Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nutzervideos: Iranischer…

Finde ich gut!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Finde ich gut!

    Autor: Anonymer Nutzer 11.12.12 - 02:55

    Während unsere Kinder das gigantische Wissenspotential von Internetveröffentlichungen zunehmend nutzen, verdummen deren Kinder zunehmend. Und auch die zunehmend wichtigere Informationsbeschaffung für Ingenieurbüros wird extrem teuer werden. Irans Industrie wird kaum wettbewerbsfähig bleiben....gut für uns!!!! :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Finde ich gut!

    Autor: hive 11.12.12 - 09:06

    Wenn es ihn gäbe... den Verblödungsmaßstab, dann denke ich eher das wir hier in "Deutschland" oder der EUdssr wohl deutlich mehr veblöden als die Iraner in ihrem Land, welche sich noch eine gewisse Moral und Ethik und damit verbunden auch Volkskultur erhalten haben, welche man sonst oft vergebens sucht.

    Ganz ehrlich, dein Beitrag zeigt es ganz deutlich... hier geht es nur noch um Kohle, Macht und Gier.

    Das sind die Triebfedern hier und deine Worte.

    nuff said

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Finde ich gut!

    Autor: petameter 11.12.12 - 10:04

    Guido Stepken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Während unsere Kinder das gigantische Wissenspotential von
    > Internetveröffentlichungen zunehmend nutzen, verdummen deren Kinder
    > zunehmend. Und auch die zunehmend wichtigere Informationsbeschaffung für
    > Ingenieurbüros wird extrem teuer werden. Irans Industrie wird kaum
    > wettbewerbsfähig bleiben....gut für uns!!!! :-)

    Wer seid ihr? Die Vereinigung der asozialen Egoisten?

    Ich glaube eher, dass man gewinnt, wenn man sich in partnerschaftlicher Konkurrenz entwickelt. Ich wünsche den Iranern die gleichen Entwicklungschancen wie allen anderen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Rundfunk Berlin Brandenburg RBB, Berlin
  2. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Dresden
  3. Industrial Application Software GmbH, Karlsruhe
  4. item Industrietechnik GmbH, Solingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 134,99€
  3. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

Miniscooter: E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
Miniscooter
E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
  1. Relativity Space Raketenbau ohne Menschen
  2. Besuch beim HAX Accelerator Made in Shenzhen
  3. Besuch bei Senic Das Kreuzberger Shenzhen

  1. Bildbearbeitung unmöglich: Lightroom-App für Apple TV erschienen
    Bildbearbeitung unmöglich
    Lightroom-App für Apple TV erschienen

    Adobe hat seine erste Apple-TV-App vorgestellt. Lightroom kommt auf den heimischen Fernseher. Anders als sich vermuten lässt, ist eine Bildbearbeitung nicht integriert.

  2. Quartalszahlen: Apple-Gewinn bricht wegen schwächerer iPhone-Verkäufe ein
    Quartalszahlen
    Apple-Gewinn bricht wegen schwächerer iPhone-Verkäufe ein

    Apple hat erneut einen schweren Einbruch bei Umsatz und Gewinn erlitten, weil der unaufhaltsame Aufstieg des iPhones vorerst beendet ist. Doch die Analysten hatten noch Schlimmeres erwartet, der Einbruch erfolgte auf sehr hohem Niveau.

  3. SSD: Crucial erweitert MX300-Serie um 275, 525 und 1.050 GByte
    SSD
    Crucial erweitert MX300-Serie um 275, 525 und 1.050 GByte

    Bisher war sie nur mit 750 GByte Kapazität erhältlich: Crucial hat die MX300-SSD mit 275 und 525 GByte sowie mit 1 TByte Speicherplatz im 2,5-Zoll-Formfaktor vorgestellt; die M.2-Varianten folgen.


  1. 23:40

  2. 23:14

  3. 18:13

  4. 18:06

  5. 17:37

  6. 16:54

  7. 16:28

  8. 15:52