1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Project Azalea: Apple soll 10…

Da bindet sich Apple aber viel Kapital ans Bein, ...........

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da bindet sich Apple aber viel Kapital ans Bein, ...........

    Autor barforbarfoo 13.12.12 - 05:38

    ......... was in relativ kurzer Zeit wieder tot ist. Und 2-3 Jahre später muss sich Apple die doppelte Menge Kapital ans Bein binden was dann wieder 2-3 Jahre später tot ist.

    Und wenn es mal nicht so richtig klappt mit der Fertigung hinkt Apple hinterher.

    Oder wenn die Nachfrage stockt, dümpelt die Fab vor sich hin weil dort nichts anderes produziert wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Da bindet sich Apple aber viel Kapital ans Bein, ...........

    Autor Rufer_im_Walde 13.12.12 - 11:16

    barforbarfoo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ......... was in relativ kurzer Zeit wieder tot ist. Und 2-3 Jahre später
    > muss sich Apple die doppelte Menge Kapital ans Bein binden was dann wieder
    > 2-3 Jahre später tot ist.
    >
    > Und wenn es mal nicht so richtig klappt mit der Fertigung hinkt Apple
    > hinterher.
    >
    > Oder wenn die Nachfrage stockt, dümpelt die Fab vor sich hin weil dort
    > nichts anderes produziert wird.


    Mann das nennt man unternehmerisches Risiko, und davon abgesehen gilt das für alle Chiphersteller. Angesichts der Tatsache dass es auf 20nm Technologie setzt ist das garnicht so riskant. Wenn die Nachfrage durch aPpel nicht ausreich produziert Intel zwischenzeitlich einfach seine neuen Atom-Prozessoren und fertig.

    Und vergisss nicht! Investitionen sinnd von der Steuer absetzbar!!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


NFC in der Analyse: Probleme und Chancen der Nahfunktechnik
NFC in der Analyse
Probleme und Chancen der Nahfunktechnik
  1. NFC iPhone 6 soll zum digitalen Portemonnaie werden
  2. Mini-PC Broadwell- und Braswell-NUCs laden Smartphones drahtlos

Ultra High Definition: Scharf allein ist nicht genug
Ultra High Definition
Scharf allein ist nicht genug
  1. Ifa Vodafone Deutschland und Cisco bringen 4K-Set-Top-Box
  2. Alpentab Wienerwald Das Holztablet mit Bay Trail oder als Nobelversion
  3. Dell UltraSharp 27 Ultra HD 5K 27-Zoll-Monitor mit 5.120 x 2.880 Pixeln

Neues Moto X im Hands On: Motorolas echtes Topsmartphone
Neues Moto X im Hands On
Motorolas echtes Topsmartphone
  1. Neues Moto G im Hands On Mach's noch einmal, Motorola
  2. Skip 2 Motorolas Schlüsselanhänger für Vergessliche entfleucht
  3. Android Motorola arbeitet an einem 7-Zoll-Tablet

  1. Android One: Googles neue preiswerte Smartphones kommen in den Handel
    Android One
    Googles neue preiswerte Smartphones kommen in den Handel

    Google bringt heute seine ersten Android-One-Smartphones in Indien in den Verkauf: Die Geräte von Karbonn, Spice und Micromax haben einen Mediatek-Prozessor, 4,5-Zoll-Displays und sollen deutlich unter 100 Euro kosten.

  2. Rory Read: AMDs neue x86-Architektur Zen kommt 2015
    Rory Read
    AMDs neue x86-Architektur Zen kommt 2015

    Noch rund ein Jahr muss AMD mit Bulldozer und seinen Nachfolgern auskommen. Erst 2015 gibt es eine neue x86-Architektur, wie AMD-Chef Rory Read nun bestätigte. Zum Zen genannten Projekt gibt es aber noch kaum Informationen.

  3. iPhone 6 und iPhone 6 Plus: Apple nennt Verkaufsrekord für neue iPhone-Modelle
    iPhone 6 und iPhone 6 Plus
    Apple nennt Verkaufsrekord für neue iPhone-Modelle

    Die neuen iPhone-Modelle verkaufen sich besser als die Vorgängermodelle, berichtet Apple. Mit dem iPhone 6 Plus nimmt der Hersteller erstmals ein Smartphone mit großem Display ins Sortiment - und folgt damit einem seit Jahren anhaltenden Markttrend.


  1. 11:14

  2. 11:07

  3. 10:04

  4. 08:18

  5. 07:21

  6. 07:15

  7. 07:00

  8. 06:58