Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

Anzeige
  1. 1
  2. 86
  3. 87
  4. 88
  5. 89
  6. 90
  7. 91
  8. 92
  9. 93
  10. 94
  1. Browser-Fuzzing: 150 Speicherzugriffsfehler im Internet Explorer

    Beiträge: 21
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    20.10.14 - 08:33

    Chinesischen Forschern ist es gelungen, mit einer relativ simplen Methode zahlreiche Use-after-Free-Fehler im Internet Explorer zu finden. Einem der Forscher wurde die Einreise in die EU zur Black-Hat-Konferenz verwehrt.
    http://www.golem.de/news/browser-fuzzing-150-speicherzugriffsfehler-im-internet-explorer-1410-109918.html

  2. Anonabox: Vom Erfolg überrannt

    Beiträge: 71
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    20.10.14 - 10:10

    Das Kickstarter-Projekt Anonabox hat innerhalb weniger Tage mehrere Hunderttausend US-Dollar eingebracht. Damit hatte der Initiator offenbar nicht gerechnet. Während Experten die Firmware nach Schwachstellen untersuchten hat Kickstarter das Projekt beendet.
    http://www.golem.de/news/anonabox-vom-erfolg-ueberrannt-1410-109911.html

  3. Kernel-Treiber: Fuzzing deckt USB-Sicherheitslücken auf

    Beiträge: 7
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    17.10.14 - 18:32

    Sicherheitslücken in USB-Treibern können eine einfache Möglichkeit darstellen, um Systeme zu übernehmen. Mittels Fuzzing-Technologien fanden zwei Sicherheitsforscher zahlreiche potenzielle Lücken in Linux-Treibern.
    http://www.golem.de/news/kernel-treiber-fuzzing-deckt-usb-sicherheitsluecken-auf-1410-109892.html

  4. Security: Schwere Sicherheitslücke in Drupal 7

    Beiträge: 20
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    19.04.15 - 19:33

    Im Content-Management-System Drupal 7 ist eine schwere Sicherheitslücke, über die sich Angreifer Zugriff auf eine gesamte Webseite verschaffen können. Die Lücke ist in der API, die solche Angriffe eigentlich verhindern soll. Ein Update gibt es bereits.
    http://www.golem.de/news/security-schwere-sicherheitsluecke-in-drupal-7-1410-109890.html

  5. Sicherheitslücken: OpenSSL behebt drei Lücken und bietet Workaround für Poodle

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    19.10.14 - 02:02

    Die neue OpenSSL-Version 1.0.1j behebt drei Sicherheitslücken und unterstützt das SCSV-Protokoll, das als Reaktion auf den Poodle-Angriff eingebaut wurde. Die Unterstützung von OpenSSL 0.9.8 läuft aus.
    http://www.golem.de/news/sicherheitsluecken-openssl-behebt-drei-luecken-und-bietet-workaround-fuer-poodle-1410-109886.html

  6. Sicherheit: Der Arduino-Safeknacker aus dem 3D-Drucker

    Beiträge: 21
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    17.10.14 - 10:56

    Ein Arduino, ein Motor und einige Teile aus dem 3D-Drucker - das reicht aus, um ein funktionsfähiges Gerät zu bauen, das Tresore öffnet. Es dauert zwischen wenigen Minuten und einigen Tagen.
    http://www.golem.de/news/sicherheit-der-arduino-safeknacker-aus-dem-3d-drucker-1410-109880.html

  7. Kickstarter-Projekt: Streit um die Platine in der Anonabox

    Beiträge: 7
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    16.10.14 - 15:57

    War die Platine im erfolgreichen Kickstarter-Projekt Anonabox eine Eigenentwicklung oder nicht? Der Initiator behauptete das, auf Reddit behaupteten viele das Gegenteil. Inzwischen hat August Germar seine Aussagen zurückgenommen.
    http://www.golem.de/news/kickstarter-projekt-streit-um-die-platine-in-der-anonabox-1410-109866.html

  8. Netzneutralität: US-Provider blockiert verschlüsselte E-Mails

    Beiträge: 68
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    17.10.14 - 00:30

    Ein bislang unbekannter Mobilfunkprovider in den USA blockiert verschlüsselte Verbindungen zu E-Mail-Servern, indem er die Verbindungsdaten manipuliert - mit Hilfe von Deep Packet Inspection.
    http://www.golem.de/news/netzneutralitaet-us-provider-blockiert-verschluesselte-e-mails-1410-109864.html

  9. Cloud-Dienste: Snowden-Effekt verteuert Rechenzentren laut SAP enorm

    Beiträge: 31
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    16.10.14 - 12:00

    Die Enthüllungen Edward Snowdens haben nach Ansicht von SAP die Kosten für Rechenzentren "exponentiell" steigen lassen. Eine neue Kooperation mit IBM soll daher Geld sparen und die Hana-Datenbank weltweit verfügbar machen.
    http://www.golem.de/news/clouddienste-sap-begruendet-ibm-partnerschaft-mit-snowden-effekt-1410-109857.html

  10. Verschlüsselung: Poodle gefährdet Verbindungen mit altem SSL

    Beiträge: 11
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    26.06.15 - 16:35

    Eine Lücke in einem uralten SSL-Protokoll gefährdet die Sicherheit von Netzverbindungen. Poodle ist jedoch auch mit modernen Browsern ausnutzbar. Dafür sorgt ein Workaround, mit dem sich alte Protokollversionen erzwingen lassen.
    http://www.golem.de/news/verschluesselung-poodle-gefaehrdet-verbindungen-mit-altem-ssl-1410-109849.html

  11. Streitgespräch mit Google: Schmidt macht sich klein, Gabriel macht sich beliebt

    Beiträge: 133
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    17.10.14 - 10:48

    Google-Chef Schmidt und Vizekanzler Gabriel diskutieren in Berlin über Chancen und Risiken der digitalen Wirtschaft. Meist reden sie aneinander vorbei. Gabriel punktet beim Publikum mit kernigen Sprüchen.
    http://www.golem.de/news/streitgespraech-mit-google-schmidt-macht-sich-klein-gabriel-macht-sich-beliebt-1410-109845.html

  12. Internetzensur: Tor und die große chinesische Firewall

    Beiträge: 12
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    15.10.14 - 09:54

    Das Tor-Team hat erneut die Effektivität der chinesischen Great Firewall getestet und dabei ein Verfahren genutzt, bei dem es seine Untersuchungen von außerhalb des Landes vornehmen kann.
    http://www.golem.de/news/internetzensur-tor-und-die-grosse-chinesische-firewall-1410-109828.html

  13. Windows-Exploit: Russische Hacker greifen angeblich Nato und Regierungen an

    Beiträge: 39
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    29.10.14 - 11:58

    Russische Hacker sollen in den vergangenen Jahren zahlreiche Ziele im Westen und in der Ukraine angegriffen haben. Sie nutzten dabei offenbar eine Sicherheitslücke aus, die in allen aktuellen Windows-Versionen bestehen und am Dienstag gepatcht werden soll.
    http://www.golem.de/news/windows-exploit-russische-hacker-greifen-angeblich-nato-und-regierungen-an-1410-109827.html

  14. HTTPS-Zertifikate: Key Pinning schützt vor bösartigen Zertifizierungsstellen

    Beiträge: 19
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    10.11.14 - 22:54

    Eine bislang wenig beachtete HTTPS-Erweiterung mit dem Namen HTTP Public Key Pinning (HPKP) steht kurz vor ihrer Standardisierung. Durch Public Key Pinning könnten viele Probleme mit den Zertifizierungsstellen gelöst werden.
    http://www.golem.de/news/https-zertifikate-key-pinning-schuetzt-vor-boesartigen-zertifizierungsstellen-1410-109799.html

  15. Anonymisierung: Kleiner Tor-Router für 51 US-Dollar

    Beiträge: 23
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    21.10.14 - 17:28

    Ein neues Kickstarter-Projekt soll den Umgang mit dem Tor-Netzwerk vereinfachen. Für 51 US-Dollar soll ab Januar 2015 ein kleiner WLAN-Router mit OpenWRT erhältlich sein, der kaum Konfiguration benötigt. Dafür gibt es aber nur recht schwache Netzwerkfunktionen.
    http://www.golem.de/news/anonymisierung-kleiner-tor-router-fuer-51-us-dollar-1410-109825.html

  16. Cloud-Speicher: Hunderte Dropbox-Passwörter einsehbar, aber kein Hack

    Beiträge: 48
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    15.10.14 - 09:55

    Unbekannte haben über Pastebin Nutzernamen samt Passwörtern für den Cloud-Speicher Dropbox veröffentlicht, weitere sollen folgen. Die Daten sollen von Drittanbietern stammen.
    http://www.golem.de/news/cloud-speicher-hunderte-dropbox-passwoerter-einsehbar-aber-kein-hack-1410-109823.html

  17. Snapchat: Sexting-Bilder stammen von Drittanbieter Snapsaved.com

    Beiträge: 60
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    15.10.14 - 14:53

    Der Drittanbieter Snapsaved räumt bei Facebook ein, dass der Server des Angebots, das Inhalte von Snapchat abgreift, gehackt wurde.
    http://www.golem.de/news/snapchat-sexting-bilder-stammen-von-drittanbieter-snapsaved-com-1410-109811.html

  18. Datenschutz: Was der Online-Status bei Messengern wie Whatsapp verrät

    Beiträge: 136
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    05.12.14 - 14:48

    Mit dem Online-Status bei Messengern wie Whatsapp lassen sich Forschern zufolge persönliche Informationen der Nutzer herausfinden. Zum Beispiel konnten sie mit diesen Metadaten komplette Tagesabläufe von Nutzern rekonstruieren.
    http://www.golem.de/news/datenschutz-was-der-online-status-bei-messengern-wie-whatsapp-verraet-1410-109807.html

  19. Adobe, Microsoft, Oracle: Oktober-Patchtag wird aufwendiger als sonst

    Beiträge: 6
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    15.10.14 - 12:25

    Adobe, Microsoft und Oracle werden am kommenden Dienstagabend zahlreiche Patches veröffentlichen: Der Oktober-Patchtag bei allen drei Unternehmen überschneidet sich. Einerseits entlastet dies die Admins, andererseits müssen sie sich auf eine größere Patch-Menge einstellen.
    http://www.golem.de/news/adobe-microsoft-oracle-oktober-patchtag-wird-aufwendiger-als-sonst-1410-109793.html

  20. Malware: Europol will Backdoors gegen Cyberkriminelle nutzen

    Beiträge: 7
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    13.10.14 - 15:17

    Der Chef des Europol Cybercrime Centre berichtet bei der BBC über das Ausnutzen von Backdoors in Software durch die Polizei und erklärt, dass es nur 100 führende Köpfe in der weltweiten Malware-Szene gebe.
    http://www.golem.de/news/malware-europol-will-backdoors-gegen-cyberkriminelle-nutzen-1410-109787.html

  1. 1
  2. 86
  3. 87
  4. 88
  5. 89
  6. 90
  7. 91
  8. 92
  9. 93
  10. 94

Anzeige
Stellenmarkt
  1. BST eltromat International Leopoldshöhe GmbH, Bielefeld
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. init AG, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)
  2. (u. a. Die große Bud Spencer-Box Blu-ray 16,97€, Club der roten Bänder 1. Staffel Blu-ray 14...
  3. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Industrial Light & Magic: Wenn King Kong in der Renderfarm wütet
Industrial Light & Magic
Wenn King Kong in der Renderfarm wütet
  1. Streaming Netflix-Nutzer wollen keine Topfilme
  2. Videomarkt Warner Bros. kauft Machinima
  3. Video Twitter verkündet Aus für Vine-App

Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

  1. Werne: Adventsstreik bei Amazon brachte Verkehrsstau
    Werne
    Adventsstreik bei Amazon brachte Verkehrsstau

    Laut Verdi sollen die Streikenden über Stunden die Anlieferung verhindert haben. Eine schottische Zeitung berichtet über Lagerarbeiter bei Amazon, die im Wald in der Nähe des Standortes Dunfermline zelten.

  2. Syndicate (1993): Vier Agenten für ein Halleluja
    Syndicate (1993)
    Vier Agenten für ein Halleluja

    Golem retro_ Einmal die gesamte Erde verwalten. Diese Utopie durften Spieler 1993 tatsächlich ausleben in Syndicate, dem Echtzeit-Strategiespiel mit hohem Actionanteil aus dem Hause Bullfrog unter der Federführung von Peter Molyneux.

  3. Nintendo: Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung
    Nintendo
    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

    Bei langen Flugzeugreisen oder im Ausland läuft Super Mario Run nur mit Hindernissen: Nintendo hat wenige Tage vor der Veröffentlichung des Games für iOS bekanntgegeben, dass das Spiel immer eine aktive Onlineverbindung zu den Servern des Herstellers benötigt.


  1. 13:54

  2. 09:49

  3. 17:27

  4. 12:53

  5. 12:14

  6. 11:07

  7. 09:01

  8. 18:40