1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyberghost: VPN soll per Crowdfunding…

Lösung für Tablets und Smartphones?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lösung für Tablets und Smartphones?

    Autor: AnonSphere 20.11.12 - 14:26

    „Das ist den kostenpflichtigen Versionen vorbehalten, die teilweise auch Lösungen für Tablets und Smartphones beinhalten.“

    PPTP als VPN Ersatz? Das kann ja eigentlich nur ein Scherz des Autos sein …

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Lösung für Tablets und Smartphones?

    Autor: stuempel 20.11.12 - 15:23

    VPN-Anfängerfrage: Was wäre an einer solchen Tablet-/Smartphonelösung eigentlich der Unterschied gegenüber den gewöhnlichen VPN-Einstellungen bei den Endgeräten?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Lösung für Tablets und Smartphones?

    Autor: AnonSphere 20.11.12 - 15:33

    Grundsätzlich funktioniert PPTP schon, aber es ist so unsicher, dass sogar Microsoft, die es erfunden haben vor einem Einsatz warnen. Sichere Protokolle sind OpenVPN und L2TP. OpenVPN funktioniert mit allen Desktop Betriebssystemen und mit Android (immer mit Zusatzsoftware). L2TP funktioniert out-of-the-box mit Windows, Mac, iPhone und Android. Bei Linux braucht man für beides Zusatzpakete.

    http://www.golem.de/news/vpn-security-passwoerter-knacken-fuer-200-us-dollar-1207-93555.html
    http://www.heise.de/security/artikel/Der-Todesstoss-fuer-PPTP-1701365.html



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.12 15:34 durch AnonSphere.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

Telekom und BND angezeigt: Es leakt sich was zusammen
Telekom und BND angezeigt
Es leakt sich was zusammen
  1. Überwachung Kongress will NSA-Bespitzelung in den USA einschränken
  2. BND-Affäre Wikileaks veröffentlicht Protokolle des NSA-Ausschusses
  3. Cybersicherheit Russland und China vereinbaren No-Hacking-Abkommen

The Witcher 3 im Grafiktest: Mehr Bonbon am PC
The Witcher 3 im Grafiktest
Mehr Bonbon am PC
  1. Rockstar Games GTA 5 schafft die 52-Millionen-Marke
  2. The Witcher 3 im Test Wunderschönes Wohlfühlabenteuer
  3. The Witcher 3 30 weitere Stunden mit Geralt von Riva

  1. One Earth Message: Bilder und Töne für Außerirdische
    One Earth Message
    Bilder und Töne für Außerirdische

    Eine Nachricht an außerirdische Zivilisationen will die Initiative One Earth Message der Raumsonde New Horizons mitgeben. Jeder kann Bilder einsenden. Finanziert werden soll die Aktion per Crowdfunding.

  2. Tropico 5: Espionage mit El Presidente
    Tropico 5
    Espionage mit El Presidente

    Spione im Südseeparadies: Eine Kampagne mit dem Schwerpunkt auf Geheimdienst- und Agententätigkeiten soll Espionage werden, die zweite große Erweiterung für Tropico 5.

  3. Tessel: Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden
    Tessel
    Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden

    Die Entwicklerplatine Tessel ist offene Hardware und soll für Prototypen schnell mit Node.js programmiert werden können. Der Hersteller Technical Machine übergibt die Rechte an dem Projekt nun der Community, die den Prinzipien von Io.js folgen soll.


  1. 18:43

  2. 15:32

  3. 15:26

  4. 15:09

  5. 14:21

  6. 14:08

  7. 13:54

  8. 13:44