1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyberghost: VPN soll per Crowdfunding…

Dann loggen die aber doch mit

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dann loggen die aber doch mit

    Autor: BlackPhantom 20.11.12 - 14:44

    Moin,

    hmm hört sich ja gut an das dass kostenlos werden soll. Aber wie sieht's mit Logging aus? Die loggen dann aber doch sicherlich alles mit, oder? Also ich weiß nicht. Ist das eine sichere Alternative im Gegensatz zu kostenpflichtigen VPN-Anbietern?

    MFG

    http://blackphantom.de/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.12 14:45 durch BlackPhantom.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Dann loggen die aber doch mit

    Autor: rolfi 20.11.12 - 17:01

    Ich versuche gerade deinen Gedankengang nachzuvollziehen, ist schon ziemlich schwer. Bin seit Jahren Premium Member bei Cyberghost, da wird nichts geloggt. Ob Free oder Commerz, ist völlig Wurst.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Dann loggen die aber doch mit

    Autor: BlackPhantom 20.11.12 - 17:48

    rolfi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich versuche gerade deinen Gedankengang nachzuvollziehen, ist schon
    > ziemlich schwer. Bin seit Jahren Premium Member bei Cyberghost, da wird
    > nichts geloggt. Ob Free oder Commerz, ist völlig Wurst.

    Okay, danke für die Antwort. So gut kenn ich mich mit VPN-Anbietern auch nicht aus. Ich habe nur irgendwo mal gehört, dass man sich immer nen kostenpflichtigen suchen soll da die anscheinend seriöser wären und nicht loggen würden.

    MFG :-)

    http://blackphantom.de/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Dann loggen die aber doch mit

    Autor: slashwalker 23.11.12 - 14:55

    rolfi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich versuche gerade deinen Gedankengang nachzuvollziehen, ist schon
    > ziemlich schwer. Bin seit Jahren Premium Member bei Cyberghost, da wird
    > nichts geloggt. Ob Free oder Commerz, ist völlig Wurst.


    Naja, ob ein VPN Anbieter loggt oder nicht erfährst du dann, wenn die Bullen vor deiner Tür stehen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Dann loggen die aber doch mit

    Autor: BlackPhantom 31.12.12 - 15:45

    slashwalker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > rolfi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich versuche gerade deinen Gedankengang nachzuvollziehen, ist schon
    > > ziemlich schwer. Bin seit Jahren Premium Member bei Cyberghost, da wird
    > > nichts geloggt. Ob Free oder Commerz, ist völlig Wurst.
    >
    > Naja, ob ein VPN Anbieter loggt oder nicht erfährst du dann, wenn die
    > Bullen vor deiner Tür stehen

    Hehe, ja da muss ich dir recht geben. :))

    http://blackphantom.de/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Sicherheit Der Arduino-Safeknacker aus dem 3D-Drucker
  2. Arduino Neue Details zum 3D-Drucker Materia 101
  3. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte

  1. Laura Poitras: "Wir leben in dunklen Zeiten"
    Laura Poitras
    "Wir leben in dunklen Zeiten"

    Mit Citizenfour verneigt sich Laura Poitras vor dem Mut von Edward Snowden. Aber nicht Whistleblower sollten den Bürgern sagen müssen, was ihre Regierung tut.

  2. Streaming-Dienst: Netflix-App für Amazons Fire TV ist da
    Streaming-Dienst
    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

    Amazon hat die deutsche Netflix-App für die Streaming-Box Fire TV veröffentlicht. Vor der Installation der App muss eine neue Firmware auf das Fire TV installiert werden. Wer bereits die US-Version der Netflix-App genutzt hat, muss sich erneut anmelden.

  3. Pilot tot: Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab
    Pilot tot
    Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab

    Spaceship Two, das Raketenflugzeug des Raumfahrtunternehmens Virgin Galactic, ist in der Mojave-Wüste abgestürzt. Dabei kam wohl der Co-Pilot ums Leben, der Pilot soll schwer verletzt sein. Wie es zu dem Unglück kam, ist zur Stunde nicht bekannt. Das Trägerflugzeug WhiteKnightTwo landete unversehrt.


  1. 12:00

  2. 23:29

  3. 23:23

  4. 17:58

  5. 17:56

  6. 15:04

  7. 14:57

  8. 14:02