Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Softwarelizenz: Viele Projekte…

Non-free hat seine Berechtigung

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Non-free hat seine Berechtigung

    Autor: sdancer 05.12.12 - 09:29

    Als Beispiel könnte man den Android-Client für Mumble heranziehen. Der ist zwar einsehbar, war aber nie frei lizensiert, zuerst durch das Weglassen einer Lizenz, und mittlerweile durch ein "all rights reserved". Das hat den einfachen Grund, dass der Code vom Autor nie als wirklich brauchbar angesehen, aber sozusagen als Diskussionsgrundlage öffentlich ausgestellt wurde.

    Hat es was gebracht? Nein. Mittlerweile stehen im Android Store mindestens zwei völlig illegale und ungewartete Clients, die einen nicht unerheblichen Supportaufwand für das Projekt produzieren.

    An dieser Stelle müsste man statt über die Unfreiheit der Welt zu weinen vielleicht eher wieder in die Erziehung mancher Leute zum Thema Urheberrecht und Copyright investieren.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.12.12 09:43 durch sdancer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Non-free hat seine Berechtigung

    Autor: lala1 05.12.12 - 11:10

    Kann das Team nicht einfach sagen "Supporten wir nicht kümmer dich selbst drum wenn du Probleme hast"?
    Verstehe ich nicht. Als Diskussionsgrundlage - ehrlich da muss man schon ganz schön naiv sein - ich meine wer liest sich das alles durch und diskutiert dann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Non-free hat seine Berechtigung

    Autor: developer 05.12.12 - 13:38

    lala1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann das Team nicht einfach sagen "Supporten wir nicht kümmer dich selbst
    > drum wenn du Probleme hast"?

    Nicht in einem Internet in dem die lautesten Nutzer meist keinen Unterschied zwischen Meinung und Fakten kennen.

    > Verstehe ich nicht. Als Diskussionsgrundlage - ehrlich da muss man schon
    > ganz schön naiv sein - ich meine wer liest sich das alles durch und
    > diskutiert dann.

    Wie gesagt du verstehst es nicht.
    Warum sind andere naiv wenn du es nicht verstehst?
    Das müssen ja nicht tausende als Bettlektüre verwenden.
    Es gibt auf Github genug die aus interesse zum Thema und dem Projekt Code lesen, vor allem innerhalb von Projekten soll sowas vorkommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Senior Software-Entwickler Java (m/w)
    über Personalstrategie GmbH, Raum München
  2. Softwareentwickler (m/w) Web Frontend
    PTV Planung Transport Verkehr AG, Karlsruhe
  3. IT-Operations Consultant Master Data (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  4. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn

 

Detailsuche



Top-Angebote
  1. TIPP: GTA 5 (Xbox One)
    19,00€
  2. NUR BIS SONNTAG: Kindle Voyage, 15,2 cm (6") 300 ppi, mit integriertem intelligenten Frontlicht, PagePress-Sensoren, WLAN
    165,00€ statt 189,00€
  3. NUR BIS SONNTAG: Kindle, 15,2 cm (6") Touchscreen ohne Spiegeleffekte, WLAN - mit Spezialangeboten
    45,00€ statt 59,99€

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft: Die Neuerungen von Windows 10
Microsoft
Die Neuerungen von Windows 10
  1. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt
  2. Neuer Windows Store Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen
  3. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis

SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  3. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme

Windows 10 im Tablet-Test: Ein sinnvolles Windows für Tablets
Windows 10 im Tablet-Test
Ein sinnvolles Windows für Tablets
  1. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp
  2. Windows 10 Erzwungene Updates können Treiberfehler verursachen
  3. Microsoft Pro-Lizenz von Windows 10 kostet 280 Euro

  1. Tor-Netzwerk: Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden
    Tor-Netzwerk
    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

    Geht es nach den Plänen des Library-Freedom-Projekts sollen künftig alle öffentlichen Bibliotheken in den USA einen Exit-Server für das Tor-Netzwerk bereitstellen.

  2. Bitcoin: Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet
    Bitcoin
    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

    Der ehemalige Chef der insolventen Bitcoin-Börse Mt. Gox ist von der japanischen Polizei verhaftet worden. Er soll die Computersysteme manipuliert haben, um sich 1 Million US-Dollar zu überweisen.

  3. Windows 10: Microsoft gibt Enterprise-Version frei
    Windows 10
    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

    Kunden mit Volumenlizenzen können nun Windows 10 Enterprise nutzen. Außerdem gibt es eine 90-Tage-Testversion. Die Enterprise-Version bietet zudem Neuerungen wie Device Guard, mit denen die Auswirkungen von Zero-Day-Exploits minimiert werden sollen.


  1. 12:40

  2. 12:00

  3. 11:22

  4. 10:34

  5. 09:37

  6. 18:46

  7. 17:49

  8. 17:26