1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Softwarelizenz: Viele Projekte…

Non-free hat seine Berechtigung

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Non-free hat seine Berechtigung

    Autor: sdancer 05.12.12 - 09:29

    Als Beispiel könnte man den Android-Client für Mumble heranziehen. Der ist zwar einsehbar, war aber nie frei lizensiert, zuerst durch das Weglassen einer Lizenz, und mittlerweile durch ein "all rights reserved". Das hat den einfachen Grund, dass der Code vom Autor nie als wirklich brauchbar angesehen, aber sozusagen als Diskussionsgrundlage öffentlich ausgestellt wurde.

    Hat es was gebracht? Nein. Mittlerweile stehen im Android Store mindestens zwei völlig illegale und ungewartete Clients, die einen nicht unerheblichen Supportaufwand für das Projekt produzieren.

    An dieser Stelle müsste man statt über die Unfreiheit der Welt zu weinen vielleicht eher wieder in die Erziehung mancher Leute zum Thema Urheberrecht und Copyright investieren.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.12.12 09:43 durch sdancer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Non-free hat seine Berechtigung

    Autor: lala1 05.12.12 - 11:10

    Kann das Team nicht einfach sagen "Supporten wir nicht kümmer dich selbst drum wenn du Probleme hast"?
    Verstehe ich nicht. Als Diskussionsgrundlage - ehrlich da muss man schon ganz schön naiv sein - ich meine wer liest sich das alles durch und diskutiert dann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Non-free hat seine Berechtigung

    Autor: developer 05.12.12 - 13:38

    lala1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann das Team nicht einfach sagen "Supporten wir nicht kümmer dich selbst
    > drum wenn du Probleme hast"?

    Nicht in einem Internet in dem die lautesten Nutzer meist keinen Unterschied zwischen Meinung und Fakten kennen.

    > Verstehe ich nicht. Als Diskussionsgrundlage - ehrlich da muss man schon
    > ganz schön naiv sein - ich meine wer liest sich das alles durch und
    > diskutiert dann.

    Wie gesagt du verstehst es nicht.
    Warum sind andere naiv wenn du es nicht verstehst?
    Das müssen ja nicht tausende als Bettlektüre verwenden.
    Es gibt auf Github genug die aus interesse zum Thema und dem Projekt Code lesen, vor allem innerhalb von Projekten soll sowas vorkommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Berliner Datenschutzbeauftragter: Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
Berliner Datenschutzbeauftragter
Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
  1. E-Gesundheitskarte Mangelnde Personenüberprüfung gefährdet Patientendaten
  2. EU-Ministerrat Showdown für Europas Datenschutz
  3. Umfrage E-Personalausweis im Internet kaum genutzt

Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

Hanson Robotics: Technik, die dir zuzwinkert
Hanson Robotics
Technik, die dir zuzwinkert
  1. VW Tödlicher Arbeitsunfall mit einem Roboter
  2. Biomimetik Gepanzerter Roboter kriecht durch Ritzen wie eine Kakerlake
  3. Darpa Robotics Challenge Hubo ist der beste Roboter für den Katastrophenfall

  1. Telefonie und Internet: Störungen bei O2 und 1und1 in Berlin
    Telefonie und Internet
    Störungen bei O2 und 1und1 in Berlin

    In Berlin liegt eine DSL-Störung bei O2 vor. Bereits am Samstagabend meldeten Twitter-Nutzer auch einen Ausfall ihrer Internet- und Telefonanschlüsse von O2 und 1und1.

  2. Telltale: Details und Trailer zu Minecraft Story Mode veröffentlicht
    Telltale
    Details und Trailer zu Minecraft Story Mode veröffentlicht

    Telltale hat während der Minecon 2015 erste Details zu Minecraft: Story Mode bekanntgegeben. Außerdem gibt es einen Trailer zu der interaktiven Geschichte, deren erste Episode noch in diesem Jahr erscheinen soll.

  3. Geheimdienst: NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus
    Geheimdienst
    NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus

    Nicht nur Staatschefin Dilma Rousseff: Laut Wikileaks soll der US-Geheimdienst NSA auch hohe Regierungsmitglieder Brasiliens systematisch ausspioniert haben. Rousseff bleibt gelassen.


  1. 14:50

  2. 14:34

  3. 12:32

  4. 12:17

  5. 14:04

  6. 11:55

  7. 10:37

  8. 09:33