Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

Anzeige
  1. 1
  2. 325
  3. 326
  4. 327
  5. 328
  6. 329
  7. 330
  8. 331
  9. 332
  10. 333
  1. AOL schließt Sicherheitslücken im Netscape-Browser

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Einige der aus Firefox bekannten Sicherheitslücken werden nun mit einem Update auch in Netscape 8 behoben. Da Netscape 8 auf Firefox beruht, ist länger bekannt, dass die in Firefox gefundenen Sicherheitslücken zum Teil auch den Netscape-Browser betreffen.
    http://www.golem.de/0507/39476.html

  2. IBM: Drucker geben Dokumente nur auf PIN-Eingabe aus

    Beiträge: 28
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    27.07.05 - 19:08

    Abteilungsdrucker sind naturgegeben von mehreren Personen einsehbar, obwohl die Dokumente, die sie drucken, gelegentlich vertraulich sind und nicht im Papierfach von jedermann gefunden werden dürfen. IBM hat nun Laserdrucker vorgestellt, die besonders gesicherte Druckaufträge solange zurückstellen, bis eine entsprechend berechtigte Person den Auftrag mit der korrekten PIN freigibt.
    http://www.golem.de/0507/39466.html

  3. Microsoft lizenziert Sicherheitstechniken von Finjan

    Beiträge: 7
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    22.07.05 - 09:07

    Microsoft hat eine weltweite, nicht-exklusive Lizenz für ausgewählte Patente des IT-Sicherheitsspezialisten Finjan Software erworben. Zugleich beteiligte Microsoft sich an dem Unternehmen als Minderheits-Aktionär.
    http://www.golem.de/0507/39393.html

  4. Kritik an Oracles Umgang mit Sicherheitslücken

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    22.07.05 - 10:59

    Alexander Kornbrust, Sicherheits-Spezialist für Oracle-Software, kritisiert den Software-Hersteller wegen dessen Umgang mit Sicherheitslücken und veröffentlichte zugleich sechs Advisories zu Sicherheitslücken in Oracle Forms und Reports, die derzeit nicht behoben sind.
    http://www.golem.de/0507/39382.html

  5. Sicherheitslöcher aus Firefox auch in Netscape 8

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Die mit Firefox 1.0.5 behobenen Sicherheitslücken stecken zum Teil auch in Netscape 8, wie ein Bericht eines finnischen Sicherheitsspezialisten dokumentiert. Da AOL in Netscape aber nicht alle Funktionen aus Firefox übernommen hat, spielen manche durch Firefox 1.0.5 bekannt gewordene Sicherheitslücken in dem Browser keine Rolle.
    http://www.golem.de/0507/39363.html

  6. phpBB schließt kritische Sicherheitslücke

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Mit der Version 2.0.17 von phpBB schließen die Entwickler der freien Board-Software eine kritische Sicherheitslücke, die Cross-Site-Scripting-Attacken (XSS) im Internet Explorer ermöglichte. Nach zunehmender Kritik aufgrund wiederholter Sicherheitsprobleme in phpBB wollen die Entwickler sich den schon in die Jahre gekommen Code nun nochmals gründlich vornehmen.
    http://www.golem.de/0507/39345.html

  7. RFID im Krankenhaus verhinderte Kindesentführung

    Beiträge: 57
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    20.07.05 - 12:10

    Im US-Bundesstaat North Carolina konnte mit Hilfe von RFID-Technik, die das Presbyterian Hospital in der Stadt Charlotte einsetzt, eine Kindesentführung verhindert werden. Das System stammt von VeriChip, die mit dem "Hugs RFID Infant Protection System" eine Sicherheits-Lösung für Krankenhäuser anbietet.
    http://www.golem.de/0507/39321.html

  8. Quantenkryptografie: Köder gegen Lauscher

    Beiträge: 35
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    20.07.05 - 14:27

    An der Universität von Toronto haben Wissenschaftler eine neue Methode entwickelt, um den Austausch von kryptografischen Schlüsseln zu sichern. Ein potenzieller Lauscher verrät sich dabei selbst, indem er auf Köder hereinfällt.
    http://www.golem.de/0507/39327.html

  9. Zone Alarm 6.0 mit besserem Spyware-Schutz (Update)

    Beiträge: 18
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    20.07.05 - 14:09

    Mit einer neuen Strategie soll Zone Alarm 6.0 von vornherein die Installation von Spyware und anderen Schädlingen verhindern und nicht erst nach einem angerichteten Schaden sowie einem System-Scan die unerwünschte Software entfernen. Stattdessen soll eine Firewall auf Ebene des Betriebssystem-Kerns zur Laufzeit verdächtige Aktivitäten aufspüren, die das Betriebssystem, Anwendungen und Dateien in Mitleidenschaft ziehen würden.
    http://www.golem.de/0507/39322.html

  10. Gefährliches Sicherheitsloch in Winamp

    Beiträge: 11
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    20.07.05 - 01:29

    In zahlreichen Winamp-Versionen wurde ein schweres Sicherheitsloch entdeckt, womit Angreifer über präparierte MP3-Dateien beliebigen Programmcode ausführen und sich so eine umfassende Kontrolle über fremde Systeme verschaffen können. Der Hersteller bietet eine aktuelle Version der Software an, die das Sicherheitsloch bereinigen soll.
    http://www.golem.de/0507/39319.html

  11. Microsoft bestätigt Windows-Sicherheitslücke

    Beiträge: 15
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    19.07.05 - 13:55

    Über ein aktuelles Security Advisory hat Microsoft eine Sicherheitslücke in den Windows-Komponenten Terminal Services sowie Remote Desktop Services bestätigt. Über das Sicherheitsloch kann ein Angreifer ein anderes System gezielt per Denial-of-Service-Attacke zum Absturz bringen. Die Kontrolle über einen fremden Rechner erhält man damit aber nicht.
    http://www.golem.de/0507/39299.html

  12. Kostenlose Sicherheitsüberprüfung für Windows-PCs

    Beiträge: 23
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    27.07.05 - 09:30

    Die Initiative "Deutschland sicher im Netz" führt den zur CeBIT 2005 erprobten Sicherheits-Check für Windows-Rechner nun deutschlandweit durch und startet damit am 18. Juli 2005 in Berlin. In den folgenden Monaten ist die Initiative in mehreren deutschen Städten vor Ort, wo Computerbesitzer ihre PCs auf ausreichende Online-Sicherheit hin überprüfen lassen können. Es ist vorgesehen, diese Sicherheitsüberprüfung auch von PC-Fachhändlern vornehmen zu lassen.
    http://www.golem.de/0507/39250.html

  13. VeriSign kauft iDefense für 40 Millionen US-Dollar

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    VeriSign schluckt den IT-Sicherheitsspezialisten iDefense für rund 40 Millionen US-Dollar, um die eigene Position im Bereich IT-Sicherheit zu stärken. Entsprechende US-Medienberichte bestätigte VeriSign Deutschland gegenüber Golem.de.
    http://www.golem.de/0507/39244.html

  14. World of Warcraft - Patch 1.6 bereitet Probleme

    Beiträge: 76
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    07.09.12 - 22:02

    Nachdem am gestrigen 12. Juli 2005 die Testrealms schon abgeschaltet wurden, war abzusehen, dass mit den heutigen Wartungsarbeiten an den Servern von World of Warcraft (WoW) wieder zusätzliche Features in das Spiel integriert werden. Zurzeit ist jedoch niemand in der Lage, den Patch herunterzuladen und Informationen von Blizzard sind ebenfalls nicht zu bekommen. Etwas abseits vom Spiel plant Blizzard zudem seine erste Messe, die Blizzcon, und gibt einen Rückblick auf die vergangenen Monate.
    http://www.golem.de/0507/39219.html

  15. MacOS X 10.4.2 mit Verbesserungen erschienen

    Beiträge: 13
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    16.07.05 - 19:59

    Apple hat MacOS X 10.4.2 veröffentlicht, um einige Verbesserungen am Betriebssystem vorzunehmen und zwei Sicherheitslücken zu schließen. Die jeweiligen Updates stehen für die Desktop- und Server-Ausführungen von MacOS X 10.4.x bereit.
    http://www.golem.de/0507/39212.html

  16. Zwei gefährliche Sicherheitslöcher in Windows

    Beiträge: 12
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    19.07.05 - 14:17

    Microsoft stellt am Patch-Day für den Monat Juli 2005 insgesamt drei Patches zur Verfügung, um Sicherheitslücken zu schließen, über die Angreifer beliebigen Programmcode auf fremden Systemen ausführen können, um sich so eine umfassende Kontrolle über andere Rechner zu verschaffen. Zwei der Sicherheitslücken betreffen Windows, während ein Sicherheitsleck in Microsoft Word steckt.
    http://www.golem.de/0507/39205.html

  17. Datenschützer warnt vor strengeren Sicherheitsgesetzen

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    16.07.05 - 00:37

    Der Landesbeauftragte für den Datenschutz, Dr. Harald von Bose, hat sich gegen eine Verschärfung von Sicherheitsgesetzen im Zuge der Londoner Anschläge ausgesprochen. Die Ereignisse eigneten sich nicht - auch nicht im Zusammenhang mit Wahlprogrammen für eine eventuell vorgezogene Bundestagswahl - für hektische Gesetzesänderungen.
    http://www.golem.de/0507/39165.html

  18. Gericht: RegTp darf "Fax-Spamming" untersagen

    Beiträge: 9
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    27.07.05 - 04:38

    Das Verwaltungsgericht Köln hat das Einschreiten der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post gegen die Versendung unerwünschter Werbefaxe für rechtmäßig erklärt (Az.: 11 L 765/05). Zuvor hatte ein Versender derartiger Traktate gegen diese Praxis geklagt.
    http://www.golem.de/0507/39164.html

  19. Windows 2000 verbrät Strom dank Update Rollup 1

    Beiträge: 47
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    29.11.07 - 12:39

    Glaubt man einem Bericht von Heise.de, signalisiert Windows 2000 SP4 nach Einspielen des Update Rollup 1 der CPU nicht mehr den Idle-Modus. Das Resultat: Der Prozessor wechselt nicht mehr in einen seiner Stromsparmodi und läuft auch bei Untätigkeit mit voller Leistung.
    http://www.golem.de/0507/39162.html

  20. Hoster raten von phpBB ab

    Beiträge: 72
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    12.07.05 - 21:42

    Einige Web-Hoster verbannen die populäre, freie Board-Software phpBB wegen wiederholter Sicherheitsprobleme, berichtet Netcraft. Sicherheitslöcher in der weit verbreiteten Software hatten wiederholt Angriffe nach sich gezogen. Im Dezember hatte der Wurm Santy diverse Webseiten verunstaltet.
    http://www.golem.de/0507/39143.html

  1. 1
  2. 325
  3. 326
  4. 327
  5. 328
  6. 329
  7. 330
  8. 331
  9. 332
  10. 333

Anzeige
Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, Garching bei München
  2. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  2. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  3. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. Micro Focus HP Enterprise verkauft Software für 2,5 Milliarden Dollar

  1. Red Star OS: Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
    Red Star OS
    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

    Ein Firefox-Klon in Nordkoreas staatlichem Linux-Betriebssystem Red Star OS akzeptiert manipulierte Befehle - Angreifer können damit aus der Ferne Befehle ausführen. Es ist nicht der erste Fehler.

  2. Elektroauto: Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen
    Elektroauto
    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

    Der erste E-Porsche wird ein Verkaufsschlager: Daran glaubt Porsche-Chef Oliver Blume. Der Zuffenhausener Autohersteller plant nach dem Mission E weitere Elektroautos.

  3. TV-Kabelnetz: Tele Columbus will Marken abschaffen
    TV-Kabelnetz
    Tele Columbus will Marken abschaffen

    Künftig soll es statt Tele Columbus, Primacom und Pepcom nur noch eine Marke geben. Auch weitere Übernahmen seien möglich, erklärte Firmenchef Ronny Verhelst.


  1. 17:25

  2. 17:06

  3. 16:53

  4. 16:15

  5. 16:02

  6. 16:00

  7. 15:00

  8. 14:14