1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Politik/Recht
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Reflexionsschutz: Apple…

Sieht dann ungefähr so aus:

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sieht dann ungefähr so aus:

    Autor rabatz 04.02.13 - 10:10


    Quelle: [techforums.nintendo.com]

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Sieht dann ungefähr so aus:

    Autor elgooG 04.02.13 - 10:22

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > techforums.nintendo.com
    > Quelle: techforums.nintendo.com

    Dann ist es ja nur eine Frage der Zeit, bis Apple Nintendo verklagt. ;D

    Aber mal im Ernst: Auch der sonst schon so hässliche Gameboy war transparent noch hässlicher anzusehen. (Was kein Problem war, da man sowieso nur hypnotisiert auf das Display starrte.) Der einzige schöne GameBoy war, meiner Meinung nach, der Gameboy Pocket. Auch das Display war sehr viel besser als die des Originals.

    Was würde der User bei einem iPhone sehen? Den Akku und ein paar zusammengequetschte Platinen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.02.13 10:23 durch elgooG.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Sieht dann ungefähr so aus:

    Autor olleIcke 04.02.13 - 12:21

    ... er könnt sich all das ansehen was er nicht austauschen kann :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Sieht dann ungefähr so aus:

    Autor boiii 04.02.13 - 12:31

    Das ist ein GameBoy Pocket!

    Den habe ich auch noch :) Nur leider hat sich das Gehäuse ein bisschen gewölbt :(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Sieht dann ungefähr so aus:

    Autor wasabi 04.02.13 - 13:15

    das auf dem Bild ist kein GameBoy Pocket, sondern der Ur-GameBoy.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Sieht dann ungefähr so aus:

    Autor elgooG 04.02.13 - 13:27

    wasabi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das auf dem Bild ist kein GameBoy Pocket, sondern der Ur-GameBoy.

    Ja, denn das Verhältnis zwischen Tasten und Display war beim Pocket natürlich etwas anders, weil das Gehäuse insgesamt kleiner war. Zudem gab es den soweit ich weiß gar nicht in transparent.

    Das eindeutigste Indiz ist aber das giftgrüne Display. Der Pocket hatte ein schönes mattes Grüngrau.

    EDIT:
    Schöne bunte Bilder: [www.gameinformer.com]



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.02.13 13:31 durch elgooG.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Sieht dann ungefähr so aus:

    Autor boiii 04.02.13 - 15:26

    Oh, beim genaueren hinsehen gebe ich klein bei.

    Jedoch gibt es den Pocket sehr wohl in transparent.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Sieht dann ungefähr so aus:

    Autor TC 04.02.13 - 15:27

    +1 :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Sieht dann ungefähr so aus:

    Autor elgooG 04.02.13 - 18:10

    boiii schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oh, beim genaueren hinsehen gebe ich klein bei.
    >
    > Jedoch gibt es den Pocket sehr wohl in transparent.

    Wo? o.O Beweis oder es ist nie passiert. Regel #34 bitte auf Gameboy Poket anwenden. :p

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Sieht dann ungefähr so aus:

    Autor m9898 04.02.13 - 20:22

    olleIcke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... er könnt sich all das ansehen was er nicht austauschen kann :D
    Zeig mir mal ein Smartphone, bei dem man mehr als Akku, SD- und Simkarte austauschen kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Sieht dann ungefähr so aus:

    Autor rabatz 04.02.13 - 20:35

    Na das ist ja schan ein Anfang, oder? Besser als gar nichts!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Sieht dann ungefähr so aus:

    Autor Race 04.02.13 - 21:06

    Es wär ja schon ein Anfang, wenn man genannte Dinge austauschen könnte, aber bei Apple ist das ja leider nicht möglich!
    Beim Sgs2 kann man z.b. auch diverse Platinen austauschen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Sieht dann ungefähr so aus:

    Autor cr@y 04.02.13 - 21:27

    "Zeig mir mal ein Smartphone, bei dem man mehr als Akku, SD- und Simkarte austauschen kann."

    Deswegen würde man ja nur Dinge sehen, die man eben nicht austauschen kann, Akku und ..... tja das wars. Aber AKKU! ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Sieht dann ungefähr so aus:

    Autor Garius 04.02.13 - 21:50

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > boiii schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Oh, beim genaueren hinsehen gebe ich klein bei.
    > >
    > > Jedoch gibt es den Pocket sehr wohl in transparent.
    >
    > Wo? o.O Beweis oder es ist nie passiert.
    Nummer 1:
    [images.wikia.com]

    > Regel #34 bitte auf Gameboy Poket
    > anwenden. :p
    Nummer 2:
    [www.halolz.com]
    EDIT: Ich weiß, kein Pocket aber kommt am nähsten ran ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.02.13 21:51 durch Garius.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Sieht dann ungefähr so aus:

    Autor day-luxe 05.02.13 - 09:46

    Das hier ist eine schöne Übersicht.
    Und es gab ihn wirklich, was ich nu auch erst seit 2min weiß :)

    http://www.pbase.com/annierat1/gameboys

    (Mist, wie macht man das nochmal mit dem "Link als Link" angeben?)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Sieht dann ungefähr so aus:

    Autor elgooG 05.02.13 - 09:57

    @ Garius:
    Mit Regel #34 war eigentlich nur die Transparenz gemeint. Ich wollte nur einen nackten Gameboy Pocket sehen, das ist alles. ;D

    day-luxe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das hier ist eine schöne Übersicht.
    > Und es gab ihn wirklich, was ich nu auch erst seit 2min weiß :)
    >
    > www.pbase.com

    Nette Übersicht. ^^

    Es gab ja einige Modelle nur in Japan. Einen transparenten Gameboy Pocket habe ich damals nie zu Gesicht bekommen. Andererseits ist der silberne sowieso der Schönste. :3

    > (Mist, wie macht man das nochmal mit dem "Link als Link" angeben?)
    Du kannst auf Golem UBB-Code verwenden. Für Links ist es
    [ URL ] HTTP ://... [ /URL ]
    bzw.
    [ URL = HTTP ://...] MEIN TEXT [ /URL ]
    bzw.
    [ URL = HTTP ://...] [ IMG ] HTTP ://../MEINE_GRAFIK.JPG [ /IMG ] [ /URL ]



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.02.13 10:01 durch elgooG.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Sieht dann ungefähr so aus:

    Autor boiii 06.02.13 - 13:48

    Der Beweis liegt zuhause in der Schublade ;) Allerdings eben ein wenig gewölbt und die Akkuklappe fehlt. :(

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

Test Fifa Fußball-WM Brasilien 2014: Unkomplizierter Kick ins WM-Finale
Test Fifa Fußball-WM Brasilien 2014
Unkomplizierter Kick ins WM-Finale

Am 8. Juni 2014 bezieht die deutsche Nationalmannschaft ihr Trainingslager "Campo Bahia" in Brasilien, um einen Anlauf auf den Gewinn des WM-Pokals zu nehmen. Wer sichergehen will, dass es diesmal mit dem Titel klappt, kann zu Fifa Fußball-WM Brasilien 2014 greifen.

  1. Fifa WM 2014 Brasilien angespielt Mit Schweini & Co. nach Südamerika
  2. EA Sports Fifa kickt in Brasilien 2014

OpenSSL: Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed
OpenSSL
Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed

Der Heartbleed-Bug in OpenSSL dürfte wohl als eine der gravierendsten Sicherheitslücken aller Zeiten in die Geschichte eingehen. Wir haben die wichtigsten Infos zusammengefasst.

  1. OpenSSL OpenBSD mistet Code aus
  2. OpenSSL-Lücke Programmierer bezeichnet Heartbleed als Versehen
  3. OpenSSL-Bug Spuren von Heartbleed schon im November 2013

  1. MPAA und RIAA: Film- und Musikindustrie nutzte Megaupload intensiv
    MPAA und RIAA
    Film- und Musikindustrie nutzte Megaupload intensiv

    Rund 500 Nutzerkonten des geschlossenen Sharehosters Megaupload gehörten zur Film- und Musikindustrie MPAA und RIAA. Beschäftigte von Mitgliedsunternehmen luden 16.455 Dateien mit insgesamt 2.097 GByte hoch, andere wollten bei Megaupload werben oder Filmclips anbieten.

  2. F-Secure: David Hasselhoff spricht auf der Re:publica in Berlin
    F-Secure
    David Hasselhoff spricht auf der Re:publica in Berlin

    Der Song "Looking for freedom" passt zu einem Panel von F-Secure auf der Re:publica im Mai in Berlin. David Hasselhoff wird dort eine Rede für den Antivirenhersteller halten. Markus Beckedahl vom Gründungsteam der Re:publica äußerte sich wenig begeistert über den Redner.

  3. "Leicht zu verdauen": SAP bietet Ratenkauf und kündigt vereinfachte GUI an
    "Leicht zu verdauen"
    SAP bietet Ratenkauf und kündigt vereinfachte GUI an

    SAP will ein neues Ratenkauf-Modell anbieten und die Benutzeroberfläche einfacher bedienbar machen. Rund 80 Prozent der Kunden von SAP sind kleine und mittelgroße Unternehmen.


  1. 16:17

  2. 15:00

  3. 12:36

  4. 12:00

  5. 05:16

  6. 18:28

  7. 16:31

  8. 12:00