1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Project Azalea: Apple soll 10…

Da bindet sich Apple aber viel Kapital ans Bein, ...........

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da bindet sich Apple aber viel Kapital ans Bein, ...........

    Autor: barforbarfoo 13.12.12 - 05:38

    ......... was in relativ kurzer Zeit wieder tot ist. Und 2-3 Jahre später muss sich Apple die doppelte Menge Kapital ans Bein binden was dann wieder 2-3 Jahre später tot ist.

    Und wenn es mal nicht so richtig klappt mit der Fertigung hinkt Apple hinterher.

    Oder wenn die Nachfrage stockt, dümpelt die Fab vor sich hin weil dort nichts anderes produziert wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Da bindet sich Apple aber viel Kapital ans Bein, ...........

    Autor: Rufer_im_Walde 13.12.12 - 11:16

    barforbarfoo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ......... was in relativ kurzer Zeit wieder tot ist. Und 2-3 Jahre später
    > muss sich Apple die doppelte Menge Kapital ans Bein binden was dann wieder
    > 2-3 Jahre später tot ist.
    >
    > Und wenn es mal nicht so richtig klappt mit der Fertigung hinkt Apple
    > hinterher.
    >
    > Oder wenn die Nachfrage stockt, dümpelt die Fab vor sich hin weil dort
    > nichts anderes produziert wird.


    Mann das nennt man unternehmerisches Risiko, und davon abgesehen gilt das für alle Chiphersteller. Angesichts der Tatsache dass es auf 20nm Technologie setzt ist das garnicht so riskant. Wenn die Nachfrage durch aPpel nicht ausreich produziert Intel zwischenzeitlich einfach seine neuen Atom-Prozessoren und fertig.

    Und vergisss nicht! Investitionen sinnd von der Steuer absetzbar!!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

  1. Bewegungsprofile: Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert
    Bewegungsprofile
    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

    Das Versprechen von Verkehrsminister Dobrindt, dass das Mautsystem nicht zur Bildung eines massenhaften Bewegungsprofils der Bevölkerung genutzt wird, nimmt kaum einer ernst. Dobrindt versichert: "Kein Bürger muss Sorge haben, dass jetzt irgendwo Profile gespeichert werden könnten."

  2. Anonymisierung: Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar
    Anonymisierung
    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

    Das soziale Netzwerk Facebook hat jetzt eine Adresse im Tor-Netzwerk. Darüber sollen sich Nutzer auch anonymisiert anmelden können. Das klappt bei unserem ersten Versuch noch nicht richtig.

  3. Spielekonsole: Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig
    Spielekonsole
    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

    Microsoft wird eine kleinere Version der Xbox One vorstellen, die mit einem im 20-Nanometer-Verfahren gefertigten SoC ausgestattet ist. Die Arbeiten an diesem Chip sind seitens AMD abgeschlossen.


  1. 17:58

  2. 17:56

  3. 15:04

  4. 14:57

  5. 14:02

  6. 13:38

  7. 13:14

  8. 12:04