1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Politik/Recht
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » "Üble Propaganda": Angriffe auf…

"Üble Propaganda": Angriffe auf Google wegen Website zum Leistungsschutzrecht

Für die Verlegerverbände ist Googles Aktionsseite gegen das Leistungsschutzrecht "üble Propaganda", "Panikmache mit perfiden Methoden". Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ruft praktisch zum Boykott von Google auf.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Zahlen für Nutzung 12

    matok | 28.11.12 16:22 01.12.12 19:09

  2. Google macht das fair 17

    !amused | 28.11.12 19:28 30.11.12 14:32

  3. YouTube und die GEMA-Meldungen   (Seiten: 1 2 ) 31

    aktenwaelzer | 28.11.12 20:23 30.11.12 14:27

  4. Hat hier eigentlich jemand den Artikel gelesen? 4

    phex | 29.11.12 12:07 30.11.12 13:25

  5. google leidet IMO an Größenwahn. 13

    phex | 29.11.12 10:09 30.11.12 09:34

  6. Keiner, der über das Video meckert? 8

    aktenwaelzer | 28.11.12 21:21 29.11.12 15:55

  7. @golem - Bitte auch Link auf Google-Kampagne in den Bericht 2

    NachDenkenIstFrei | 29.11.12 11:47 29.11.12 14:14

  8. Google ist eine Suchmaschine !!!   (Seiten: 1 2 ) 22

    azeu | 28.11.12 16:03 29.11.12 12:15

  9. Laut Tagesordnung des Bundestages ... in der Zeit von 1:50 bis 2:25 Uhr diskutiert. 1

    NachDenkenIstFrei | 29.11.12 11:36 29.11.12 11:36

  10. google currents ...&co 1

    mxcd | 29.11.12 09:57 29.11.12 09:57

  11. Stellungnahme des Max-Planck-Instituts 2

    Sukram71 | 29.11.12 09:00 29.11.12 09:53

  12. wenn Google in Deutschland dicht macht? 2

    azeu | 29.11.12 01:03 29.11.12 09:52

  13. Bing aka Microsoft (warum beschweren die sich nicht?) 1

    ibsi | 29.11.12 09:46 29.11.12 09:46

  14. Nachher darf keiner Sagen er hätte das nicht gewusst 1

    darklord007 | 29.11.12 09:32 29.11.12 09:32

  15. Google scheint den wunden Punkt perfekt aufgezeigt zu haben 6

    flasherle | 28.11.12 15:53 29.11.12 09:23

  16. leutheuser springerberger 3

    S4bre | 29.11.12 03:51 29.11.12 09:12

  17. wenn sich Politiker, Google und Verlage prügeln... 1

    detructor15 | 29.11.12 08:25 29.11.12 08:25

  18. Baut Euch eine "robots.txt" und bleibt so wie Ihr seid. 4

    contentmafia | 28.11.12 20:32 29.11.12 06:21

  19. Scheiß korrupte Politiker! 2

    x00x | 28.11.12 22:50 29.11.12 05:45

  20. Beschissene Windows 8 Werbung 2

    Crass Spektakel | 28.11.12 17:27 29.11.12 03:39

  21. Erinnert mich an StreetView-"Debatte" 1

    glmde2 | 29.11.12 01:35 29.11.12 01:35

  22. Es betrifft nicht nur Google!!!! 1

    IpToux | 29.11.12 01:13 29.11.12 01:13

  23. Google arbeite mit "perfiden Methoden{...} 5

    amp amp nico | 28.11.12 17:35 29.11.12 00:48

  24. Sollen Sie doch Ihr Leistungsschutzrecht bekommen.... 1

    IpToux | 28.11.12 23:59 28.11.12 23:59

  25. Perfide Methoden ... 9

    qwertz_00nix | 28.11.12 19:24 28.11.12 23:35

  26. Robots.txt 3

    Manekineko | 28.11.12 21:25 28.11.12 22:45

  27. Der zwei Punkte-Plan für Google ;) 1

    AgatePalim | 28.11.12 22:14 28.11.12 22:14

  28. ...Es gibt noch andere Suchanbieter als Google 1

    thecrew | 28.11.12 22:01 28.11.12 22:01

  29. Zeitungskiosk 1

    aetzchen | 28.11.12 21:50 28.11.12 21:50

  30. Beide Seiten betreiben Propaganda 2

    Sheep_Dirty | 28.11.12 21:35 28.11.12 21:49

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Scaler: Xbox, streck das Bild!
Scaler
Xbox, streck das Bild!

Die Xbox One berechnet viele Spiele nicht nativ in 1080p. Stattdessen vergrößern ein Hardware-Scaler oder einige Softwareschritte niedrigere Auflösungen. Beide Lösungen bieten Vor- und Nachteile, welche die Bildqualität oder Bildrate beeinflussen.

  1. Xbox One Upgedated und preisgesenkt
  2. Xbox One Microsoft denkt über Xbox-360-Emulation nach
  3. Xbox One Inoffizielle PC-Treiber für Controller erhältlich

Facebook und Oculus Rift: Vier Prognosen zu Faceboculus
Facebook und Oculus Rift
Vier Prognosen zu Faceboculus

Der erste Shitstorm hat sich gelegt. Und Oculus gehört immer noch Facebook. Was ändert das jetzt? Und was bedeutet das für die Zukunft? Wer sich mit Entwicklern und Experten unterhält, der kann einige erste Schlüsse ziehen.

  1. Oculus Rift 25.000 Exemplare der neuen Dev-Kit-Version verkauft
  2. Developer Center Sicherheitslücke bei Oculus VR
  3. Oculus VR "Wir haben nicht so viele Morddrohungen erwartet"

Windows XP ade: Linux ist nicht nur ein Lückenfüller
Windows XP ade
Linux ist nicht nur ein Lückenfüller

Wenn der Support für Windows XP ausläuft, wird es dringend Zeit, nach einer sicheren und vor allem kostenlosen Alternative zu suchen. Linux ist dafür bestens geeignet. Bleibt nur noch die Qual der Wahl.

  1. Open Source Linux 3.15 startet in die Testphase
  2. Linux-Kernel LTO-Patch entfacht Diskussion
  3. Linux-Distribution Opensuse baut um und verschiebt Version 13.2

  1. Bärbel Höhn: Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen
    Bärbel Höhn
    Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen

    Eine schnelle Einführung einer Diebstahlsperre für Smartphones könnte per Gesetz kommen. Doch die IMEI-Blockierung ist als Diebstahlschutz umstritten.

  2. Taxi-App: Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte
    Taxi-App
    Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte

    Durch ein Verbot in Berlin lässt sich das US-Unternehmen Uber nicht entmutigen. Jetzt will Uberpop in weitere deutsche Städte.

  3. First-Person-Walker: Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?
    First-Person-Walker
    Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?

    Walking-Simulator-Spiele nennen sie die einen, experimentelle Spiele die anderen. Rainer Sigl hat einen neuen Begriff für das junge Genre der atmosphärisch dichten Indie-Games erfunden: First-Person-Walker - Spiele aus der Ich-Perspektive mit wenig Gameplay.


  1. 18:28

  2. 16:31

  3. 12:00

  4. 09:20

  5. 16:32

  6. 14:00

  7. 12:02

  8. 11:47