Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Boxcryptor for Chrome…

Halb-O.T. "Dropbox"-Sync nur im LAN ohne Verschlüsselung, gibts das?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Halb-O.T. "Dropbox"-Sync nur im LAN ohne Verschlüsselung, gibts das?

    Autor: deefens 13.12.12 - 08:49

    Ich bin auf der Suche nach einem Dropbox-Klon, der mir mehrere Rechner auf einen Server ausschliesslich im LAN synchronisiert, ohne Versionierung und Verschlüsselung. Ideal wäre, wenn man pro Ordner festlegen könnte ob automatischer Sync oder erst auf manuelle Aulsösung hin. HAt jemand eine Empfehlung?

    Angeschaut und verworfen hab ich bis dato:

    - Teamdrive
    - OwnCloud
    - Sparkleshare
    - Seafile
    - Powerfolder

  2. Re: Halb-O.T. "Dropbox"-Sync nur im LAN ohne Verschlüsselung, gibts das?

    Autor: winterkoenig 13.12.12 - 09:05

    deefens schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin auf der Suche nach einem Dropbox-Klon, der mir mehrere Rechner auf
    > einen Server ausschliesslich im LAN synchronisiert, ohne Versionierung und
    > Verschlüsselung. Ideal wäre, wenn man pro Ordner festlegen könnte ob
    > automatischer Sync oder erst auf manuelle Aulsösung hin. HAt jemand eine
    > Empfehlung?
    >
    > Angeschaut und verworfen hab ich bis dato:
    >
    > - Teamdrive
    > - OwnCloud
    > - Sparkleshare
    > - Seafile
    > - Powerfolder

    Vielleicht wäre es hilfreich zu erwähnen, warum du die Genannten verworfen hast. Macht die Hilfestellung sicherlich einfacher.

  3. Re: Halb-O.T. "Dropbox"-Sync nur im LAN ohne Verschlüsselung, gibts das?

    Autor: EqPO 13.12.12 - 09:10

    Wieso nutzt du da nicht einfach NFS- oder Samba-Freigaben? Synchroner gehts eigentlich nicht. :)

  4. Re: Halb-O.T. "Dropbox"-Sync nur im LAN ohne Verschlüsselung, gibts das?

    Autor: Linguist 13.12.12 - 09:11

    winterkoenig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vielleicht wäre es hilfreich zu erwähnen, warum du die Genannten verworfen
    > hast. Macht die Hilfestellung sicherlich einfacher.

    Was ist das denn für ein Quark? Systematisches Vorgehen ist ja so was von für Weicheier :)

  5. Re: Halb-O.T. "Dropbox"-Sync nur im LAN ohne Verschlüsselung, gibts das?

    Autor: Indiana 13.12.12 - 09:13

    Nimm normales Share auf dem Server (SMB/CIF) und mach es Offline Verfügbar.
    Oder du nutzt sowas wie rsync, unter Windows nutze ich da SyncBack Free.

    Have a N.I.C.E. day!

    Real programmers don't comment their code - it was hard to write, it should be hard to understand.

  6. Re: Halb-O.T. "Dropbox"-Sync nur im LAN ohne Verschlüsselung, gibts das?

    Autor: deefens 13.12.12 - 09:19

    winterkoenig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > deefens schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich bin auf der Suche nach einem Dropbox-Klon, der mir mehrere Rechner
    > auf
    > > einen Server ausschliesslich im LAN synchronisiert, ohne Versionierung
    > und
    > > Verschlüsselung. Ideal wäre, wenn man pro Ordner festlegen könnte ob
    > > automatischer Sync oder erst auf manuelle Aulsösung hin. HAt jemand eine
    > > Empfehlung?
    > >
    > > Angeschaut und verworfen hab ich bis dato:
    > >
    > > - Teamdrive
    > > - OwnCloud
    > > - Sparkleshare
    > > - Seafile
    > > - Powerfolder
    >
    > Vielleicht wäre es hilfreich zu erwähnen, warum du die Genannten verworfen
    > hast. Macht die Hilfestellung sicherlich einfacher.

    Stimmt :) Also Seafile hat keine Anzeige im Tray wie Dropbox mit letzte Änderungen, Upload-Speed usw. OwnCloud speichert die Daten in einem eigenen Format, ich hätte die Files aber gerne plain gesynched, damit ich auf dem Server per rsync periodisch die Daten auf eine 2. Platte spiegeln kann (echtes Raid möchte ich nicht, da ein Raid nur vor Hardwaredefekten schützt, nicht aber versehentlichen Löschungen). Aus demselben Grund fällt Sparkleshare raus. Bei Teamdrive kostet der Client sobald > 2GB Daten gespiegelt werden sollen, und Powerfolder ist gleich richtig teuer.

  7. Re: Halb-O.T. "Dropbox"-Sync nur im LAN ohne Verschlüsselung, gibts das?

    Autor: cry88 13.12.12 - 10:04

    schau dir mal allway sync an. da kannst du jobs erstellen die dann abhängig von zeit, manuell oder per event gesteuert bestimmte ordner syncen. ich weis allerdings nicht wie einfach man damit mehr als 2 pcs miteinander verbinden kann. wir nutzen das nur für einzelne ordner.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Ulm
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf ausgewählter Gigabyte-Mainboards
  2. 362,26€ mit Coupon CHMI5S (keine Versand- und Zollkosten mit Priority Line)
  3. 733,59€ (keine Versand- und Zollkosten mit Priority Line)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars Rogue One VR Angespielt: "S-Flügel in Angriffsposition!"
Star Wars Rogue One VR Angespielt
"S-Flügel in Angriffsposition!"
  1. Electronic Arts Battlefield 1 läuft offenbar viel besser als Battlefield 4
  2. Battlefield 1 im Test Kaiserschlacht und Kriegstauben der Spitzenklasse
  3. Electronic Arts Battlefield 1 erscheint mit 16er-USK

Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

  1. Landgericht Traunstein: Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend
    Landgericht Traunstein
    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend

    Eine einfache Angabe des Postfachs im Impressum einer Website ist ein Wettbewerbsverstoß. Weitere Angaben wie die Telefonnummer, das Vereinsregister oder die E-Mail-Adresse dürfen nicht fehlen.

  2. Big-Jim-Sammelfiguren: Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
    Big-Jim-Sammelfiguren
    Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden

    Vater und Sohn, Sammler und Sammler auf der Jagd nach Big-Jim-Figuren: Nach 44 Testkäufen können wir den Ruf der Ebay-Händler wiederherstellen. Und haben herausgefunden, dass es auch für Actionfiguren einen Puppendoktor gibt.

  3. Musikstreaming: Soundcloud startet Abo-Service in Deutschland
    Musikstreaming
    Soundcloud startet Abo-Service in Deutschland

    Die Musikplattform Soundcloud zählt zu den bekanntesten Berliner Startups, tat sich jedoch lange schwer mit dem Geldverdienen. Jetzt setzt der Dienst auf einen neuen Streaming-Abo-Service und will damit die Konkurrenz angreifen.


  1. 12:42

  2. 12:02

  3. 11:48

  4. 11:40

  5. 11:32

  6. 11:24

  7. 11:13

  8. 10:56