1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Roboterauto: Google heuert…

Ich will so ein Ding

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich will so ein Ding

    Autor: matok 20.11.12 - 18:31

    Autofahren ist doof, aber manchmal notwendig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ich will so ein Ding

    Autor: bastie 20.11.12 - 20:08

    matok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Autofahren ist doof, aber manchmal notwendig.

    Ich mag Autofahren. Aber ich mochte früher auch das Gefühl, wenn man hinten im Auto sitzt, die Sterne an sich vorbei fliegen sieht und weiß, dass der eigene Papa einen sicher ans Ziel bringen wird.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ich will so ein Ding

    Autor: mag 20.11.12 - 20:11

    bastie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...] die Sterne an sich vorbei fliegen sieht [...]

    Mit Geschwindigkeitsbeschränkungen hat's dein Papa nich so genau genommen, was? ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ich will so ein Ding

    Autor: matok 20.11.12 - 20:39

    bastie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich mag Autofahren. Aber ich mochte früher auch das Gefühl, wenn man hinten
    > im Auto sitzt, die Sterne an sich vorbei fliegen sieht und weiß, dass der
    > eigene Papa einen sicher ans Ziel bringen wird.

    Leider hat mein Papa keine Zeit mehr dafür. Es wäre so schön, seine Zeit sinnvoll nutzen zu können, anstatt stundenlang einer stupiden Tätigkeit wie Autofahren nachzugehen. Die ganze verschwendete, wertvolle Zeit..... Und die ganzen Vollhonks auf den Straßen und die Staus.....



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.12 20:42 durch matok.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ich will so ein Ding

    Autor: amp amp nico 21.11.12 - 04:59

    Ich frage mich, wieviel Punkte in Flensburg wohl eine Geschwindigkeitsüberschreitung von Warp 3 in einer 50-er Zone bringen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ich will so ein Ding

    Autor: Eheran 21.11.12 - 05:47

    Kleine Anmerkung am Rand:
    Selbst mit Warp 10 würden in der Realität keine Sterne vorbeifliegen - die Zweit zwischen 2 Sternen wäre immernoch sehr lang, da es Interstelare viel zu große Abstände sind.

    Stichwort ist hier z.B. der nächste Stern im Alpha Centauri System mit über 4 Lichtjahren Entfernung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ich will so ein Ding

    Autor: __destruct() 21.11.12 - 22:08

    Es ist schrecklich, den Verkehr zu beobachten, wenn man weiß, wie Stauwellen funktionieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

E-Mail-Ausfall in München: Und wieder wars nicht Limux
E-Mail-Ausfall in München
Und wieder wars nicht Limux
  1. Öffentliche Verwaltung Massiver E-Mail-Ausfall bei der Stadt München
  2. Limux Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln
  3. Limux Windows-Rückkehr würde München Millionen kosten

  1. Deutscher Entwicklerpreis 2014: Lords of the Fallen schafft eines von drei Triples
    Deutscher Entwicklerpreis 2014
    Lords of the Fallen schafft eines von drei Triples

    Das Actionspiel Lords of the Fallen galt im Vorfeld als großer Favorit beim Deutschen Entwicklerpreis. Bei der Preisverleihung in Köln konnten seine Macher dann sogar dreimal feiern - genauso wie die von zwei anderen Spielen.

  2. General vor dem NSA-Ausschuss: Der Feuerwehrmann des BND
    General vor dem NSA-Ausschuss
    Der Feuerwehrmann des BND

    Er war die treibende Kraft hinter der Operation Eikonal: Um dem BND zeitgemäßes Know-how und Technik zu besorgen, bot ein Abteilungsleiter der NSA den Zugriff auf den Frankfurter Internetknoten an. Mit einigen Tricks.

  3. Outcast 1.1: Technisch überarbeiteter Klassiker bei Steam und GOG
    Outcast 1.1
    Technisch überarbeiteter Klassiker bei Steam und GOG

    Noch nicht das HD-Remake: Die 1.1-Version von Outcast nutzt weiterhin Voxel, beherrscht aber CPU-Multithreading, bietet schickere Texturen und unterstützt Gamepads. Auch höhere Auflösungen sind möglich - aber nicht alle.


  1. 22:31

  2. 19:22

  3. 16:44

  4. 16:34

  5. 15:41

  6. 15:34

  7. 15:22

  8. 15:02