Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyberghost: VPN soll per Crowdfunding…

Lösung für Tablets und Smartphones?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lösung für Tablets und Smartphones?

    Autor: AnonSphere 20.11.12 - 14:26

    „Das ist den kostenpflichtigen Versionen vorbehalten, die teilweise auch Lösungen für Tablets und Smartphones beinhalten.“

    PPTP als VPN Ersatz? Das kann ja eigentlich nur ein Scherz des Autos sein …

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Lösung für Tablets und Smartphones?

    Autor: stuempel 20.11.12 - 15:23

    VPN-Anfängerfrage: Was wäre an einer solchen Tablet-/Smartphonelösung eigentlich der Unterschied gegenüber den gewöhnlichen VPN-Einstellungen bei den Endgeräten?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Lösung für Tablets und Smartphones?

    Autor: AnonSphere 20.11.12 - 15:33

    Grundsätzlich funktioniert PPTP schon, aber es ist so unsicher, dass sogar Microsoft, die es erfunden haben vor einem Einsatz warnen. Sichere Protokolle sind OpenVPN und L2TP. OpenVPN funktioniert mit allen Desktop Betriebssystemen und mit Android (immer mit Zusatzsoftware). L2TP funktioniert out-of-the-box mit Windows, Mac, iPhone und Android. Bei Linux braucht man für beides Zusatzpakete.

    http://www.golem.de/news/vpn-security-passwoerter-knacken-fuer-200-us-dollar-1207-93555.html
    http://www.heise.de/security/artikel/Der-Todesstoss-fuer-PPTP-1701365.html



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.12 15:34 durch AnonSphere.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software Development Engineer C++ (m/w) Low Frequency Solver Technology
    CST - Computer Simulation Technology AG, Darmstadt
  2. Leitung IT-Infrastruktur / Basisdienste (m/w)
    ERDINGER Weißbräu, Erding Raum München
  3. Cloud-Architekt/in
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Test Engineer (m/w)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. NEU: 3 Blu-rays für 18 EUR
    (u. a. Rache für Jesse James, Runaway, The Wanderers)
  2. VORBESTELLBAR: Warcraft: The Beginning (+ Blu-ray)
  3. Game of Thrones [dt./OV] Staffel 6
    (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  2. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom
  3. Hyperloop Die Slowakei will den Rohrpostzug

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

  1. Kupferkabel: M-net setzt im Kupfernetz schnelles G.fast ein
    Kupferkabel
    M-net setzt im Kupfernetz schnelles G.fast ein

    M-Net will in München 35.000 Gebäude mit G.fast erschließen. Die Technik kommt von Huawei. Auf Kupferstrecken unter 100 Metern sollten so Datenraten von einem GBit/s erreicht werden.

  2. Facebook: EuGH könnte Datentransfer in die USA endgültig stoppen
    Facebook
    EuGH könnte Datentransfer in die USA endgültig stoppen

    Nach dem Aus des Safe-Harbor-Abkommens hatten US-Firmen schnell eine Alternative gefunden. Nun könnte Facebooks Datentransfer in die USA erneut vom EuGH geprüft werden.

  3. Prozessoren: Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen
    Prozessoren
    Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen

    Intel setzt das konzernweite Entlassungsprogramm auch in Deutschland um. Die Arbeitsplätze werden mit Aufhebungsverträgen abgekauft. Ein Standort wird geschlossen.


  1. 18:48

  2. 17:49

  3. 17:32

  4. 16:54

  5. 16:41

  6. 15:47

  7. 15:45

  8. 15:38