1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Daten unabsichtlich dem ganzen…

Daten unabsichtlich dem ganzen Internet freigeben

Facebook hat seine Datenschutzeinstellungen überarbeitet und vereinfacht. Nutzer haben jetzt die Möglichkeit einzustellen, wer welche ihrer Daten sehen kann. Voreingestellt ist jedoch ein sehr niedriges Datenschutzniveau, zudem sind einige Einstellungen verschwunden. US-Datenschützer kritisieren die Anpassungen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Hier sind ja auch (fast)nur intelligente Leute. 1

    istdochwahr | 14.12.09 10:43 14.12.09 10:43

  2. Facebookaccount mit Emailadresse assoziiert 2

    Karla | 13.12.09 09:07 14.12.09 00:16

  3. Facebook Account löschen 2

    b00n | 12.12.09 02:46 13.12.09 12:31

  4. TotalClose sollte per Verordnung/Gesetz standard sein 13

    Siga432927442 | 11.12.09 13:52 12.12.09 15:54

  5. Sorry aber über diese Themen muss ich immer lachen 3

    afri_cola | 12.12.09 00:33 12.12.09 13:14

  6. Daten unabsichtlich dem GANZEN Internet freigeben 1

    Faultier89 | 12.12.09 01:16 12.12.09 01:16

  7. Ohne offene Daten ist facebook tot 4

    R.Hart | 11.12.09 13:28 11.12.09 23:32

  8. OT: Verbrecher Mail ? 4

    Bibabuzzelmann | 11.12.09 17:19 11.12.09 19:11

  9. Was die machen ist doch 1

    Kalle Gulasch | 11.12.09 16:37 11.12.09 16:37

  10. Social web 2.0 Gedöns 6

    Beruhigter | 11.12.09 13:30 11.12.09 15:27

  11. Macht MySpace auch so 1

    Bla | 11.12.09 13:56 11.12.09 13:56

  12. … Das sind die hippen Leute … 1

    Blork | 11.12.09 13:53 11.12.09 13:53

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

  1. Stereoskopie: Neue Diskussionen um Schädlichkeit von 3D-Displays
    Stereoskopie
    Neue Diskussionen um Schädlichkeit von 3D-Displays

    Bislang liegen keine dokumentierten Fälle von Schäden durch 3D-Darstellungen auf Smartphones oder Handhelds vor. Trotzdem diskutieren Experten, ob und wie Probleme etwa für Kinder entstehen könnten.

  2. E-Label: Viele hässliche Icons verschwinden von Smartphone-Gehäusen
    E-Label
    Viele hässliche Icons verschwinden von Smartphone-Gehäusen

    Die zahlreichen Icons von Regulierungs- und Zulassungsbehörden der USA verunstalten die Rückseiten von Smartphones und Tablets, doch damit dürfte bald Schluss sein. Einige Kennzeichen werden jedoch bleiben, daran hat unter anderem die EU Schuld.

  3. Black Friday: Oneplus One kann ohne Einladung bestellt werden
    Black Friday
    Oneplus One kann ohne Einladung bestellt werden

    Oneplus verkauft das One-Smartphone, ohne dass eine Einladung erforderlich ist - allerdings nur für einen einzigen Tag.


  1. 10:14

  2. 10:02

  3. 09:47

  4. 09:42

  5. 08:02

  6. 07:43

  7. 23:12

  8. 20:41