Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Richard Stallman: "Ubuntu ist…

Richard Stallman: "Ubuntu ist Spyware"

Der Initiator der GNU General Public License, Richard Stallman, kritisiert Canonical wegen seiner in Ubuntu 12.10 integrierten Amazon-Suche. Ubuntu sei damit Spyware. Anwender sollten Ubuntu nicht mehr weiterempfehlen.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ich habe bisher und werde wohl auch nie Ubuntu empfehlen ....... 3

    thomas-f | 10.12.12 18:08 11.12.12 12:33

  2. Der ole Rubeus Hagrid 1

    Baron Münchhausen. | 11.12.12 08:58 11.12.12 08:58

  3. Der große Stallman hat gesprochen 17

    Yeeeeeeeeha | 08.12.12 21:38 10.12.12 22:26

  4. Ubuntu OS (Seiten: 1 2 3 4 ) 75

    Thaodan | 08.12.12 14:55 10.12.12 19:53

  5. Recht hat er 13

    NeverDefeated | 08.12.12 16:32 10.12.12 15:46

  6. Stallman hat (mal wieder) Recht. (Seiten: 1 2 ) 22

    catb | 08.12.12 17:50 10.12.12 15:38

  7. stallman... 3

    Paykz0r | 09.12.12 18:17 10.12.12 14:21

  8. stallman != unternehmer 11

    ubuntu_user | 09.12.12 17:07 10.12.12 13:43

  9. Re: stallman != unternehmer

    doxanthropos | 10.12.12 11:59 Das Thema wurde verschoben.

  10. Bei jeder Suche ein Fenster ^^ 1

    EqPO | 10.12.12 07:38 10.12.12 07:38

  11. demnach ist also jeder Browser Spyware? 2

    HerrMannelig | 09.12.12 21:49 09.12.12 22:29

  12. Es kostet 30EUR weniger als Windows und ist trotzdem nur Commerce-Ware (Seiten: 1 2 ) 22

    spambox | 08.12.12 14:32 09.12.12 21:23

  13. Ubuntu sei Spyware und damit keine freie Software mehr 6

    Tmrn | 08.12.12 14:02 09.12.12 20:36

  14. Sicherheit/Qualität von FOSS 4

    catb | 09.12.12 16:37 09.12.12 19:39

  15. @golem: Lizenz zum Töten (proprietärer Software) 1

    catb | 09.12.12 17:23 09.12.12 17:23

  16. dieser.. 5

    boern | 08.12.12 18:16 09.12.12 16:22

  17. Wer ist dafür eigentlich verantwortlich ? 3

    panique | 09.12.12 15:39 09.12.12 16:10

  18. Re: Freie Software leidet

    catb | 09.12.12 15:36 Das Thema wurde verschoben.

  19. und was ist dann Google 14

    Rainman | 08.12.12 17:56 09.12.12 14:25

  20. Re: Ubuntu OS

    Thaodan | 09.12.12 13:12 Das Thema wurde verschoben.

  21. Re: Ubuntu OS

    ubuntu_user | 09.12.12 12:33 Das Thema wurde verschoben.

  22. Debian ist doch mittlerweile auch so einfach zu installieren... 4

    Lala Satalin Deviluke | 08.12.12 19:13 09.12.12 11:56

  23. Ubuntu ist Crapware 2

    Groundhog Day | 09.12.12 03:02 09.12.12 11:48

  24. Der falsche Ansatzpunkt für Kritik... Ich gan nur UNITY :) 9

    motzerator | 08.12.12 13:43 09.12.12 11:03

  25. Freie Software leidet 1

    Yeeeeeeeeha | 08.12.12 22:13 08.12.12 22:13

  26. Das ist 1

    Endwickler | 08.12.12 21:50 08.12.12 21:50

  27. streng genommen oder kritisch betrachtet . . . 1

    Anonymer Nutzer | 08.12.12 19:05 08.12.12 19:05

  28. Berichtlücken 1

    JensM | 08.12.12 17:01 08.12.12 17:01

  29. Ohne Moos nix los 4

    nasowas | 08.12.12 15:51 08.12.12 16:41

  30. Aha und? Nutzt doch eh keiner

    412.- | 08.12.12 15:32 Das Thema wurde verschoben.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Web Designer / Interface Developer (m/w) für den Bereich eShop
    GALERIA Kaufhof GmbH, Köln
  2. Development Manager (m/w)
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breigau
  3. Projektmanager / Berater (m/w)
    [bu:st] GmbH, München
  4. Technische Mitarbeiterin / Technischer Mitarbeiter
    Virtueller Campus Rheinland-Pfalz (VCRP), Kaiserslautern

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: MEDION ERAZER P6661 15,6-Zoll-Notebook PCGH-Edition
    899,00€ statt 999,00€ und 128-GB-USB-Stick gratis
  2. Geforce GTX 970/980/980Ti Grafikkarte kaufen und Rise of the Tomb Raider gratis erhalten
  3. NEU: Lenovo YOGA 300 29,5 cm (11,6 Zoll HD LED) Convertible Notebook (Intel Celeron N2940, 2,2GHz, 2GB RAM, 32GB SSD, Intel H
    199,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte
  1. Geforce GTX 980 Ti EVGAs neue Karte wird mit VR-Zubehör ausgeliefert
  2. Server-Prozessor Cern bestätigt Zen-Opteron mit 32 Kernen
  3. Videospeicher GDDR5X geht im Sommer in Serienfertigung

Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

Asus Strix Soar im Test: Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
Asus Strix Soar im Test
Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
  1. Geforce GT 710 Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen
  2. Theremin Geistermusik mit dem Arduino
  3. Musikdienst Sonos soll ab Mitte Dezember Apple Music streamen können

  1. Einsteins Vorhersage bestätigt: Forscher weisen erstmals Gravitationswellen nach
    Einsteins Vorhersage bestätigt
    Forscher weisen erstmals Gravitationswellen nach

    Was Albert Einstein vor 100 Jahren theoretisch vorhersagte, wollen Forscher nun experimentell nachgewiesen haben. Ein Spezialobservatorium fing die Signatur zweier verschmelzender Schwarzer Löcher auf. Eine physikalische Sensation.

  2. Datenschmuggel: Alte USB-Sticks als Geheimwaffe gegen Nordkorea
    Datenschmuggel
    Alte USB-Sticks als Geheimwaffe gegen Nordkorea

    Aktivisten rufen dazu auf, USB-Sticks zu spenden, um sie an nordkoreanische Regimegegner weiterzuleiten. Die bespielen die Speicher mit westlichen Medien und schmuggeln sie nach Nordkorea. Die Aktion soll helfen, die Bevölkerung aufzuklären, die von der Außenwelt abgeschirmt wird.

  3. Remedy Entertainment: Hardware-Anforderungen für Quantum Break veröffentlicht
    Remedy Entertainment
    Hardware-Anforderungen für Quantum Break veröffentlicht

    Gleichzeitig mit der Fassung für die Xbox One will Microsoft das grafisch spektakuläre Zeitreise-Actionspiel Quantum Break auch für PCs mit Windows 10 veröffentlichen. Die Hardware-Anforderungen liegen bereits vor.


  1. 17:03

  2. 16:25

  3. 15:55

  4. 15:49

  5. 15:38

  6. 15:28

  7. 14:59

  8. 14:09