1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Youporn: Commerzbank kündigt…

Der Versuch dieser Seite das Wasser abzugraben trägt Früchte.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Versuch dieser Seite das Wasser abzugraben trägt Früchte.

    Autor Charles Marlow 17.12.12 - 12:30

    Und dieselbe Bank hatte übrigens auch keine Probleme damit, Beate Uhse oder Dolly Buster ein Konto zu geben. Oder diversen Zuhältern und Rotlichtmilieu-Berühmtheiten aus Sankt Pauli.

    Ganz zu schweigen von anderen - bereits überführten und verurteilten - Verbrechern aus den Bereichen Finanz-, Sozialabgaben- und Subventionsbetrug, sowie Waffenhandel usw.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.12.12 12:32 durch Charles Marlow.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Zum Glück waren sie keine Studenten ...

    Autor Dadie 17.12.12 - 12:45

    > http://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/zuendfunk/politik-gesellschaft/iranische-studenten-bankkonten-100.html

    Wenn man zufällig die falsche Staatsangehörigkeit hat, bekommt man gar kein Konto mehr resp. sein Konto wird einem gekündigt. Insofern ist die aktuelle Nachricht nur ein weiterer Stein in der Charm-Politik der Banken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Zum Glück waren sie keine Studenten ...

    Autor Garius 18.12.12 - 00:48

    Dadie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > www.br.de
    >
    > Wenn man zufällig die falsche Staatsangehörigkeit hat, bekommt man gar kein
    > Konto mehr resp. sein Konto wird einem gekündigt. Insofern ist die aktuelle
    > Nachricht nur ein weiterer Stein in der Charm-Politik der Banken.
    WTF?! Das ist ja mal abgefahren. Das wird hoffentlich ne ordentliche Schadensersatzklage hinter sich herziehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

  1. Deutsche Telekom: "Verdienen nicht genug für den Ausbau für Milliarden GByte"
    Deutsche Telekom
    "Verdienen nicht genug für den Ausbau für Milliarden GByte"

    Die Deutsche Telekom und Vodafon klagen über die hohen Kosten durch mehr Datenvolumen für den Netzausbau. Die Inhalteanbieter sollten daran beteiligt werden, oder die Nutzer müssten zahlen.

  2. Raumfahrt: Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
    Raumfahrt
    Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift

    Mit der Oculus Rift und dem Roboterfahrzeug Andy den Mond erkunden - das ist das Ziel von US-Wissenschaftlern: Der Nutzer soll die VR-Brille aufsetzen und die Mondoberfläche betrachten können, als sei er vor Ort.

  3. Kingdom Come Tech Alpha: Verirrte Schafe und geplagte Farmer
    Kingdom Come Tech Alpha
    Verirrte Schafe und geplagte Farmer

    Die Technical Alpha von Kingdom Come Deliverance ist mehr als nur ein schickes Cryengine-Mittelalter-Dorf: Entwickler Warhorse hat eine mehrstufige Quest-Reihe mit Multiple-Choice-Dialogen integriert.


  1. 17:48

  2. 17:45

  3. 17:39

  4. 17:38

  5. 15:45

  6. 15:40

  7. 15:25

  8. 14:21