Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Browser: Sicherheitslücke auf der PS…

ohje!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ohje!

    Autor: tunnelblick 05.02.13 - 11:28

    die 5 user sollten also erstmal nicht surfen, was? mal sehen, wie schnell sony patcht!

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: ohje!

    Autor: JanZmus 05.02.13 - 11:39

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die 5 user sollten also erstmal nicht surfen, was? mal sehen, wie schnell
    > sony patcht!

    Leider sind es zu Unrecht 5 user, denn die Vita ist wirklich ein feines Stück Technik.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Patchen?

    Autor: Missingno. 05.02.13 - 11:41

    Nein, Browser löschen. Und den Zugriff auf sämtliche Speichermedien sperren. Außerdem alle Schnittstellen desaktivieren. Alternativ die PS Vita gegen einen Ziegelstein tauschen. ;-)

    --
    Dare to be stupid!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: ohje!

    Autor: tunnelblick 05.02.13 - 11:42

    leider bietet es aber momentan irgendwie auch nur technik. man hat möglichst viel reingesteckt, touch ebenso, ist ja grade in, sowohl vorne aufm screen, wie auch hinten, aber es fehlen offenbar die guten spiele. nicht, dass es keine guten gäbe, das ist eh persönlicher geschmack, aber die masse macht es nicht, und offenbar ist uncharted noch kein system-seller, half also der vita auch nicht.
    allein die sache mit den proprietären micro-sd-karten ist für mich ein nogo.

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Patchen?

    Autor: tunnelblick 05.02.13 - 11:42

    also "bricken"?

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: ohje!

    Autor: keböb 05.02.13 - 12:06

    ja so ist es leider. die vita an sich ist HAMMER! uncharted zeigt wie gut mobile spiele grafisch und spielerisch sein können - absolut KEIN vergleich mit sonstigen (auch guten) iOS/Android games, und die steuerung macht auch definitiv nen unterschied.

    leider steckt die vita in einem idiotischen teufelskreis: weil es zuwenig user hat, werden keine grossen games dafür entwickelt und weil es keine grossen games dafür gibt, kaufen die leute die konsole nicht.

    stellt sich nur die frage wie man das durchbrechen könnte... vielleicht mit einem vita-exklusivem GTA. sony soll mal etwas kohle an rockstar rüberschieben ;)

    ich würde es der vita wünschen, weil wie gesagt: das ding wäre eigentlich genial. wäre schade wenn es bald in der versenkung verschwindet.

    nur etwas würde ich mir wünschen: video out. am liebsten per wlan (über die ps3 an den tv), wenn's sein muss auch per kabel direkt an den tv. weil ich habe unterwegs zuwenig zeit und zuhause würde ich es bevorzugen wenn ich dies auf dem grossen screen tun könnte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: ohje!

    Autor: Rei 05.02.13 - 12:17

    Entweder n exklusives GTA oder ein GoW. ;) Bei GoW wäre ich mir ziemlich sicher, dass die Verkaufszahlen exorbitant ansteigen würden, so beliebt, wie die Serie ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: ohje!

    Autor: JanZmus 05.02.13 - 12:32

    keböb schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > stellt sich nur die frage wie man das durchbrechen könnte... vielleicht mit
    > einem vita-exklusivem GTA. sony soll mal etwas kohle an rockstar
    > rüberschieben ;)

    Genau das denke ich auch immer, ein GTA wäre so ein potentieller System-Seller. Außerdem müssten die Leute davon erfahren, viele wissen scheinbar gar nicht, dass es sowas wie die Vita gibt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: ohje!

    Autor: tunnelblick 05.02.13 - 12:46

    gears of war gibt es aber nicht bei sony ;) nein, quatsch. ich weiss nicht, ob god of war wirklich so ein riesiger system-seller ist - erstmal kommt aber ja killzone: mal sehen, wie stark die marke zieht.

    "we have computers, which can beat your computers"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. 5?

    Autor: fratze123 05.02.13 - 13:30

    krass, aber zum zörfen nutz ich vita eh nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: ohje!

    Autor: _2xs 05.02.13 - 13:47

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tunnelblick schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > die 5 user sollten also erstmal nicht surfen, was? mal sehen, wie
    > schnell
    > > sony patcht!
    >
    > Leider sind es zu Unrecht 5 user, denn die Vita ist wirklich ein feines
    > Stück Technik.

    Das ändert nix daran, daß der Browser dreck ist.
    So und nich anders würde ich den Post von Ihm verstehen wollen. Alles andere ist nur Provokation von jemanden, der keinen Plan hat.

    Sony hat mit der Vita viel richtig gemacht, vor allem daß man nun seit Patch 1.80 auch die bereits gekauften PS1 Spiele nun auch auf der Vita funktionieren.
    Soweit ist da Nintendo nicht! Der Gameaccount ist an die Konsole gebunden und kann nicht übergreifend genutzt werden (hier Virtual Console auf Wii/U und 3DS) sondern nur für die Konsole, wo man das Spiel online gekauft hat. Wenn man 2 Konsolen hat (zB. weil man sich noch nen extra XL dazu gekauft hat) hat man auch Pech gehabt, die gekauften Spiele funktionieren nur auf einem System. Man kann Sie zwar kopieren, aber nur 1x und in eine Richtung. Da lob ich mir Sony...

    Leider gibts noch zu wenige Spiele. Ich hoffe das bessert sich noch.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.02.13 13:49 durch _2xs.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: ohje!

    Autor: derKlaus 05.02.13 - 15:54

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > leider bietet es aber momentan irgendwie auch nur technik. man hat
    > möglichst viel reingesteckt, touch ebenso, ist ja grade in, sowohl vorne
    > aufm screen, wie auch hinten, aber es fehlen offenbar die guten spiele.
    Oh es gibt ein paar gute Spiele. Ich hab seit 'nem guten Monat eine Vita und bin positiv überrascht. Aber die Betonung liegt auf 'ein paar'. Als PS3 Beistzer und in Kombination mit einem PSN+ Abo ist die Vita jedoch nicht falsch (hab als Amazon Warehouse Deal das WLAN Modell für 150 Euro gekauft)
    > nicht, dass es keine guten gäbe, das ist eh persönlicher geschmack, aber
    > die masse macht es nicht, und offenbar ist uncharted noch kein
    > system-seller, half also der vita auch nicht.
    Golden Abyss ist gut, sehr gut sogar, aber es ist halt eines. Gravity Rush ist noch ein schön gemachtes PS Vita Spiel, Ich verbringe derzeit aber am meisten Zeit mit den Crossby Spielen Big Sky Infinty, Pinball Arcade und Zen Pinball 2. Einmal gekauft, und sowohl zuhause und unterwegs dieselben Spiele spielen.
    > allein die sache mit den proprietären micro-sd-karten ist für mich ein
    > nogo.
    Das ist die bittere Kröte, zumal es keinen technischen Grund gibt, die Dinger zu nutzen, die können nichts, was SD-Karten nicht auch könnten. ICh hab bei sowas normalerweise wenige Probleme, wenn ein gewisser Mehrwert für den Käufer gegeben ist. Der ist hier abolut nicht vorhanden.

    mal zum thema: Ich hab das Surfen mal ein wenig ausprobiert, ist aber wie auf der PS2 und der PSP schon nicht der Bringer. Und jetzt nutz ich es halt weiterhin nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: ohje!

    Autor: derKlaus 05.02.13 - 15:56

    Rei schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Entweder n exklusives GTA oder ein GoW. ;) Bei GoW wäre ich mir ziemlich
    > sicher, dass die Verkaufszahlen exorbitant ansteigen würden, so beliebt,
    > wie die Serie ist.
    Ich wäre mir da nicht so sicher. Obwohl mit dem zweiten Analogstick wäre die Vita auf jeden Fall besser geeignet als es die PSP war.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Worldline GmbH, Aachen
  2. T-Systems International GmbH, Bonn, Berlin
  3. FRITZ & MACZIOL group, deutschlandweit
  4. FERCHAU Engineering GmbH, Region Zwickau und Chemnitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)
  2. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Jurassic World, Fast & Furious 7, Die Unfassbaren, Interstellar, Terminator 5)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Teilzeitarbeit: Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus
    Teilzeitarbeit
    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

    In einem Versuch will Amazon komplette Teams inklusive Manager in Teilzeit arbeiten lassen - 30 Stunden pro Woche und mit den gleichen Rechten wie Vollzeitkräfte. Möglicherweise ist der Schritt eine Reaktion auf frühere Medienberichte zur Arbeitsbelastung bei Amazon.

  2. Archos: Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro
    Archos
    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

    Mit dem 50f Helium bringt Archos ein günstiges Android-Smartphone mit Fingerabdrucksensor und LTE-Unterstützung auf den Markt. Die restliche Ausstattung des Smartphones bewegt sich im Einsteigerbereich.

  3. Sicherheit: Operas Server wurden angegriffen
    Sicherheit
    Operas Server wurden angegriffen

    Der Browser-Hersteller Opera hat seine Nutzer über einen Angriff auf seine Server informiert. Von der schnell abgewehrten Attacke sei das Sync-System betroffen, möglicherweise wurden Passwörter und Nutzernamen abgegriffen. Sicherheitshalber wurden alle Passwörter zurückgesetzt.


  1. 15:59

  2. 15:18

  3. 13:51

  4. 12:59

  5. 15:33

  6. 15:17

  7. 14:29

  8. 12:57