Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anonymous: Kollektiv startet Angriffe…

OSZE (OSCE in english)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OSZE (OSCE in english)

    Autor: Endwickler 05.11.12 - 12:20

    meinte mit Sicherheit eigentlich nicht die Computersicherheit, liebe Anonymousflaschen. Macht doch erst mal die Schule zu Ende.

  2. Re: OSZE (OSCE in english)

    Autor: Uschi12 05.11.12 - 13:25

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > meinte mit Sicherheit eigentlich nicht die Computersicherheit, liebe
    > Anonymousflaschen. Macht doch erst mal die Schule zu Ende.

    Das entschuldigt natürlich ihre Nachlässigkeit in Bezug auf ihre Sicherheit...
    Aber wunderbar wie du deinen Unmut, deine Beleidigungen und die Unterstellung mit dieser Aussage versuchst zu rechtfertigen.

  3. Die "Unterstellung" IST gerechtfertigt.

    Autor: fratze123 05.11.12 - 14:16

    Wieso sollte Anonymous "hämisch" reagieren, wenn sie wüssten, dass nicht Computersicherheit gemeint ist?

    Ich halte Anonymous auch für 'nen Haufen vorpubertärer Kellerkinder mit IQ von Knäckebrot. Ihre Aktionen bestärken mich jeds Mal auf's Neue in dieser Ansicht.

  4. Re: OSZE (OSCE in english)

    Autor: Endwickler 05.11.12 - 15:35

    Uschi12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endwickler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > meinte mit Sicherheit eigentlich nicht die Computersicherheit, liebe
    > > Anonymousflaschen. Macht doch erst mal die Schule zu Ende.
    >
    > Das entschuldigt natürlich ihre Nachlässigkeit in Bezug auf ihre
    > Sicherheit...
    > Aber wunderbar wie du deinen Unmut, deine Beleidigungen und die
    > Unterstellung mit dieser Aussage versuchst zu rechtfertigen.

    Unmut vielleicht, ich hätte es eher als Verwunderung eingestuft, denn sie übernehmen eine große Verantwortung und damit sollten sie ein gewisses Vertrauen in ihre Arbeit verdienen.
    Für eine Beleidigung braucht man einen Ansprechpartner und keine anonyme Masse.
    Ja, ich unterstelle ihnen mangelnde Bildung in diesem Punkt oder die absichtliche Polemisierung ihrer Nachrichten, wobei beides unterhalb eines akzeptablen Niveaus läge.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.12 15:55 durch Endwickler.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Köln (Home-Office)
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 189,00€ im PCGH-Preisvergleich


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Taps im Test: Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
Taps im Test
Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
  1. Glas Der Wunderwerkstoff
  2. Smartphone-Prognosen Das Scheitern der Marktforscher
  3. Studie Smartphones und Tablets können den Körper belasten

Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
Bundestagswahl 2017
Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
  1. Verfassungsbeschwerde Journalisten klagen gegen Datenhehlerei-Paragrafen
  2. Bundestagswahlkampf 2017 Die große Angst vor dem Internet
  3. Digitale Agenda Verkehrsminister Dobrindt fordert Digitalministerium

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

  1. DACBerry One: Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
    DACBerry One
    Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog

    Per Crowdfunding wird nach Käufern für eine neue Soundkarte des Raspberry Pi gesucht. Sie bietet nicht nur verschiedene Ausgabeoptionen, sondern auch eine Variante für den Raspberry Pi Zero.

  2. Samsungs Bixby: Galaxy S8 kann sehen und erkennen
    Samsungs Bixby
    Galaxy S8 kann sehen und erkennen

    Samsungs digitaler Assistent namens Bixby wird sehen können. Nach aktuellen Informationen wird der Assistent mit der Kamera im Galaxy S8 kombiniert, um dem Nutzer zu helfen. Zum MWC wird das Galaxy S8 wohl doch nicht kommen.

  3. Schweizer Polizei: Drohnenabwehr beim Weltwirtschaftsforum in Davos
    Schweizer Polizei
    Drohnenabwehr beim Weltwirtschaftsforum in Davos

    Drohnen nicht erwünscht: Die Kantonspolizei Graubünden schützt das Weltwirtschaftsforum in Davos vor ferngesteuerten Flugkörpern. Dabei spielt deutsche Technik eine entscheidende Rolle.


  1. 08:50

  2. 08:33

  3. 07:34

  4. 07:18

  5. 18:28

  6. 18:07

  7. 17:51

  8. 16:55