1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › USA: Verhaftungen wegen Nutzung…

Amis halt

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Amis halt

    Autor: Saenic 31.12.12 - 14:57

    Die Amis müssen halt immer beweisen, dass sie die Dümmsten sind. :>

    Demnächst sieht man dann in Filmen die Terroristen Handies statt Messern in Flugzeugen benutzen... nachdem sie mit den Handies im Krankhaus jede Menge Leute umgebracht haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Amis halt

    Autor: beaver 31.12.12 - 15:03

    "Tut was ich sage oder ich schalte mein Handy an!"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Amis halt

    Autor: paradigmshift 31.12.12 - 15:12



    Ich habe die Szene bei der News als im Kopf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Amis halt

    Autor: M.P. 02.01.13 - 14:36

    Naja,
    als "Auswärtiger" hat man es in den USA aber manchmal schwer:

    - Wummen kann man auf dem Flohmarkt kaufen und je nach Staat auch mit sich beliebig herumschleppen.
    - Dafür werden im Fernsehen Kraftausdrücke weggepiepst
    Man muss seine Bierdose aus dem Supermarkt in einer Plastiktüte tarnen.
    - Auch das Leugnen der Schöpfung der Erde und allen Inventars durch ein Göttliches Wesen kann problematisch sein.

    Naja, aber wir sind auch nicht viel besser:
    - Im letzten Urlaub gab es in der Ferienwohnung sieben(!) verschiedene Behältnisse für die korrekte Mülltrennung...
    - Auch die verschiedenen Mehrwertsteuersätze in der Döner-Bude, abhängig davon, ob man den Döner verpackt mitnimmt, oder sofort dort isst, sind einem Ausländer schwer zu erklären.
    - Die Krönung des deutschen Regelwerkes sind jedoch die Baderegeln in öffentlichen Badeanstalten und deren Auslegung durch das dortige Personal ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.01.13 14:42 durch M.P..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
Stacked Memory
Lecker, Stapelchips!

Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

  1. Verzögerte Android-Entwicklung: X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad
    Verzögerte Android-Entwicklung
    X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad

    Die neue Mobilvariante des Flugsimulators X-Plane 10 wird es erst einmal nur für iOS-Geräte geben. Eine Android-Umsetzung befindet sich aber schon in der Entwicklung. Jedoch ist der Aufwand für die Android-Plattform so hoch, dass sich die beiden Entwickler zunächst auf iOS konzentrierten.

  2. International Space Station: Nasa schickt 3D-Druckauftrag ins All
    International Space Station
    Nasa schickt 3D-Druckauftrag ins All

    Die ISS-Crew muss ihre Ersatzteile und fehlendes Werkzeug nun selbst auf der Raumstation drucken. Statt eine Ratsche mit der nächsten Lieferung eines Raumschiffs zu senden, schickte die Nasa der Besatzung nur eine Datei für den 3D-Drucker der Raumstation.

  3. Malware in Staples-Kette: Über 100 Filialen für Kreditkartenbetrug manipuliert
    Malware in Staples-Kette
    Über 100 Filialen für Kreditkartenbetrug manipuliert

    Es war einer der größten Einbrüche in einer Firma im Jahr 2014. In der US-Kette Staples wurde Schadsoftware gefunden, die Kreditkartendaten von Kunden im Laden stahl. In einer Stellungnahme versucht Staples nun, den Schaden kleinzureden. Der Prozentsatz betroffener Geschäfte ist hoch.


  1. 14:04

  2. 12:54

  3. 12:39

  4. 12:04

  5. 16:02

  6. 13:11

  7. 11:50

  8. 11:06