Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nutzervideos: Iranischer…

Finde ich gut!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Finde ich gut!

    Autor: Anonymer Nutzer 11.12.12 - 02:55

    Während unsere Kinder das gigantische Wissenspotential von Internetveröffentlichungen zunehmend nutzen, verdummen deren Kinder zunehmend. Und auch die zunehmend wichtigere Informationsbeschaffung für Ingenieurbüros wird extrem teuer werden. Irans Industrie wird kaum wettbewerbsfähig bleiben....gut für uns!!!! :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Finde ich gut!

    Autor: hive 11.12.12 - 09:06

    Wenn es ihn gäbe... den Verblödungsmaßstab, dann denke ich eher das wir hier in "Deutschland" oder der EUdssr wohl deutlich mehr veblöden als die Iraner in ihrem Land, welche sich noch eine gewisse Moral und Ethik und damit verbunden auch Volkskultur erhalten haben, welche man sonst oft vergebens sucht.

    Ganz ehrlich, dein Beitrag zeigt es ganz deutlich... hier geht es nur noch um Kohle, Macht und Gier.

    Das sind die Triebfedern hier und deine Worte.

    nuff said

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Finde ich gut!

    Autor: petameter 11.12.12 - 10:04

    Guido Stepken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Während unsere Kinder das gigantische Wissenspotential von
    > Internetveröffentlichungen zunehmend nutzen, verdummen deren Kinder
    > zunehmend. Und auch die zunehmend wichtigere Informationsbeschaffung für
    > Ingenieurbüros wird extrem teuer werden. Irans Industrie wird kaum
    > wettbewerbsfähig bleiben....gut für uns!!!! :-)

    Wer seid ihr? Die Vereinigung der asozialen Egoisten?

    Ich glaube eher, dass man gewinnt, wenn man sich in partnerschaftlicher Konkurrenz entwickelt. Ich wünsche den Iranern die gleichen Entwicklungschancen wie allen anderen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Informatiker / Application-Manager EAI/BI (m/w)
    TransnetBW GmbH, Wendlingen bei Stuttgart
  2. Anwendungs- und Softwareberater (m/w) für SAP PLM
    MAHLE International GmbH, Stuttgart
  3. IT Administrator SAP (m/w)
    CureVac GmbH, Tübingen
  4. Systems Coordinator Sales (m/w)
    CROWN Gabelstapler GmbH & Co. KG, Feldkirchen bei München

 

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. PCGH-Performance-PC Fury-X-Edition
    (Core i7-4790K + AMD Radeon R9 Fury X)
  2. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)
  3. Marshall STANMOREBLACK stanmore Bluetooth-Lautsprecher
    285,00€ statt 329,00€

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Oneplus Two im Hands On: Das Flagship-Killerchen
    Oneplus Two im Hands On
    Das Flagship-Killerchen

    Auch das zweite Smartphone von Oneplus kommt mit guter Ausstattung und einem verhältnismäßig niedrigen Preis. Golem.de konnte das Oneplus Two bereits antesten und überprüfen, ob sich ein Kauf lohnt.

  2. #Landesverrat: Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein
    #Landesverrat
    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein

    Die Bundesanwaltschaft ermittelt bis auf Weiteres nicht mehr gegen Netzpolitik.org. Generalbundesanwalt Harald Range begründet die Entscheidung mit dem hohen Gut der Presse- und Meinungsfreiheit. Justizminister Heiko Maas will den Landesverrat-Paragraphen reformieren.

  3. Biomimetik: Roboter kann über das Wasser laufen
    Biomimetik
    Roboter kann über das Wasser laufen

    Dieser Roboter kann nicht schwimmen. Muss er auch nicht: Er kann übers Wasser laufen und sogar vom Wasser aus abspringen. Er ist einem Insekt nachempfunden.


  1. 18:46

  2. 17:49

  3. 17:26

  4. 16:39

  5. 15:00

  6. 14:18

  7. 14:00

  8. 13:14