Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Prism-Skandal: Bundestag…

Prism-Skandal: Bundestag blockiert Online-Petition gegen Tempora

Der Deutsche Bundestag lässt eine Online-Debatte zu einer Petition gegen das britische Überwachungsprogramm Tempora nicht zu. Zugleich ist neues Material zum Überwachungsprogramm des britischen Geheimdienstes GCHQ veröffentlicht worden.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Frisur Teil 2 1

    hrothgaar | 23.09.13 16:50 23.09.13 16:50

  2. Friseur! 8

    hrothgaar | 02.09.13 11:22 22.09.13 18:43

  3. Wir sind keine Demokratie (Seiten: 1 2 37 ) 130

    FranzBierlein | 28.08.13 17:15 06.09.13 18:08

  4. Was könnte man da für einen GEILEN Wahlkampf aufziehen... (Seiten: 1 2 ) 28

    Charles Marlow | 28.08.13 17:15 01.09.13 22:40

  5. Eine lebhafte oder sachliche öffentliche Diskussion ist gar nicht gewünscht. 1

    Atalanttore | 01.09.13 14:25 01.09.13 14:25

  6. Bürgerkrieg 17

    der_alte | 29.08.13 14:32 01.09.13 08:17

  7. Nicht wählen gehen 2

    Spitfire777 | 30.08.13 14:34 01.09.13 01:43

  8. Samstag den 31.08.2013 1

    Kasabian | 30.08.13 22:09 30.08.13 22:09

  9. Mutti hat die Sache ja für beendet erklärt 17

    dabbes | 28.08.13 19:02 29.08.13 22:54

  10. Es ist Zeit... (Seiten: 1 2 ) 23

    ALKON | 28.08.13 17:11 29.08.13 15:27

  11. Wo ist der Update? 3

    Eheran | 29.08.13 13:07 29.08.13 13:45

  12. UK Official Secrets Act ? 1

    helgebruhn | 29.08.13 12:35 29.08.13 12:35

  13. Warum wird nicht gleich Prism im DE verboten? 5

    caso | 28.08.13 21:21 29.08.13 12:32

  14. Gibt es ein Menschenrecht auf Datenschutz? 6

    shellman | 28.08.13 17:32 29.08.13 12:18

  15. == Sonderkündigungsrecht auf alle Vodafone Verträge 2

    it-ministerium | 29.08.13 10:03 29.08.13 11:59

  16. Diese Formulierung könnte ein Trick sein 4

    RioDerReiser | 29.08.13 07:52 29.08.13 11:57

  17. Hat die Frau tatsächlich so gelbe Zähne?

    sttn | 29.08.13 10:56 Das Thema wurde verschoben.

  18. Ist das erlaubt? 2

    Stuffmuffin | 29.08.13 09:54 29.08.13 10:52

  19. bringt nix ! 3

    Mawis90 | 29.08.13 06:42 29.08.13 09:56

  20. "Nicht konkret genug" 3

    Telesto | 28.08.13 17:21 28.08.13 19:34

  21. Einige Fragen offen 2

    defiance | 28.08.13 18:17 28.08.13 19:30

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Empirius GmbH, Kirchheim bei München
  3. Blickle Räder+Rollen GmbH & Co. KG, Rosenfeld
  4. AVL Deutschland GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 114,90€
  3. 99,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

  1. Modulare Geräte: Phonebloks will nicht aufgeben
    Modulare Geräte
    Phonebloks will nicht aufgeben

    Das Phonebloks-Team will weiter an der Idee eines voll modularen Smartphones festhalten. Das Projekt hat mit dem Rückzug von Google einen herben Rückschlag erlitten. Das Team hofft auf Unterstützer, die mehr Mut und Weitsicht als Google beweisen und das Projekt fortführen.

  2. Smart Lock: Amazon will den Schlüssel zur Haustür
    Smart Lock
    Amazon will den Schlüssel zur Haustür

    Amazon will gegen das Problem gestohlener Pakete oder langer Wege zur Post mit Smartlocks vorgehen, welche die heimische Garage oder gar die Haustür für den Paketboten öffnen.

  3. Propilot Chair: Nissan entwickelt autonomen Stuhl für Warteschlangen
    Propilot Chair
    Nissan entwickelt autonomen Stuhl für Warteschlangen

    Der Propilot Chair von Nissan nimmt dem Nutzer das Warten in der Schlange zwar nicht ab, aber immerhin das Anstehen. Die Stühle rücken automatisch nach, wenn es weitergeht.


  1. 08:52

  2. 08:01

  3. 07:44

  4. 07:31

  5. 07:17

  6. 06:36

  7. 20:57

  8. 18:35