Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Richard Stallman: "Ubuntu ist…

dieser..

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. dieser..

    Autor: boern 08.12.12 - 18:16

    blöde f.e t-.t..sack soll doch sein maul halten.. ubuntu ist voll toll und ich verwende es auf 3 meiner 4 rechner zuhause.. man kann diese funktion mit einem kurzen befehl weg machen, es deaktivieren oder einfach bei 12.04 LTS bleiben..

    es gibt wirklich immer jemanden der was zu nörgeln hat.. soll er halt mint linux oder keine ahnung was verwenden wenns ihm so gefällt..

    erfahrungs gemäß funktioniert aber bei ubuntu alles instant.. bei mint linux musste ich dauernd irgendwelche pulse audio treiber oder so installieren damit er mein headset erkennt.. auf ubuntu geht einfach alles sofort.. ich liebe es, es funktioniert einfach..

    und wer unity nicht mag oder so kann sich ja ne andere linux distibution holen und soll ned meckern..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: dieser..

    Autor: Benjamin_L 09.12.12 - 16:05

    Du hast nicht verstanden, worum es geht und bevorzugst es Leute aufgrund ihres Aussehens zu diskreditieren. Aber wenn man halt keine Argumente hat, was?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: dieser..

    Autor: developer 09.12.12 - 16:11

    Benjamin_L schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du hast nicht verstanden, worum es geht und bevorzugst es Leute aufgrund
    > ihres Aussehens zu diskreditieren. Aber wenn man halt keine Argumente hat,
    > was?

    Jo und als nächstes wird er anfagen Rechtschreibfehler in den Antworten zu monieren oder so.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: dieser..

    Autor: inb4 09.12.12 - 16:13

    developer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Benjamin_L schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du hast nicht verstanden, worum es geht und bevorzugst es Leute aufgrund
    > > ihres Aussehens zu diskreditieren. Aber wenn man halt keine Argumente
    > hat,
    > > was?
    >
    > Jo und als nächstes wird er anfagen Rechtschreibfehler in den Antworten zu
    > monieren oder so.

    "anfangen"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: dieser..

    Autor: developer 09.12.12 - 16:22

    .oO( du bist so leicht zu spielen wie ne kinderflöte alter :-) )

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.


Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Düsseldorf
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München
  3. Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München
  4. Brainloop AG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€
  2. (u. a. Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Departed, Conjuring, Gran Torino)
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bargeld nervt: Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
Bargeld nervt
Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
  1. Gehalt.de Was Frauen in IT-Jobs verdienen
  2. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  3. Homeland Security Frage nach Facebook-Konto bei Einreise in die USA geplant

Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Xiaomi Mi Qicycle: Elektrisches Klappfahrrad mit Smartphone-Anschluss
    Xiaomi Mi Qicycle
    Elektrisches Klappfahrrad mit Smartphone-Anschluss

    Xiaomi hat mit dem Mi Qicycle sein erstes Elektrofahrrad vorgestellt. Das Klapprad wiegt 14,5 kg und lässt sich für den Transport in öffentlichen Verkehrsmitteln zusammenfalten. Das Smartphone wird mittels Bluetooth mit dem Rad verbunden.

  2. The Mill Blackbird: "Transformer"-artiges Fahrzeug für Filmaufnahmen
    The Mill Blackbird
    "Transformer"-artiges Fahrzeug für Filmaufnahmen

    Wie stellt man ein Auto, das es nicht gibt, realistisch im Film dar? Damit setzt sich die auf visuelle Effekte spezialisiere Firma The Mill aus London auseinander. Sie hat ein veränderbares Chassis gebaut, auf das im Computer jede beliebige Karosserie gesetzt werden kann.

  3. United Internet: Festnetzbetreiber heißt jetzt 1&1 Versatel
    United Internet
    Festnetzbetreiber heißt jetzt 1&1 Versatel

    Versatel bekommt heute einen neuen Namen. Der Verkauf an United Internet (1&1) für fast eine Milliarde Euro fand schon vor über zwei Jahren statt.


  1. 07:58

  2. 07:37

  3. 06:00

  4. 22:47

  5. 19:06

  6. 18:38

  7. 17:19

  8. 16:19