1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Politik/Recht
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Persönlichkeitsrecht: Heimliche…

Richter, die sich als etwas besseres, als andere ansehen ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Richter, die sich als etwas besseres, als andere ansehen ...

    Autor __destruct() 07.12.12 - 17:30

    Richter, die sich für etwas besseres als andere halten, verwenden Wörter, die keine Sau versteht. Sie selbst verstehen sie jedoch auch nicht. Zum Glück kommt es aber gar nicht darauf an, ob sie die Wörter selbst verstehen, denn es geht nur darum, dass andere jene nicht verstehen, was automatisch dafür sorgt, dass diese nicht merken, dass die Richter die Wörter, die sie verwenden, nicht verstehen.

    Das funktioniert aber nur solange, bis jemand die betreffenden Wörter – oder hier das betreffende Wort – nachschlägt.


    > Das Vorgehen des Geheimdienstes "zeitigt ein grundlegendes
    > Fehlverständnis des BND zu den zum Zwecke der Eigensicherung
    > gemäß BND-Gesetz zulässigen Maßnahmen", so die Richter.

    Die Bedeutung des Wortes "zeitigen" ist laut des Deutschen Dudens:
    1. (gehoben) (Ergebnisse, Folgen) hervorbringen, nach sich ziehen
    2. (österreichisch) reif werden

    Ok, Punkt 2 können wir in die Tonne kicken. Dann bleibt nur noch Punkt 1 und das, das das Wiktionary dazu sagt:
    [1] gehoben: etwas zum Entstehen bringen; Folgen, Ergebnisse hervorbringen; Wirkung zeigen


    Auf Deutsch übersetzt und von Zitierformalitäten befreit lautet der Text also:

    Version 1:
    Das Vorgehen des Geheimdienstes bringt ein grundlegendes Fehlverständnis des BND zu den zum Zwecke der Eigensicherung gemäß BND-Gesetz zulässigen Maßnahmen hervor.

    Version 2:
    Das Vorgehen des Geheimdienstes zieht ein grundlegendes Fehlverständnis des BND zu den zum Zwecke der Eigensicherung gemäß BND-Gesetz zulässigen Maßnahmen nach sich.

    Version 3:
    Das Vorgehen des Geheimdienstes bewirkt ein grundlegendes Fehlverständnis des BND zu den zum Zwecke der Eigensicherung gemäß BND-Gesetz zulässigen Maßnahmen.

    Version 4:
    Das Vorgehen des Geheimdienstes resultiert in einem grundlegendes Fehlverständnis des BND zu den zum Zwecke der Eigensicherung gemäß BND-Gesetz zulässigen Maßnahmen.

    Version n:
    etc.


    Welchen Sinn macht das? Gehen die Richter davon aus, "zeitigen" würde "zeigen" bedeuten? Mit "zeigen" wäre der Satz nämlich korrekt, aber dafür sind sie sich offensichtlich zu schade.


    Wenigstens haben sie sich beim Urteil richtig entschieden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Richter, die sich als etwas besseres, als andere ansehen ...

    Autor Eheran 07.12.12 - 17:42

    Zeigt.
    Ein simpler Tippfehler, kein irgendwie geartetes spezielles Wort.
    Und dazu nun diesen Aufsatz?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Richter, die sich als etwas besseres, als andere ansehen ...

    Autor aktenwaelzer 07.12.12 - 18:05

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zeigt.
    > Ein simpler Tippfehler, kein irgendwie geartetes spezielles Wort.
    > Und dazu nun diesen Aufsatz?

    Vielleicht hält er sich für etwas besseres. ;))

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Richter, die sich als etwas besseres, als andere ansehen ...

    Autor woschtsupp 07.12.12 - 18:05

    Freitag nachmittag, es schneit, die Arbeit plätschert vor sich hin, das Wochenende naht. Langeweile...

    Höchste Zeit Korinthen zu kacken!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Richter, die sich als etwas besseres, als andere ansehen ...

    Autor Sebbi 07.12.12 - 18:12

    So viel Mühe für ein durchaus gängiges Verb bzw. einem möglichen Tippfehler? Es muss Freitag sein ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Richter, die sich als etwas besseres, als andere ansehen ...

    Autor Tom Rheker 07.12.12 - 19:33

    Wie niedlich. Sich beschweren über einen Tippfehler, selber aber Fehler machen, die selbst die Überschrift schon derart verunstalten, dass man eigentlich keinen Bock hat, mehr zu lesen =)

    "Richter, die sich für etwas besseres halten..." - Das wäre die einfachste korrekte Version.

    Das Komma vor "als" ist vollkommen überflüssig.

    Ach ja. Immer die deutsche Sprache =)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Richter, die sich als etwas besseres, als andere ansehen ...

    Autor aktenwaelzer 07.12.12 - 20:53

    Tom Rheker schrieb:

    > "Richter, die sich für etwas besseres halten..." - Das wäre die einfachste
    > korrekte Version.

    Stimmt nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smart Highway: Leuchtende Mittelstreifen und Straßenbäume
Smart Highway
Leuchtende Mittelstreifen und Straßenbäume

Auf einer Straße in den Niederlanden ist die Fahrbahnmarkierung mit einer luminiszenten Farbe aufgemalt worden. Die Straßenbemalung ist Teil eines Projekts zu einer intelligenten Straße.

  1. Facebook und Nasa Internetzugang mit Drohnen, Satelliten und Laser
  2. Abwehrsystem Music Israelische Flugzeuge erhalten Laserabwehr gegen Raketen
  3. Internet.org Facebook soll Übernahme von Drohnenhersteller planen

Display Scanout Engine: Xbox, streck das Bild!
Display Scanout Engine
Xbox, streck das Bild!

Die Xbox One berechnet viele Spiele nicht nativ in 1080p. Stattdessen vergrößern ein Hardware-Scaler oder einige Softwareschritte niedrigere Auflösungen. Beide Lösungen bieten Vor- und Nachteile, welche die Bildqualität oder Bildrate beeinflussen.

  1. Xbox One Upgedated und preisgesenkt
  2. Xbox One Microsoft denkt über Xbox-360-Emulation nach
  3. Xbox One Inoffizielle PC-Treiber für Controller erhältlich

Facebook und Oculus Rift: Vier Prognosen zu Faceboculus
Facebook und Oculus Rift
Vier Prognosen zu Faceboculus

Der erste Shitstorm hat sich gelegt. Und Oculus gehört immer noch Facebook. Was ändert das jetzt? Und was bedeutet das für die Zukunft? Wer sich mit Entwicklern und Experten unterhält, der kann einige erste Schlüsse ziehen.

  1. Oculus Rift 25.000 Exemplare der neuen Dev-Kit-Version verkauft
  2. Developer Center Sicherheitslücke bei Oculus VR
  3. Oculus VR "Wir haben nicht so viele Morddrohungen erwartet"

  1. Quartalsbericht: Google kann Gewinn nur leicht steigern
    Quartalsbericht
    Google kann Gewinn nur leicht steigern

    Google hat im ersten Quartal 3,45 Milliarden US-Dollar Gewinn gemacht. Die Analysten waren mit einigen Angaben nicht zufrieden, und der Kurs der Aktie fiel.

  2. Maynard: Wayland-Shell für den Raspberry Pi
    Maynard
    Wayland-Shell für den Raspberry Pi

    Um künftig auch Wayland-Anwendungen auf dem Raspberry Pi nutzen zu können, entwickelt ein Team eine eigens geschriebene Desktop-Shell, die bereits als Paket getestet werden kann.

  3. BGH-Urteil: Typenbezeichnung gehört in eine Werbeanzeige
    BGH-Urteil
    Typenbezeichnung gehört in eine Werbeanzeige

    Ein Elektromarkt darf nicht mit unspezifischen Geräteangaben werben. Technische Details in den Anzeigen reichen nach Ansicht des BGH nicht aus.


  1. 22:36

  2. 17:41

  3. 17:16

  4. 17:09

  5. 16:19

  6. 16:14

  7. 15:55

  8. 15:43