1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Project Azalea: Apple soll 10…

Project Azalea: Apple soll 10-Milliarden-Dollar-Chipfabrik in den USA planen

Deloitte sucht für einen großen Konzern einen Bauplatz für eine Chipfabrik. Am wahrscheinlichsten ist, dass die Anlage in New York entsteht. Noch spannender ist die Identität des Auftraggebers: Apple.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Entscheidung wird von mir Begrüßt 3

    AppRio | 13.12.12 07:50 14.12.12 10:06

  2. Kein Partner dulden, weil sie es nicht können 12

    teclover | 12.12.12 22:24 13.12.12 17:28

  3. Da bindet sich Apple aber viel Kapital ans Bein, ........... 2

    barforbarfoo | 13.12.12 05:38 13.12.12 11:16

  4. Planloser Eindruck 7

    Paritz | 12.12.12 22:12 13.12.12 10:58

  5. Auswirkung auf Verkaufspreis 17

    blackout23 | 12.12.12 22:00 13.12.12 10:19

  6. Die manufaktur ist zwar schön... 1

    Andre S | 13.12.12 08:14 13.12.12 08:14

  7. Re: Früher konnte man Apple ungesehen kaufen

    Wary | 13.12.12 09:08 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Kingdom Come Deliverance: Der Mittelalter-Simulator
Kingdom Come Deliverance
Der Mittelalter-Simulator
  1. Star Citizen Das Paralleluniversum aus der Einkaufsmeile

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

E-Sport im Fußballstadion: Größer, professioneller - und weiter weg
E-Sport im Fußballstadion
Größer, professioneller - und weiter weg
  1. E-Sport Nächste ESL One Counter-Strike in Köln
  2. Dreamhack Leipzig E-Sport auf den Spuren der Games Convention
  3. E-Sport The International legt los

  1. Frankreich: Telefon-Headsets beim Auto- und Fahrradfahren verboten
    Frankreich
    Telefon-Headsets beim Auto- und Fahrradfahren verboten

    In Frankreich ist die Benutzung von Bluetooth-Headsets im Auto und beim Fahrradfahren verboten worden. Wer dennoch damit telefoniert oder Musik hört, riskiert eine Geldbuße von mindestens 135 Euro und drei Punkte im Führerscheinregister.

  2. Telekom: Technische Umstellung führt zu Problemen bei Entertain
    Telekom
    Technische Umstellung führt zu Problemen bei Entertain

    Der Media Receiver der Telekom für Entertain bekommt ein Update. Wenn es nicht automatisch kommt, muss das Gerät viermal ein- und wieder ausgeschaltet werden.

  3. Fairy Lights: Holographisches Display aus Laser zum Anfassen
    Fairy Lights
    Holographisches Display aus Laser zum Anfassen

    Bilder aus Licht, die der Nutzer auch noch berühren kann: Japanische Forscher haben ein holographisches Display entwickelt, das Bilder in der Luft schweben lässt.


  1. 23:43

  2. 20:04

  3. 18:55

  4. 17:27

  5. 17:02

  6. 15:45

  7. 15:28

  8. 12:08