Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

Anzeige
  1. 1
  2. 250
  3. 251
  4. 252
  5. 253
  6. 254
  7. 255
  8. 256
  9. 257
  10. 258
  1. Kritisches Problem in OAuth

    Beiträge: 8
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    23.04.09 - 17:06

    Das unter anderem von Google, Yahoo und Twitter genutzte OAuth-Protokoll hat eine kritische Sicherheitslücke, die nur durch eine Änderung des Protokolls beseitigt werden kann. Unter anderem Yahoo und Twitter haben aus Sicherheitsgründen ihre OAuth-Unterstützung vorerst deaktiviert.
    http://www.golem.de/0904/66683.html

  2. PGP-Disk-Passwörter mit der Grafikkarte schneller knacken

    Beiträge: 41
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    24.04.09 - 19:08

    Die Entschlüsselungssoftware Elcomsoft Distributed Password Recovery (EDPR) wurde um GPU-Beschleunigung für PGP-Disk-Passwörter erweitert. Der Zugriff auf PGP-verschlüsselte Partitionen mittels Brute-Force-Angriff soll so deutlich schneller gelingen - was aber bei starken Passwörtern laut Elcomsoft kein Grund zur Sorge ist.
    http://www.golem.de/0904/66680.html

  3. Kriminelle zahlen 25.000 Euro für Nokia-Handy aus Bochum

    Beiträge: 107
    Themen: 27
    Letzter Beitrag:
    09.05.12 - 13:59

    Bis zu 25.000 Euro wurden für ein altes Nokia 1100 geboten. Wichtig dabei: Das Mobiltelefon muss in Bochum produziert worden sein. Nur diese Geräteserie soll einen Fehler enthalten, den Kriminelle ausnutzen wollen, um an Bankkontodaten zu gelangen.
    http://www.golem.de/0904/66645.html

  4. Firefox 3.0.9 korrigiert Fehler und Sicherheitslücken

    Beiträge: 10
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    24.04.09 - 22:32

    Mit der Version 3.0.9 korrigiert Firefox einige kleine Programmfehler und beseitigt mehrere Sicherheitslücken. Von den Sicherheitslecks ist nur eines als gefährlich eingestuft. Die neue Version soll allgemein stabiler zu Werke gehen.
    http://www.golem.de/0904/66634.html

  5. Datendiebe im Pentagon

    Beiträge: 80
    Themen: 18
    Letzter Beitrag:
    22.04.09 - 14:22

    Unbekannte sind nach Angaben von US-Beamten in Computer eines Waffenentwicklungsprojektes eingedrungen und haben geheime Daten über ein neues Kampfflugzeug gestohlen. Weitere Angriffe galten dem Luftverkehrskontrollsystem der US-Luftwaffe.
    http://www.golem.de/0904/66617.html

  6. USB-Datenträger mit Selbstlöschung und Kopierschutz

    Beiträge: 18
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    18.04.09 - 18:55

    Zum Schutz vor unbefugtem Zugriff löscht sich ein USB-Datenträger-Prototyp von Fujitsu Laboratories nach einer festgelegten Zeitspanne selbst. Außerdem verhindert eine Software das unerlaubte Kopieren und Weitergeben der Daten.
    http://www.golem.de/0904/66538.html

  7. Wikipedia sperrt Phorm aus

    Beiträge: 23
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    06.05.09 - 01:41

    Die Wikimedia Foundation hat der Nutzung aller ihrer Domains, darunter auch die der Onlineenzyklopädie Wikipedia, durch den Werbeanbieter Phorm widersprochen. Die Analyse des Nutzerverhaltens und die Erstellung von Profilen sei eine Verletzung der Privatsphäre, begründet die Organisation ihren Entschluss.
    http://www.golem.de/0904/66530.html

  8. Amazon will Phorm nicht

    Beiträge: 10
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    16.04.09 - 19:04

    Der Internethändler Amazon wird dem Werbeanbieter Phorm nicht erlauben, Daten von seinen Seiten für personalisierte Werbung zu nutzen. Gründe gab das Unternehmen nicht an. Britische Bürgerrechtler hoffen, dass sich weitere Anbieter anschließen.
    http://www.golem.de/0904/66503.html

  9. Verizon-Studie: Bank-PINs sind nicht länger sicher

    Beiträge: 54
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    30.04.09 - 17:44

    Noch nie waren Cyberkriminelle so erfolgreich wie im vergangenen Jahr. Das geht aus einer aktuellen Studie von Verizon Business hervor. Ein neuer Schwerpunkt ist die Beschaffung von PIN-Nummern für Geldkarten. Schwachstellen bei den Banken erlauben es Kriminellen, die Verschlüsselung von PINs zu überwinden.
    http://www.golem.de/0904/66480.html

  10. Patchday: Microsoft schließt insgesamt 22 Sicherheitslücken

    Beiträge: 20
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    17.04.09 - 12:20

    22 Sicherheitslücken korrigiert Microsoft am April-Patchday. Drei sind seit letztem Jahr bekannt, auch das offene Sicherheitsleck in Excel wird beseitigt. Acht Fehler betreffen Windows und sechs Sicherheitslöcher stecken im Internet Explorer. Ein Patch für PowerPoint ist nicht dabei.
    http://www.golem.de/0904/66478.html

  11. EU-Kommissarin Reding will mehr Datenschutz für Jugendliche

    Beiträge: 14
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    15.04.09 - 21:35

    EU-Kommissarin Viviane Reding hat die Betreiber von sozialen Netzen aufgefordert, mehr für den Schutz der Privatsphäre Minderjähriger zu tun. Deren Profile dürften nicht durch Suchmaschinen gefunden werden.
    http://www.golem.de/0904/66476.html

  12. Office 14 kommt auch in 64 Bit, Office 2007 SP2 im April

    Beiträge: 160
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    15.07.09 - 17:09

    Microsoft wird die kommende Version seiner Office-Suite sowohl in einer 32- als auch 64-Bit-Version anbieten. Für Office 2007 soll am 28. April 2009 ein zweites Service Pack erscheinen.
    http://www.golem.de/0904/66473.html

  13. EU geht wegen Phorm gegen Großbritannien vor

    Beiträge: 8
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    15.04.09 - 14:33

    Die Europäische Kommission kritisiert die britische Regierung wegen des laxen Datenschutzes. Das Land solle die EU-Vorschriften zum Datenschutz angemessen umsetzen, fordert die Kommission. Andernfalls droht ein Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof.
    http://www.golem.de/0904/66463.html

  14. Office 2007: Service Pack 2 für diesen Monat angekündigt

    Beiträge: 26
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    28.04.09 - 21:42

    Microsoft hat über das WSUS Product Team Blog mitgeteilt, dass noch im April 2009 das Service Pack 2 für Office 2007 erscheinen wird. Mit dem Update können auch Nutzer von Office 2007 Dateien in den Formaten ODF und PDF abspeichern.
    http://www.golem.de/0904/66446.html

  15. Patchday: Sicherheitsloch in PowerPoint bleibt offen

    Beiträge: 77
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    17.04.09 - 09:49

    Acht Sicherheitspatches will Microsoft am diesmonatigen Patchday veröffentlichen. Dabei wird vermutlich das seit Ende Februar 2009 offene Sicherheitsleck in Excel geschlossen, das bereits von Schadcode ausgenutzt wird. Das Anfang April 2009 gemeldete Sicherheitsloch in PowerPoint bleibt hingegen weiter offen.
    http://www.golem.de/0904/66423.html

  16. Service Pack 1 für Microsofts SQL Server 2008 ist da

    Beiträge: 26
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    14.04.09 - 12:50

    Für den SQL Server 2008 bietet Microsoft nun das Service Pack 1 (SP1) zum Download an. Das Updatepaket umfasst 300 Updates und Fehlerkorrekturen sowie einige Funktionserweiterungen. Insgesamt soll die Wartung von Datenbanken und die Stabilität der Software verbessert werden.
    http://www.golem.de/0904/66419.html

  17. Schäuble will biometrische Sicherung für private Waffen

    Beiträge: 670
    Themen: 49
    Letzter Beitrag:
    14.04.09 - 10:34

    Private Schusswaffen will Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) künftig mit biometrischen Zugangsschlössern sichern lassen. Pistolen und Revolver sollen zudem nur noch von Berechtigten benutzbar sein.
    http://www.golem.de/0904/66408.html

  18. SeaMonkey 1.1.16 ist erschienen

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    17.04.09 - 16:26

    Mit der Version 1.1.16 werden mindestens zwei Sicherheitslücken in der Browsersuite SeaMonkey beseitigt. Im schlimmsten Fall lassen sich die Fehler zum Ausführen von Schadcode missbrauchen. Neue Funktionen bringt SeaMonkey 1.1.16 nicht.
    http://www.golem.de/0904/66403.html

  19. Cyberspione im US-Stromnetz

    Beiträge: 53
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    28.04.10 - 02:03

    Die Betreiber von Versorgungssystemen in den USA, unter anderem die Stromversorger, sind immer wieder Ziel von Cyberspionen anderer Länder. Sie kundschaften deren Systeme aus. Computerspezialisten der US-Regierung fanden Sabotagesoftware, die die Versorgungssysteme lahmlegen kann.
    http://www.golem.de/0904/66385.html

  20. Nahfeldscanner gegen Störungen auf Platinen

    Beiträge: 9
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    13.04.09 - 20:16

    Das Fraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme (ENAS) in Paderborn hat einen neuen Scanner für Elektronik entwickelt, mit dem sich die Strahlung von einzelnen Bauteilen sichtbar machen lässt. Das soll die Entwicklung vereinfachen und im zweiten Schritt auch Chipkarten sicherer machen.
    http://www.golem.de/0904/66342.html

  1. 1
  2. 250
  3. 251
  4. 252
  5. 253
  6. 254
  7. 255
  8. 256
  9. 257
  10. 258

Anzeige
Stellenmarkt
  1. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  2. über Hays AG, Baden-Württemberg
  3. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  4. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,49€ statt 19,99€
  2. 34,99€
  3. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine

Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

  1. Free 2 Play: US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War
    Free 2 Play
    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

    Ein US-Amerikaner war von dem Free-2-Play-Spiel Game of War offenbar derart begeistert, dass er rund eine Million US-Dollar in das Spiel investierte. Das Problem: Er spielte nicht mit seinem Geld, sondern mit dem seines Arbeitgebers, den er um fast 5 Millionen US-Dollar betrog.

  2. Die Woche im Video: Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken
    Die Woche im Video
    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

    Golem.de-Wochenrückblick Das LG Hamburg hat wieder zugeschlagen und eine Entscheidung zum Urheberrecht getroffen. Auch die Unis haben ihre Not damit, weil sie mit der VG Wort nicht einig werden. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  3. DNS NET: Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s
    DNS NET
    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

    Das neue Netz ist fertig und wird geschaltet. Auch die Preise von DNS:NET und Zweckverband Breitband Altmark sind jetzt bekannt. Die Telekom warnt vor solchen Modellen und will Angst verbreiten.


  1. 11:07

  2. 09:01

  3. 18:40

  4. 17:30

  5. 17:13

  6. 16:03

  7. 15:54

  8. 15:42