    Immer mehr Smartphones sind in der Lage, Filme in sehr langsamer Zeitlupe aufzunehmen - Sharp geht bei diesem Trend einen Schritt weiter: Einige der neuen Android-Smartphones des japanischen Herstellers können Aufnahmen mit 2.100 Bildern pro Sekunde wiedergeben.

  2. E-Sport: The International legt los
    E-Sport
    The International legt los

    Die ersten Qualifikationsspiele sind ausgetragen, das Preisgeld befindet sich auf Rekordkurs: Das von Valve ausgetragene The International kommt allmählich in die diesjährige heiße Phase.

  3. Digitaler Wandel: "Haben Sie Google zerschlagen, kommt der nächste"
    Digitaler Wandel
    "Haben Sie Google zerschlagen, kommt der nächste"

    Stehen die Deutschen nur sauertöpfisch am Rand der digitalen Entwicklungen und mäkeln darüber? Sind sie ängstlich oder einfach nur klug? Wie müssen Daten geschützt werden - und genutzt? Was würde eine Zerschlagung von Google bringen? Vier Experten diskutieren über digitalen Wandel.


  1. 15:50

  2. 15:44

  3. 15:18

  4. 15:11

  5. 13:37

  6. 13:12

  7. 12:49

  8. 12:36