1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neuland Internet: Merkel macht…

Das ist eine sehr offene und ehrliche Aussage

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist eine sehr offene und ehrliche Aussage

    Autor kommentarschleuder 20.06.13 - 22:05

    für eine Staatskanzlerin.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das ist eine sehr offene und ehrliche Aussage

    Autor haaaraaald 20.06.13 - 22:08

    kommentarschleuder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > für eine Staatskanzlerin.


    Ja, sie sagt offen und ehrlich, dass sie völlig ahnungslos ist und sie seit Ende der Inquisition irgendwie was verpasst hat. Chapeau.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Das ist eine sehr offene und ehrliche Aussage

    Autor kommentarschleuder 20.06.13 - 22:09

    Blödsinn. Sie ist Physikerin.

    Edit: Das hätt ich mir schon sparen können, ich weiß. Feine Ironie war noch nie so meine Stärke ;/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.06.13 22:18 durch kommentarschleuder.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Das ist eine sehr offene und ehrliche Aussage

    Autor DY 21.06.13 - 08:11

    Sie muss nicht alles können und wissen, sie ist ja keine Kaiserin. Sondern sie muss die richtigen Leute an die richtigen Stellen setzen.

    Bei Asmussen im Finanzministerium, den sie von der SPD Regierung übernommen hat, hätte sie zeigen können, dass sie verantwortunsbewusst mit ihrer Aufgabe umgeht.
    Aber der Bankentrojaner darf weiter wurschteln und beim Geldumverteilen von fleißig nach reich mithelfen....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Das ist eine sehr offene und ehrliche Aussage

    Autor Niaxa 21.06.13 - 08:59

    Wenn Sie nicht alles kann ist das ja ok... Sie sollte aber dann nicht für andere Sprechen. Wenn wirklich keiner Ahnung hat vom Internet in ihrem Laden, dann wähle ich echt noch mal die Piraten...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Spiele auf dem Oculus Rift DK2: Manchmal klappt es, manchmal nicht
Spiele auf dem Oculus Rift DK2
Manchmal klappt es, manchmal nicht
  1. Oculus Rift Geld für gefundene Sicherheitslücken
  2. Virtuelle Realität Hüft-OP mit Oculus Rift und zwei Gopro-Kameras
  3. Oculus Rift Valve aktualisiert SteamVR für das DK2

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen
  2. Teilchenbeschleuniger China will Higgs-Fabrik bauen
  3. Wissenschaft Hören wie die Fliegen

Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

  1. Hacker: Lizard Squad offenbar verhaftet
    Hacker
    Lizard Squad offenbar verhaftet

    Sie haben Sony, Twitch und Blizzard per DDoS-Attacke angegriffen, nun hat offenbar das FBI erste Mitglieder von Lizard Squad festgenommen. Auf ihrer Webseite äußert sich die Hackergruppe zu ihren Motiven.

  2. Lennart Poettering: Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen
    Lennart Poettering
    Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen

    Ein Konzept der Systemd-Entwickler könnte die Funktionsweise und Installation von Linux-Distributionen und Apps revolutionieren, indem diese vereinheitlicht werden. Dafür muss noch an Systemd, Btrfs und dem Kernel gearbeitet werden.

  3. Dircrypt: Ransomware liefert Schlüssel mit
    Dircrypt
    Ransomware liefert Schlüssel mit

    Eine Analyse der Ransomware Dircrypt hat ergeben, dass die verschlüsselten Dateien des Erpressungstrojaners offenbar den Schlüssel mitliefern. Allerdings nur für einen Teil der Daten.


  1. 15:36

  2. 15:35

  3. 15:14

  4. 12:39

  5. 12:11

  6. 12:11

  7. 12:06

  8. 11:37