Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Namensstreit in Mexiko: iFone…

Namensstreit in Mexiko: iFone gewinnt gegen iPhone

In Mexiko hat ein Gericht den Antrag Apples erneut abgelehnt, den Markennamen "iFone" des gleichnamigen mexikanischen Unternehmens für ungültig zu erklären. Die Telekommunikationsfirma erwägt eine Gegenklage und will ein Verkaufsverbot für das iPhone in Mexiko durchsetzen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Markenname Iphone bei Apple?!? 3

    Aviarium | 02.11.12 19:39 13.11.12 15:38

  2. Wie man in den Wald... hihi 7

    hotzenklotz | 02.11.12 18:22 05.11.12 11:00

  3. Die Stadt heißt Mexiko-Stadt... 9

    George99 | 02.11.12 18:10 04.11.12 12:03

  4. WTF sind Klasse 9, 28 und 38? 4

    Atalanttore | 03.11.12 21:28 03.11.12 22:29

  5. Wenn Steve das noch erleben könnte.. 5

    deutscher_michel | 03.11.12 11:20 03.11.12 21:41

  6. Namensänderung? 6

    Garius | 02.11.12 19:04 03.11.12 18:16

  7. Was ausser bashen sollte man da tun? (Seiten: 1 2 ) 26

    SoniX | 02.11.12 18:23 03.11.12 15:15

  8. mmd =) 4

    tomate.salat.inc | 02.11.12 19:54 03.11.12 13:51

  9. Besser recherchieren @golem 4

    StefanKehrer | 02.11.12 21:57 03.11.12 11:07

  10. Hier können Mexikaner das iPhone 5 kaufen. Es gibt kein Verkaufsverbot 6

    Der Supporter | 02.11.12 22:32 03.11.12 11:00

  11. Die sind doch gar nicht gleich, können die nicht nebeneinander existieren? 2

    Fizze | 03.11.12 10:23 03.11.12 10:26

  12. Re: mmd =)

    Dampfplauderer | 03.11.12 09:17 Das Thema wurde verschoben.

  13. Schmuggel 3

    metalheim | 02.11.12 19:30 03.11.12 05:53

  14. Sie kamen, klagen und .. 3

    StefanGrossmann | 02.11.12 19:40 02.11.12 21:59

  15. Es gibt kein Verkaufsverbot für das iPhone 5 in Mexico 1

    Der Supporter | 02.11.12 21:36 02.11.12 21:36

  16. 40% des Verkaufserlöses 3

    Shadewalkerz | 02.11.12 18:39 02.11.12 19:00

  17. Am besten stur sein und wirklich keine iPhones verkaufen... 1

    anhpod | 02.11.12 18:37 02.11.12 18:37

  18. @golem erstes iPhone 1

    yast | 02.11.12 18:16 02.11.12 18:16

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Trainees / Absolventen / Ingenieure (m/w)
    OTTO FUCHS KG, Meinerzhagen
  2. System Architekt (m/w)
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  3. Senior Application Engineer (m/w)
    IPS-Intelligent Process Solutions GmbH, Pullach im Isartal
  4. Senior Software-Entwickler (m/w)
    Optimize My Day GmbH, Düsseldorf

Detailsuche



Top-Angebote
  1. TIPP: PS4- und Xbox-One-Spiele stark reduziert
    (u. a. F1 2015 PS4 43,79€, Metro Redux PS4 37,64€, Singstar Ultimate Party PS4 19,61€, GTA 5...
  2. TV-Staffeln unter 10 EUR
    (u. a. True Detective, The Big Bang Theory, The Mentalist, The Vampire Diaries)
  3. Blu-ray-Box-Sets reduziert
    (u. a. Ocean's Trilogy 14,97€, The Wire 69,97€, Lethal Weapon 1-4 16,97€, Band of Brothers 17...

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  2. Erste Probleme mit Zwangsupdates Windows-10-Patch bockt
  3. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei

ESL One: Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
ESL One
Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
  1. E-Sport Mit Speicheltests gegen Doping
  2. The International Evil Geniuses gewinnt rund 6,6 Millionen US-Dollar
  3. E-Sports "Eine Woche Pause kann die ganze Form zunichtemachen"

Cheating im E-Sport: Digitales Doping
Cheating im E-Sport
Digitales Doping
  1. E-Sport Doping-Tests bei ESL-Turnieren
  2. Counter-Strike E-Sportler berichtet über Doping mit Psychopharmaka
  3. Spieleentwicklung "Free-to-Play ist das beste Geschäftsmodell für E-Sport"

  1. Präsentation: Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt
    Präsentation
    Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt

    Apple hat die internationalen Presse zu dem diesjährigen Event am 9. September 2015 um 19 Uhr deutscher Zeit eingeladen. Dazu hat Apple das Bill Graham Civic Auditorium in San Francisco gemietet, das 7.000 Menschen Platz bietet.

  2. Vectoring: Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband
    Vectoring
    Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband

    Glasfaser ist von der staatlichen Förderung meist ausgeschlossen. Die Landkreise lehnen die Vectoring-Förderung von Bundesverkehrsminister Dobrindt als zu kurzfristig gedacht ab.

  3. Swisscom: Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden
    Swisscom
    Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden

    Swisscom schaltet den Dienst Wifi-Calling für sein Netz und später auch im Ausland frei. Damit nutzt der Kunde WLAN, wenn dies die bessere Verbindung ist. Zahlen muss der Nutzer trotzdem den Mobilfunktarif.


  1. 21:06

  2. 20:53

  3. 20:16

  4. 20:00

  5. 19:52

  6. 17:53

  7. 17:40

  8. 17:35