Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

Anzeige
  1. 1
  2. 259
  3. 260
  4. 261
  5. 262
  6. 263
  7. 264
  8. 265
  9. 266
  10. 267
  1. Apple stellt Patch für iPod nano bereit

    Beiträge: 14
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    14.11.08 - 18:50

    Apple hat über iTunes ein Update für seinen Musik- und Videospieler iPod nano in Umlauf gebracht. Mit dem Softwareupdate 1.0.3 sollen nicht nur Fehler beseitigt werden. Der iPod nano soll nach dem Update auch neue Kopfhörer mit Fernbedienung und Mikrofon unterstützen, die Apple anbietet.
    http://www.golem.de/0811/63546.html

  2. Firefox 3.0.4 beseitigt gefährliche Sicherheitslücken

    Beiträge: 49
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    20.11.08 - 15:50

    Für Firefox 3, Firefox 2 und SeaMonkey 1.1 stehen neue Versionen zum Download bereit, um eine Reihe von Sicherheitslücken zu beseitigen. Viele der nun geschlossenen Sicherheitslöcher werden als gefährlich eingestuft, weil sich darüber schadhafter Programmcode einschleusen und ausführen lässt.
    http://www.golem.de/0811/63536.html

  3. Patches für Windows und Office erschienen (Update)

    Beiträge: 84
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    15.11.08 - 10:33

    Am November-Patchday beseitigt Microsoft mit zwei Patches insgesamt vier Sicherheitslücken. Sie betreffen die Windows-Plattform sowie die Office-Produkte und können teilweise zur Ausführung von Schadcode missbraucht werden.
    http://www.golem.de/0811/63503.html

  4. Studie zum Geschäftsmodell Spam

    Beiträge: 49
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    13.08.10 - 14:28

    Ein Team von US-Informatikern hat erforscht, wie das Wirtschaftsmodell Spam funktioniert. Um ihre Studien durchzuführen, gingen die sieben Wissenschaftler zeitweise selbst unter die Spammer.
    http://www.golem.de/0811/63491.html

  5. Verschlüsselnde 500-GByte-Festplatten für Notebooks

    Beiträge: 44
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    13.11.08 - 22:57

    Fujitsu, Hitachi und Seagate haben jeweils neue Notebookfestplatten mit 500-GByte-Kapazität und optionaler Verschlüsselung der Daten angekündigt. Bei Verlust eines Notebooks sollen sich die Besitzer weniger Sorgen um vertrauliche Informationen machen müssen.
    http://www.golem.de/0811/63487.html

  6. Google-Handy hat einen schweren Fehler

    Beiträge: 46
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    11.11.08 - 16:24

    Durch einen Fehler versteht das Android-Smartphone G1 beliebige Tastatureingaben als direkten Befehl und führt ihn mit maximalen Rechten aus. Wird etwa "reboot" eingetippt, führt das zu einem sofortigen Neustart des Geräts. In einer korrigierten Firmware soll dieser Fehler beseitigt sein.
    http://www.golem.de/0811/63450.html

  7. Microsoft bringt zwei Windows-Patches

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    10.11.08 - 09:13

    Am 11. November 2008 steht planmäßig der nächste Patchday von Microsoft an. Mit zwei Patches sollen dann als gefährlich eingestufte Sicherheitslücken in Windows geschlossen werden. Einer der Patches gilt auch für Microsofts Office-Paket und über alle zu schließenden Fehler können Angreifer Schadcode ausführen.
    http://www.golem.de/0811/63419.html

  8. Crypto-Forscher lauschen an WPA-WLANs

    Beiträge: 50
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    10.11.08 - 01:11

    Für Aufregung sorgt die Ankündigung eines Vortrags für die kommende Security-Konferenz "PacSec 2008" in Japan. Deutsche Wissenschaftler wollen dort über Schwächen der bisher als sicher geltenden WPA-Verschlüsselung sprechen. Damit ist das Mitlesen von Daten möglich - nicht aber das Anmelden an fremden WLANs, erklärte einer der Forscher Golem.de.
    http://www.golem.de/0811/63413.html

  9. Sicherheitspatch für Flash-Player 9 erschienen

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    10.11.08 - 08:51

    Insgesamt sechs Sicherheitslücken beseitigt Adobe mit einem Update für den Flash-Player 9. Keines der nun geschlossenen Sicherheitslöcher kann zur Ausführung von Schadcode missbraucht werden. Anwender sind dennoch aufgerufen, das Update möglichst bald einzuspielen.
    http://www.golem.de/0811/63403.html

  10. Acht Sicherheitslücken in Adobe Reader 8 und Acrobat 8

    Beiträge: 9
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    05.11.08 - 15:31

    Im Adobe Reader 8.x sowie in Acrobat 8.x wurden insgesamt acht Sicherheitslöcher gefunden. Mit einem Patch sollen diese Fehler nun korrigiert werden. Einige der Sicherheitslücken können auch zur Ausführung von Programmcode missbraucht werden.
    http://www.golem.de/0811/63369.html

  11. Sicheres Onlinebanking mit dem Mobiltelefon

    Beiträge: 27
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    06.11.08 - 14:44

    Zwei Informatiker der Universität Tübingen haben ein Verfahren entwickelt, das sicheres Onlinebanking unter Einbeziehung eines Mobiltelefons mit Kamera erlaubt. Über den Umweg eines grafischen Codes, der mit dem Handy fotografiert und in eine virtuelle Tastatur umgesetzt wird, wird ein möglicherweise auf dem Computer lauernder Trojaner ausgetrickst.
    http://www.golem.de/0811/63361.html

  12. Weniger Sicherheitslücken, mehr Malware

    Beiträge: 22
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    05.11.08 - 17:08

    Microsoft hat einen Sicherheitsbericht für das erste Halbjahr 2008 herausgebracht. Danach ist die Zahl an Sicherheitslücken gesunken, der Anteil der kritischen jedoch gestiegen. Zuwachs verzeichnet auch die Schadsoftware: Gegenüber dem zweiten Halbjahr 2007 stieg sie um fast die Hälfte. Die meisten infizierten Computer stehen in unterentwickelten Ländern. Deutschlands Rechner sind weitgehend gesund.
    http://www.golem.de/0811/63326.html

  13. BD+ gehackt - freier Blu-ray-Player für Linux kann kommen

    Beiträge: 166
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    28.04.10 - 22:27

    Der BD+ genannte Blu-ray-Kopierschutz ist keine Hürde mehr für freie Software. Umgangen werden konnte er schon länger, durch die in Deutschland verbotene Windows-Software AnyDVD HD. Die kennt auch eine neue BD+-Version.
    http://www.golem.de/0811/63312.html

  14. Britische Steuerwebsite nach Datenpanne geschlossen

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    04.11.08 - 04:34

    Nachdem ein USB-Stick mit vertraulichen Daten auf einem öffentlichen Parkplatz gefunden wurde, musste das britische Arbeits- und Rentenministerium eine offizielle Website aus Sicherheitsgründen vom Netz nehmen. Wieder ist ein externer Dienstleister für die Datenpanne verantwortlich.
    http://www.golem.de/0811/63311.html

  15. Truecrypt verschlüsselt noch mehr

    Beiträge: 36
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    19.11.09 - 10:48

    Die Verschlüsselungssoftware Truecrypt ist in Version 6.1 für Windows, Linux und MacOS X erschienen. Das Programm verschlüsselt die Daten aber nicht nur, sondern erzeugt auf Wunsch auch einen nicht sichtbaren Bereich auf der Festplatte, um Daten zu verstecken. Nun lässt sich auch eine Nicht-Systempartition unter Vista und Windows Server 2008 ohne Datenverlust vollständig verschlüsseln.
    http://www.golem.de/0811/63302.html

  16. Opera 9.62 beseitigt zwei Sicherheitslücken

    Beiträge: 44
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    31.10.08 - 18:19

    Der norwegische Browser Opera wurde in der Version 9.62 veröffentlicht, um zwei Sicherheitslöcher zu schließen. Einer der Sicherheitslücken wird von Opera als sehr gefährlich eingestuft, weil Angreifer darüber beliebigen Programmcode ausführen können.
    http://www.golem.de/0810/63260.html

  17. USB-Stick für sicheres Onlinebanking

    Beiträge: 45
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    10.11.08 - 13:14

    Der Hersteller IBM hat einen Dongle entwickelt, der sicheres Onlinebanking auch von einem Computer ermöglicht, der mit Malware oder Viren infiziert ist. Das Gerät erlaubt sicheres Einloggen auf dem Bankingserver sowie Überprüfung und Bestätigung einer Transaktion.
    http://www.golem.de/0810/63242.html

  18. Crapto1 knackt MiFare-RFID-Verschlüsselung

    Beiträge: 13
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    12.01.09 - 15:03

    Ein Programmierer hat unter dem Pseudonym Bla auf Google Code den Algorithmus veröffentlicht, mit dem es möglich ist, die Verschlüsselung von MiFare-Chips zu knacken. So kann die Kommunikation zwischen MiFare-RFID-Chips und einem Lesegerätes abgehört werden, die Inhalte auf den Chips können verändert werden.
    http://www.golem.de/0810/63207.html

  19. Wii wieder gehackt

    Beiträge: 48
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    04.11.08 - 15:43

    Hacker nutzen eine neu entdeckte Sicherheitslücke in der Wii-Firmware, um den inoffiziellen Homebrew Channel wieder auf die Wii-Bedienoberfläche zu installieren. Wii-Konsolen mit den letzten beiden Firmwareversionen können nach Einspielen des Hacks ebenfalls selbstgeschriebene Software ("Homebrew") starten.
    http://www.golem.de/0810/63187.html

  20. Telekom-Kunden stört Handydatendiebstahl kaum

    Beiträge: 42
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    28.10.08 - 11:32

    Der spektakuläre Datenklau von 17 Millionen Daten von T-Mobile-Kunden ist für die Betroffenen offenbar weniger schlimm als erwartet. Nur wenige tausend Kunden meldeten sich deshalb bei der Telekom per Telefon und E-Mail.
    http://www.golem.de/0810/63168.html

  1. 1
  2. 259
  3. 260
  4. 261
  5. 262
  6. 263
  7. 264
  8. 265
  9. 266
  10. 267

Anzeige
Stellenmarkt
  1. NRW.BANK, Düsseldorf
  2. blackpoint GmbH, Bad Vilbel
  3. über Ratbacher GmbH, München
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,99€
  2. 4,99€
  3. 9,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Shadow Tactics im Test: Tolle Taktik für Fans von Commandos
Shadow Tactics im Test
Tolle Taktik für Fans von Commandos
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Total War Waldelfen stürmen Warhammer
  3. Künstliche Intelligenz Ultimative Gegner-KI für Civilization gesucht

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

  1. Hololens: Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro
    Hololens
    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

    Einer sitzt im Auto, virtuell aber im Büro bei einem Kollegen, der eine Hololens trägt: Microsoft arbeitet an in Echtzeit übertragbaren Hologrammen, allerdings klappt die Holoportation noch nicht mit mobilem Internet, sondern nur mit WLAN.

  2. Star Wars: Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag
    Star Wars
    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

    Dass Raumfahrt teuer ist, ist bekannt: Ein britisches Unternehmen hat ausgerechnet, was der Todesstern im Unterhalt kostet. Man benötigt schon ein ganzes Imperium, um das zu finanzieren.

  3. NSA-Ausschuss: Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben
    NSA-Ausschuss
    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

    Bei der Veröffentlichung der Dokumente zum NSA-Ausschuss ist Wikileaks möglicherweise eine Panne passiert. Zudem darf die Staatsanwaltschaft im Bundestag nun wegen Verletzung des Dienstgeheimnisses ermitteln.


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08