Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zensur: Vereinigte Arabische…

Gefängnis riskieren Internetnutzer aber schon für weit weniger[...]

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gefängnis riskieren Internetnutzer aber schon für weit weniger[...]

    Autor: BlackPhantom 14.11.12 - 18:42

    >> Gefängnis riskieren Internetnutzer aber schon für weit weniger, etwa für das Veröffentlichen oder Verbreiten von Pornografie, Glücksspiel sowie weiterem unmoralischen Material. <<

    Ist ja heftig. Da muss man ja Angst haben um ins Internet zu gehen.
    :rolleyes:

    MFG

  2. Re: Gefängnis riskieren Internetnutzer aber schon für weit weniger[...]

    Autor: Myxier 14.11.12 - 18:48

    Ist trotzdem nicht gerade zeitgemäß. Die sollten ihre computer lieber wegschmeissen. Schön zurück ins Mittelalter.

  3. Re: Gefängnis riskieren Internetnutzer aber schon für weit weniger[...]

    Autor: __destruct() 14.11.12 - 18:48

    Das Konsumieren von Pornografie und Glücksspiel steht doch bestimmt auch unter Strafe.

    Unglaublich, dass unsere Regulierungen noch mit die liberalsten auf der Welt sind. Man sollte hoffen, es wären die stärksten.

  4. Re: Gefängnis riskieren Internetnutzer aber schon für weit weniger[...]

    Autor: BlackPhantom 14.11.12 - 18:56

    Also das dass Einstellen von Pornografie ins Internet bei denen halt strafbar ist, ist halt denen ihre Sache. Aber die Härte der Strafe (Gefängnis) finde ich da schon übertrieben.

    MFG

  5. Re: Gefängnis riskieren Internetnutzer aber schon für weit weniger[...]

    Autor: sasquash 14.11.12 - 19:57

    wie war das gleich.. Internet is for Porn :D

    http://www.youtube.com/watch?v=eEaSz25lJME

  6. Re: Gefängnis riskieren Internetnutzer aber schon für weit weniger[...]

    Autor: Paykz0r 14.11.12 - 21:26

    Ich denke auch das das internet in solchen ländern dann scheitert.

    Keine porns, kein party poker und keine freie meinungsäusserung... was soll man noch da?

  7. Re: Gefängnis riskieren Internetnutzer aber schon für weit weniger[...]

    Autor: tomate.salat.inc 14.11.12 - 23:20

    Ich musste da immer an das 2.te Prinzip von Dr Cox denken:

    [www.youtube.com]

  8. Re: Gefängnis riskieren Internetnutzer aber schon für weit weniger[...]

    Autor: Nomis est 15.11.12 - 08:51

    die machen das alles heimlich - gibt weniger erz-gläubige als man denken mag.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  2. Imago Design GmbH, Gilching
  3. INTENSE AG, Würzburg, Köln
  4. Landeshauptstadt München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 17,97€
  2. 125,00€
  3. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

Oneplus 3T im Test: Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
Oneplus 3T im Test
Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
  1. Smartphone Oneplus 3T mit 128 GByte wird nicht zu Weihnachten geliefert
  2. Android-Smartphone Oneplus Three wird nach fünf Monaten eingestellt
  3. Oneplus 3T Oneplus bringt Three mit besserem Akku und SoC

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

  1. Autonomes Fahren: Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos
    Autonomes Fahren
    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

    Es ist die erste öffentliche Äußerung von Apple zu selbstfahrenden Autos. In einem Schreiben an eine US-Aufsichtsbehörde hat sich das Unternehmen für einen möglichst unbeschränkten Test autonom agierender Fahrzeuge eingesetzt. Apple hat in diesem Bereich viel vor.

  2. Sicherheit: Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken
    Sicherheit
    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

    Der russische Inlandsgeheimdienst FSB hat nach eigenen Angaben einen geplanten Cyberangriff auf das Bankensystem des Landes aufgedeckt. Ausländische Geheimdienste sollen für den Angriff verantwortlich sein.

  3. Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
    Super Mario Bros. (1985)
    Fahrt ab auf den Bruder!

    Golem retro_ Was so ein Sprung alles auslösen kann - im Fall von Super Marios erstem Hüpfer war es der Durchbruch für ein ganzes Genre: Das Jump-'n'-Run.


  1. 10:54

  2. 10:07

  3. 08:59

  4. 08:00

  5. 00:03

  6. 15:33

  7. 14:43

  8. 13:37