Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vikram Kumar: Mega bekommt einen…

Und ich dachte bisher, dass Kim der Chef von Mega sei.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und ich dachte bisher, dass Kim der Chef von Mega sei.

    Autor: Spaghetticode 07.02.13 - 22:25

    Denn bei den Mega-Meldungen hatte ich bisher immer nur von Kim und seinen Sprüchen gehört, aber nicht von Tony Lentino oder Vikram Kumar.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Und ich dachte bisher, dass Kim der Chef von Mega sei.

    Autor: flow77 07.02.13 - 23:18

    Deswegen gibt es in jedem Zirkus einen Clown der den Zirkus repräsentiert und im Vordergrund rumhampelt.

    Spaghetticode schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Denn bei den Mega-Meldungen hatte ich bisher immer nur von Kim und seinen
    > Sprüchen gehört, aber nicht von Tony Lentino oder Vikram Kumar.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Und ich dachte bisher, dass Kim der Chef von Mega sei.

    Autor: ToniDelGardo 08.02.13 - 08:34

    flow77 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Deswegen gibt es in jedem Zirkus einen Clown der den Zirkus repräsentiert
    > und im Vordergrund rumhampelt.

    Was eine geniale Antwort. Bildlicher kann man es nicht beschreiben!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Und ich dachte bisher, dass Kim der Chef von Mega sei.

    Autor: capprice 08.02.13 - 08:51

    Hahahaha Sahne! :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Und ich dachte bisher, dass Kim der Chef von Mega sei.

    Autor: Jens_KS 08.02.13 - 10:41

    Ist der Zirkus noch so klein, einer muss der August sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Und ich dachte bisher, dass Kim der Chef von Mega sei.

    Autor: Spaghetticode 08.02.13 - 18:55

    flow77 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Deswegen gibt es in jedem Zirkus einen Clown der den Zirkus repräsentiert
    > und im Vordergrund rumhampelt.
    Schöner Vergleich. Kim, der Clown im Mega-Zirkus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Und ich dachte bisher, dass Kim der Chef von Mega sei.

    Autor: sabrehawk 08.02.13 - 22:45

    Ihr Clowns... was ein Vorstandschef ist wisst ihr schon....ja? Und das Kim
    der Mehrheitseigner ist wisst ihr auch ja ? Bedeutet den Kurs gibt nur der eigentliche
    Boss vor und das ist Dotcom.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Und ich dachte bisher, dass Kim der Chef von Mega sei.

    Autor: iB4sH 10.02.13 - 10:46

    Eigentlich ist seine Frau Mehrheitseigentümer.

    Auszug aus Wiki:
    ""Betrieben wird die von Kim Dotcom gegründete Website von dem Unternehmen Mega Limited, das wiederum zu 89,31 % Kims Ehefrau Mona gehört"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Und ich dachte bisher, dass Kim der Chef von Mega sei.

    Autor: Spaghetticode 10.02.13 - 11:00

    iB4sH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ""Betrieben wird die von Kim Dotcom gegründete Website von dem Unternehmen
    > Mega Limited, das wiederum zu 89,31 % Kims Ehefrau Mona gehört"
    Huch. Aber wieso hört man dann immer von Kim, nicht von Mona?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Und ich dachte bisher, dass Kim der Chef von Mega sei.

    Autor: iB4sH 10.02.13 - 11:47

    Weil ihr Mann die Firma führt und sie sich im Hintergrund hält? Gibt genügend Leute die die Mehrheit von Firmen besitzen, aber die man nicht kennt? Was'n das für ne dumme Aussage..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Und ich dachte bisher, dass Kim der Chef von Mega sei.

    Autor: flow77 10.02.13 - 23:34

    Ja wissen wir. Ein Clown ist auch immer CEO und hat die größten Anteile des Zirkus. Ist also doch recht ähnlich.

    sabrehawk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ihr Clowns... was ein Vorstandschef ist wisst ihr schon....ja? Und das Kim
    > der Mehrheitseigner ist wisst ihr auch ja ? Bedeutet den Kurs gibt nur der
    > eigentliche
    > Boss vor und das ist Dotcom.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. Verlag C.H.BECK, München
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. über Hanseatisches Personalkontor Stuttgart, Crailsheim
  4. Haufe Gruppe, Bielefeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Maske, Die Goonies, Kiss Kiss Bang Bang, Batman: Under the Red Hood)
  2. 36,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. Firaxis Games Lernen und prüfen mit Civilization Edu
  2. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  3. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften

Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Smart City: Der Bürger gestaltet mit
Smart City
Der Bürger gestaltet mit
  1. Vernetztes Fahren Bosch will (fast) alle Parkplatzprobleme lösen

  1. Vorstandard: Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben
    Vorstandard
    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben

    Nokia zeigt in London 5G-Technik für das 10-GBit-Netz der Zukunft. Doch ob die Technik auch in den Standard kommen wird, ist unsicher.

  2. Vielfliegerprogramm: Hacker stehlen Millionen Air-India-Meilen
    Vielfliegerprogramm
    Hacker stehlen Millionen Air-India-Meilen

    Kriminelle haben offenbar das Meilenprogramm von Air India angegriffen. Es ist nicht das erste Mal, dass ein solches Programm geknackt wird. Flugmeilen können auch als Währung zur Bezahlung illegaler Dienstleistungen genutzt werden.

  3. Funknetz: BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen
    Funknetz
    BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen

    Alle großen und umsteigestarken U-Bahnhöfe in Berlin erhalten ein offenes Wi-Fi. Der Start für Access-Points auf acht Bahnhöfen erfolgt in den nächsten Tagen.


  1. 18:25

  2. 18:17

  3. 17:03

  4. 16:53

  5. 16:44

  6. 15:33

  7. 14:47

  8. 14:00