1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tracking: Frauen in Saudi…

Menschenverachtend

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Menschenverachtend

    Autor Mimus Polyglottos 23.11.12 - 19:09

    Ich halte mich mit Kritik an anderen Kulturen, Staaten oder Religionen normalerweise zurück - aber das ist einfach nur menschenverachtend. Leider sind ähnliche Horrormeldungen aus Saudi-Arabien nicht unüblich. Warum waren die Saudis noch einmal gute Freunde des Westens? Ach ja, das Öl...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Menschenverachtend

    Autor Blah. 23.11.12 - 19:22

    Verdammte Doppelmoral. Die sind genauso schlimm wie Nordkorea, aber von Nordkorea wollen wir nichts bzw. die haben nichts, was wir wollen. Also: Nordkorea = Böse. Saudi-Arabien = Nett.
    Besser nicht drüber nachdenken, sonst wird einem schlecht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. ++ (kt)

    Autor miauwww 23.11.12 - 21:27

    nix

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Menschenverachtend

    Autor Maceo 24.11.12 - 13:26

    Und Du brauchst kein Öl und deren Produkte ? Und die anderen, nicht westliche Nationen brauchen natürlich auch kein Öl nur der böse, imperialistische "Westen". *muhaha* Wasch mich, aber mach mich nicht naß, kennt man.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Menschenverachtend

    Autor Mimus Polyglottos 25.11.12 - 16:22

    Maceo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und Du brauchst kein Öl und deren Produkte ? Und die anderen, nicht
    > westliche Nationen brauchen natürlich auch kein Öl nur der böse,
    > imperialistische "Westen". *muhaha* Wasch mich, aber mach mich nicht naß,
    > kennt man.

    Soso, dass ich also in einer fehlkonfigurierten Wirtschaft lebe, in denen auch mein Lebensstandard von den Produkten antisozialer Staaten abhängig ist, verbietet mir also, Kritik an diesem Umstand zu üben?

    Wenn das deine Meinung ist solltest du lieber für den Rest deines Lebens komplett deinen Mund halten, weil du ja irgendwen kritisieren könntest, von dem auch du abhängst - und das tun nun mal alle Menschen orgendwie voneinander...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test: Convertible zum Fallenlassen
Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test
Convertible zum Fallenlassen
  1. Lenovo Neues Thinkpad Helix wird dank Core M lüfterlos
  2. PLA, ABS und Primalloy 3D-Druckermaterial und M-Discs von Verbatim
  3. Samsung Curved Display Gebogener 21:9-Monitor für PCs

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

OS X 10.10: Yosemite ist da
OS X 10.10
Yosemite ist da
  1. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  2. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da
  3. Apple verkraftet Ansturm nicht OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

  1. Oneplus: Vorbestellung des One-Smartphone nur für eine Stunde möglich
    Oneplus
    Vorbestellung des One-Smartphone nur für eine Stunde möglich

    Nächste Woche Montag kann das One-Smartphone bei Oneplus nach einem halben Jahr erstmals ohne Einladung bestellt werden. Das bisherige Einladungssystem für das Cyanogenmod-Smartphone wird danach weiter fortgesetzt.

  2. Visio.M: Kleines Elektroauto mit 160 Kilometern Reichweite
    Visio.M
    Kleines Elektroauto mit 160 Kilometern Reichweite

    Das Visio.M-Projekt will ein ansehnliches und alltagstaugliches Elektrofahrzeug zu einem akzeptablen Preis entwickeln. Das Konsortium hat ein Kleinstfahrzeug vorgestellt, das nur 535 kg wiegt und mit einer Akkuladung 160 km weit fahren soll. Der Fahrspaß soll dabei nicht zu kurz kommen.

  3. Handelsabkommen TPP: USA wollen Urheberrechtsgesetze verschärfen
    Handelsabkommen TPP
    USA wollen Urheberrechtsgesetze verschärfen

    Wikileaks hat einen neuen Entwurf des Kapitels zum Schutz immaterieller Güter des transpazifischen Handelsabkommens TPP veröffentlicht. Demnach wollen die USA Urheberrechtsverstöße künftig deutlich schärfer verfolgen. Selbst Cafés könnten sich dann strafbar machen.


  1. 08:44

  2. 08:31

  3. 08:11

  4. 07:48

  5. 07:33

  6. 23:08

  7. 19:39

  8. 19:07