Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anonymous: Kollektiv startet Angriffe…

OSZE (OSCE in english)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OSZE (OSCE in english)

    Autor: Endwickler 05.11.12 - 12:20

    meinte mit Sicherheit eigentlich nicht die Computersicherheit, liebe Anonymousflaschen. Macht doch erst mal die Schule zu Ende.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: OSZE (OSCE in english)

    Autor: Uschi12 05.11.12 - 13:25

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > meinte mit Sicherheit eigentlich nicht die Computersicherheit, liebe
    > Anonymousflaschen. Macht doch erst mal die Schule zu Ende.

    Das entschuldigt natürlich ihre Nachlässigkeit in Bezug auf ihre Sicherheit...
    Aber wunderbar wie du deinen Unmut, deine Beleidigungen und die Unterstellung mit dieser Aussage versuchst zu rechtfertigen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Die "Unterstellung" IST gerechtfertigt.

    Autor: fratze123 05.11.12 - 14:16

    Wieso sollte Anonymous "hämisch" reagieren, wenn sie wüssten, dass nicht Computersicherheit gemeint ist?

    Ich halte Anonymous auch für 'nen Haufen vorpubertärer Kellerkinder mit IQ von Knäckebrot. Ihre Aktionen bestärken mich jeds Mal auf's Neue in dieser Ansicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: OSZE (OSCE in english)

    Autor: Endwickler 05.11.12 - 15:35

    Uschi12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endwickler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > meinte mit Sicherheit eigentlich nicht die Computersicherheit, liebe
    > > Anonymousflaschen. Macht doch erst mal die Schule zu Ende.
    >
    > Das entschuldigt natürlich ihre Nachlässigkeit in Bezug auf ihre
    > Sicherheit...
    > Aber wunderbar wie du deinen Unmut, deine Beleidigungen und die
    > Unterstellung mit dieser Aussage versuchst zu rechtfertigen.

    Unmut vielleicht, ich hätte es eher als Verwunderung eingestuft, denn sie übernehmen eine große Verantwortung und damit sollten sie ein gewisses Vertrauen in ihre Arbeit verdienen.
    Für eine Beleidigung braucht man einen Ansprechpartner und keine anonyme Masse.
    Ja, ich unterstelle ihnen mangelnde Bildung in diesem Punkt oder die absichtliche Polemisierung ihrer Nachrichten, wobei beides unterhalb eines akzeptablen Niveaus läge.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.12 15:55 durch Endwickler.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Business Intelligence (BI) Developer (m/w)
    Mister Spex GmbH, Berlin
  2. IT Administrator SAP (m/w)
    CureVac GmbH, Tübingen
  3. IT-Referent (m/w)
    AOK-Bundesverband, Berlin
  4. IT Systemadministrator (m/w) IT Service Transition und IT Service Operation
    KfW Bankengruppe, Berlin

 

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. NEU: Spiele für Nintendo 3DS reduziert
  2. PS4-Bundles (u. a. mit GTA 5, Arkham Knight, 2 Controllern)
    je 399,00€
  3. Aktion: The Witcher 3: Wild Hunt + Comicbuch

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

  1. Multimedia-Bibliothek: Der Leiter des FFmpeg-Projekts tritt zurück
    Multimedia-Bibliothek
    Der Leiter des FFmpeg-Projekts tritt zurück

    Michael Niedermayer, seit 11 Jahren Leiter des Projekts FFmpeg, tritt von seinem Posten zurück. Er hoffe, damit die Entwickler aus dem Schwesterprojekt Libav zur Rückkehr zu bewegen.

  2. Demo wegen #Landesverrat: "Come and get us all, motherfuckers"
    Demo wegen #Landesverrat
    "Come and get us all, motherfuckers"

    Mehr als 2.000 Menschen haben am Samstag in Berlin für die Pressefreiheit demonstriert. Die Redner forderten, die Ermittlungen wegen Landesverrats gegen das Blog Netzpolitik.org und dessen Informanten sofort einzustellen.

  3. Tor-Netzwerk: Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden
    Tor-Netzwerk
    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

    Geht es nach den Plänen des Library-Freedom-Projekts sollen künftig alle öffentlichen Bibliotheken in den USA einen Exit-Server für das Tor-Netzwerk bereitstellen.


  1. 11:30

  2. 10:46

  3. 12:40

  4. 12:00

  5. 11:22

  6. 10:34

  7. 09:37

  8. 18:46