1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › "Verteidige Dein Netz": Google…

Mit gutem Beispiel voran Golem.de!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mit gutem Beispiel voran Golem.de!

    Autor: Scorcher24 27.11.12 - 15:28

    Stellt all eure Artikel unter CC-BY-SA oder CC-BY-ND 3.0.
    So kann ich als Blogger eure Links und (Auszüge aus euren) Texte(n) unter Nennung der Quelle weiterhin verwenden und bin juristisch abgesichert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Mit gutem Beispiel voran Golem.de!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 27.11.12 - 15:44

    Nur lebt Golem nun mal von der Werbung neben den Texten auf der eigenen Seite, nicht von der auf deiner ;-)

    Entsprechende Lizenzen sind eine feine Sache für Blogger, die sowas aus Spaß am Schreiben machen, aber ob sich das für jemanden lohnt, der damit sein Geld verdient, das würde ich mal bezweifeln...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Mit gutem Beispiel voran Golem.de!

    Autor: Scorcher24 27.11.12 - 15:55

    Dann stellen sie eben Auszüge aus den Artikeln unter diese Lizenz die man frei verwenden darf. Und CC BY und ND erfordern einen Backlink. Ist also auch wieder kostenlose Werbung, je nach Blog.
    Und ich hab übrigens bei news.google.com noch nie einen Link zu Golem gesehen.
    Aber golem sollte hier, falls es zu dem Gesetz kommt, ein Zeichen setzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Mit gutem Beispiel voran Golem.de!

    Autor: Tachim 27.11.12 - 16:48

    +1
    Golem ist das von mir meist gelesene Onlinemagazin schlecht hin. Für "mein" Magazin wäre ich auch bereit ein paar Euros springen zu lassen. Macht doch mal einen Paypal/Flattr/sonstwas Button auf eure Seite Jungs!
    Und ja - irgendwie erwarte ich von euch, dass ihr euch nicht diesem ganzen LSR-Scheiß anschließt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Mit gutem Beispiel voran Golem.de!

    Autor: Lopsteroner 28.11.12 - 12:00

    Sehe ich genauso. Allerdings bin ich gegen einen Paypal-Button...
    Da Paypal ja ganz gerne mal Konten seriöser Besitzer einfriert, wäre die Chance nicht gering, dass kein Geld ankommt wo es hinsoll!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

GTA 5 im Technik-Test: So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
GTA 5 im Technik-Test
So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Hello Firefox OS: Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
Hello Firefox OS
Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  1. Biicode Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source
  2. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  3. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

  1. Weißes Haus: Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen
    Weißes Haus
    Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen

    Nach und nach kommen immer mehr Details über die Attacke auf Server des Weißen Hauses ans Licht. Die US-Regierung will die Hintermänner aber weiterhin nicht identifizieren.

  2. Unzulässige NSA-Selektoren: Kanzleramt soll Warnungen des BND ignoriert haben
    Unzulässige NSA-Selektoren
    Kanzleramt soll Warnungen des BND ignoriert haben

    Wann wusste das Kanzleramt von den Versuchen der NSA, mit Hilfe des BND europäische Ziele auszuspionieren? Nach neuen Medienberichten könnte das schon vor Jahren der Fall gewesen sein.

  3. Android-Tablet: Google nimmt Nexus 7 aus dem Onlinestore
    Android-Tablet
    Google nimmt Nexus 7 aus dem Onlinestore

    Google hat das 7 Zoll große Tablet Nexus 7 aus dem Play Store genommen. Interessenten werden darauf hingewiesen, dass das Gerät nicht mehr erhältlich ist. Einige Händler haben das Nexus 7 noch im Angebot.


  1. 13:02

  2. 11:44

  3. 09:56

  4. 15:17

  5. 10:05

  6. 09:50

  7. 09:34

  8. 09:01