1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Angriff von innen: Router per E-Mail…

DNS-Eintrag auf Router ändern?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. DNS-Eintrag auf Router ändern?

    Autor: cyberdm91 30.11.12 - 10:43

    hmm.. glaub das ist meinem Kollegen passiert...
    Kann man global sagen wie man den DNS auf einem Router wieder ändert?
    (Samsung smt-g3220)
    Handbuch steht leider nichts drin.
    Vielleicht hat jmd von euch einen Gedankenanstoß für mich?!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: DNS-Eintrag auf Router ändern?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.11.12 - 11:06

    Das global zu sagen ist schwierig. Man müsste schon zumindest wissen, was das für ein Router ist und dann könnte man ja zum Beispiel bei Google mal "$Routerbezeichnung DNS ändern" eingeben *hust* :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: DNS-Eintrag auf Router ändern?

    Autor: cyberdm91 30.11.12 - 11:33

    cyberdm91 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > (Samsung smt-g3220)

    Naja... Modell hab ich ja genannt..
    Google findet zwar einiges, jedoch nicht wie ich den DNS - Server ändern beeinflussen kann. VOr allem in Verbindung mit dem Beitrag hier oben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: DNS-Eintrag auf Router ändern?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.11.12 - 11:38

    Sorry, hab ich überlesen. Hui, der ist schon ziemlich speziell. Ist der direkt vom Provider? Dann an deren Hotline wenden, ob die den aus der Ferne zurücksetzen können. Es gibt von den Providern häufig Geräte, bei denen bestimmte Daten zur Verbindung nicht ohne weiteres vom Nutzer geändert werden können. Ansonsten bis auf weiteres den DNS-Server erstmal von Hand auf den Clients ändern, um ganz sicher zu gehen.

    Und unter dem Reiter "Internet" gibt's so eine Einstellung nicht?





    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.11.12 11:45 durch Himmerlarschundzwirn.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: DNS-Eintrag auf Router ändern?

    Autor: cyberdm91 30.11.12 - 14:28

    Nein, gibts leider nicht. Mann kann so vieles einstellen, außer den DNS-Server ;)
    Auch ein Reset auf Werkseinstellung hat nichts gebracht.
    Mal schauen was der Support dazu meint ;-)
    Danke trotzdem!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Soziales Netzwerk Sociax: Das Facebook mit mehr Privatsphäre
Soziales Netzwerk Sociax
Das Facebook mit mehr Privatsphäre
  1. Nepal Facebook, Google und Openstreetmap helfen Erdbebenopfern
  2. Karrierenetzwerk LinkedIn will Zukauf für 1,5 Milliarden US-Dollar
  3. Soziale Netzwerke Vernetzt und zugenäht!

Berlin E-Prix: Motoren, die nach Star Wars klingen
Berlin E-Prix
Motoren, die nach Star Wars klingen
  1. Funktechnik Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

  1. Sprachassistent: Google Now wird schlauer
    Sprachassistent
    Google Now wird schlauer

    Auf der Google I/O wurde den Besuchern eine Vorschau der in Android M kommenden Version von Google Now gezeigt. Viele Eingaben werden künftig direkt aus dem Kontext verstanden - dabei reicht es, für mehr Informationen den Finger auf den Homebutton zu legen.

  2. Google: Fotos-App mit unbegrenztem Cloud-Speicher
    Google
    Fotos-App mit unbegrenztem Cloud-Speicher

    Google hat seine Fotos-App für Android und iOS überarbeitet und will sie als zentralen Speicherplatz für alle Bilder etablieren. Nutzer erhalten dafür unbegrenzten Cloud-Speicher.

  3. Project Brillo: Google vertieft Bemühungen im Smart-Home-Bereich
    Project Brillo
    Google vertieft Bemühungen im Smart-Home-Bereich

    Mit Project Brillo hat Google auf der I/O 2015 ein neues Betriebssystem für das Internet of Things vorgestellt. Brillo basiert auf Android, dementsprechend können es Hersteller wie das mobile Betriebssystem für ihre Geräte verwenden.


  1. 21:09

  2. 20:58

  3. 20:12

  4. 20:06

  5. 19:57

  6. 17:54

  7. 16:40

  8. 16:37