Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wikileaks: Assange droht der…

Passwort der Insurance-Datei?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Passwort der Insurance-Datei?

    Autor: Remy 21.12.12 - 17:17

    Darauf warte ich immer noch. Wieso hält er so viele Veröffentlichungen zurück, wo er doch so ein Held ist?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Passwort der Insurance-Datei?

    Autor: Jesper 21.12.12 - 18:03

    Unabhängig davon obs nur heiße Luft ist oder ob sich wirklich brisantes darin befindet, mit dieser Datei haben sie etwas in der Hand wovor sich diverse Leute fürchten, falls es ans Licht kommt. Vielleicht ist sie auch der einzige Grund wieso er nocht lebt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.12.12 18:03 durch Jesper.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Passwort der Insurance-Datei?

    Autor: lanG 21.12.12 - 19:25

    Remy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Darauf warte ich immer noch. Wieso hält er so viele Veröffentlichungen
    > zurück, wo er doch so ein Held ist?

    Ganz einfach, weil auch ein Held versuchen muss zu überleben weil er sonst nicht weiter helfen/seiner Berufung nachkommen kann. Und wenn das Insurance-File einmal geöffnet ist könnten die davon Betroffenen(vermutlich u.a. die Regierung der USA) ganz schnell entscheiden: Kann man mit dem Inhalt anderweitig fertig werden oder nicht? Und wenn ja: Tja, dann sterben auch Leute aus der Ecuadoriansichen Botschaft in London schonmal unter mysteriösen Umständen. Das macht die deutsche Regierungen so, das macht die US-Regierung so, das macht jede andere Regierung ebenso. Warum? Damit die Verantwortlichen ihre Ämter behalten können :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Einkäufer IT (m/w) Workplace Services
    über HRM CONSULTING GmbH, Nürnberg
  2. IT Project Manager (m/w) IT-Projektleitung
    Deutsche Post DHL Group, Bonn
  3. Trainee (m/w) IT-Anwendungen
    Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  4. Consultant (m/w) Business Intelligence (Reporting)
    T-Systems on site services GmbH, Nürnberg

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Battleborn stark reduziert
    ab 29,97€
  2. Overwatch - Origins Edition [PC]
    54,99€
  3. VORBESTELLBAR: DEUS EX: MANKIND DIVIDED - Collector's Edition (PC/PS4/Xbox One)
    119,00€/129,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  2. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  2. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  2. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

  1. Bezahlsystem: Apple will Pay zügig in Europa ausweiten
    Bezahlsystem
    Apple will Pay zügig in Europa ausweiten

    Außer in Großbritannien soll Apple Pay bald auch in weiteren europäischen Ländern folgen. Ein Deutschlandstart scheint allerdings in weite Ferne zu rücken. Denn Apple hat erstmals erklärt, welche Länder bezüglich Apple Pay priorisiert werden.

  2. Überwachung: Aufregung um Intermediate-Zertifikat für Bluecoat
    Überwachung
    Aufregung um Intermediate-Zertifikat für Bluecoat

    Kritiker sprechen von unbegrenzten Überwachungsmöglichkeiten, Symantec und Bluecoat von internen Tests: Dass Bluecoat mit einem neuen TLS-Zertifikat faktisch als Zertifikatsausgabestelle handeln kann, sorgt für Diskussionen.

  3. Virtual Reality: Googles Daydream benötigt neues Smartphone
    Virtual Reality
    Googles Daydream benötigt neues Smartphone

    Bei Google herrscht offenbar ordentliches Durcheinander: Anders als bisher behauptet, gibt es derzeit noch keine Daydream-fähigen Smartphones. Diese werden wohl erst im Herbst 2016 kommen.


  1. 10:31

  2. 10:27

  3. 08:45

  4. 08:15

  5. 07:44

  6. 07:24

  7. 07:10

  8. 12:45