1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Softwarepatente: Unkalkulierbare…

Softwarepatente: Unkalkulierbare Risiken für Softwareentwickler

Eigentlich dürfte es sie nicht geben und dennoch werden immer mehr vergeben: Softwarepatente in Europa. Damit verlieren Entwickler nach und nach die urheberrechtlich vorgesehenen Verwertungsrechte an ihren Computerprogrammen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Mal aus Sicht eines Softwareentwicklers   (Seiten: 1 2 3 4 ) 70

    Amüsierter Leser | 06.05.13 12:35 11.05.13 16:15

  2. Die Diskussion um Software-Patente 4

    zonk | 07.05.13 07:57 09.05.13 15:15

  3. Politikerlogik: Mehr Patente = mehr Innovation => tolle Politik. 2

    Atalanttore | 06.05.13 19:30 06.05.13 20:54

  4. Die (triviale) Lösung (für beide Seiten): 17

    Anonymer Nutzer | 06.05.13 09:27 06.05.13 12:29

  5. Während man zugesehen hat, wie die USA brennend auf den Abhang zurennen... 11

    Schattenwerk | 06.05.13 08:53 06.05.13 11:50

  6. Software patentieren = Logik+Rechnen patentieren. 2

    IceRa | 06.05.13 10:57 06.05.13 11:47

  7. Solange es sich im Rahmen hält ok 11

    Phreeze | 06.05.13 08:54 06.05.13 10:50

  8. Wenn Patente mit Innovation verwechselt werden... 6

    developer | 06.05.13 09:20 06.05.13 10:07

Neues Thema Ansicht wechseln



Star Citizen: Grafiktricks und galaktisch zerstörte Toiletten
Star Citizen
Grafiktricks und galaktisch zerstörte Toiletten
  1. Squadron 42 Kampagne von Star Citizen startet im Herbst 2015
  2. Star Citizen Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

MWC-Tagesrückblick im Video: Chromatische Aberrationen und Dank an die Kollegen von Heise
MWC-Tagesrückblick im Video
Chromatische Aberrationen und Dank an die Kollegen von Heise
  1. Leap Blackberry stellt Smartphone ohne Hardwaretastatur vor
  2. So groß wie ein Smartphone Huawei zeigt kompaktes Android-Tablet mit Telefoniefunktion
  3. Alcatel Onetouch Watch Runde Smartwatch wird doch teurer

JAP-Netzwerk: Anonymes Surfen für Geduldige
JAP-Netzwerk
Anonymes Surfen für Geduldige
  1. Android 5 Google verzichtet (noch) auf Verschlüsselungszwang
  2. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  3. Zertifizierungspflicht Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab

  1. Netflix-Konkurrent: HBO will seine Streamingplattform mit Apple starten
    Netflix-Konkurrent
    HBO will seine Streamingplattform mit Apple starten

    Der Netflix-Konkurrent HBO Now will laut einem Medienbericht zusammen mit Apple an den Start gehen. Über Gespräche zwischen dem Eigner Time Warner und Apple berichten US-Medien.

  2. Emeryville-Hauptstudio: EA schließt Die-Sims-Entwickler Maxis
    Emeryville-Hauptstudio
    EA schließt Die-Sims-Entwickler Maxis

    Aus und vorbei: Electronic Arts hat das Emeryville-Studio von Entwickler Maxis geschlossen. Zuletzt entstand dort das umstrittene Sim City, ein früherer Titel war das erste Die Sims.

  3. Marktforscher: Gartner sieht Apple bei Smartphones vor Samsung
    Marktforscher
    Gartner sieht Apple bei Smartphones vor Samsung

    Viele Marktforscher, viele Meinungen: Aktuelle Zahlen sehen Apple bei den Smartphone-Verkäufen im vierten Quartal 2014 vor Samsung - andere nicht. So eng beieinanderliegen werden die beiden Unternehmen wohl im nächsten Quartal nicht wieder.


  1. 11:25

  2. 11:07

  3. 10:52

  4. 10:46

  5. 10:34

  6. 10:30

  7. 08:29

  8. 08:20