Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschützer: Niemand weiß, was…

Datenschützer: Niemand weiß, was iPhone-Apps mit Fingerabdruck machen

Da es kaum nachvollziehbar sei, was Apps auf dem Smartphone machen, sollten Nutzer nicht millionenfach ihre Fingerabdrücke dort ablegen, warnt der Hamburger Datenschutzbeauftragte Johannes Caspar. Kim Dotcom sieht die NSA hinter dem Plan.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Lustig wie sich alle aufregen (Seiten: 1 2 3 ) 43

    TomTom | 16.09.13 16:55 22.09.13 22:18

  2. Dann hat halt irgendwer meine Fingerabdrücke... 15

    gaym0r | 17.09.13 13:32 20.09.13 15:40

  3. Niemand? Auch nicht Apple? (Seiten: 1 2 ) 33

    /mecki78 | 16.09.13 17:25 19.09.13 13:52

  4. Schmeißt diese Smartphones weg

    jnsmy | 18.09.13 21:55 Das Thema wurde verschoben.

  5. damit es auch der letzte Laie hier kapiert 14

    Nogger | 18.09.13 10:57 18.09.13 20:22

  6. "Fingerabdrücke sollte man daher nicht für alltägliche Authentifizierungsverfahren abgeben" 1

    Nolan ra Sinjaria | 18.09.13 16:43 18.09.13 16:43

  7. kleines update zum artikel für alle nebelbombenwerfer hier: 5

    Rulf | 18.09.13 01:13 18.09.13 16:25

  8. Die NSA braucht die Daten gar nicht! 9

    sernst | 17.09.13 14:10 18.09.13 14:15

  9. Offensichtlier Versuch von Datenklau (Seiten: 1 2 ) 25

    twothe | 17.09.13 00:04 18.09.13 13:55

  10. So ein Caspar ähmm Kasper. 2

    tataa | 16.09.13 19:04 18.09.13 08:04

  11. Apple gibt Einbruch in Datenbank bekannt 3

    Nemorem | 17.09.13 13:50 18.09.13 08:02

  12. Kleine runde Aufkleber... (Seiten: 1 2 ) 38

    Anonymer Nutzer | 16.09.13 16:02 17.09.13 20:01

  13. Es werden keine Biometrischen Daten gespeichert... (Seiten: 1 2 ) 29

    Sander Cohen | 16.09.13 22:49 17.09.13 16:04

  14. Es ist einfach peinlich.. (Seiten: 1 2 3 ) 56

    Anonymer Nutzer | 17.09.13 07:33 17.09.13 15:23

  15. Fingerabdruck aus dem 3D-Drucker? 10

    Himmerlarschundzwirn | 17.09.13 09:35 17.09.13 14:47

  16. Und auf dem Laptop ist es seit Jahren ok??? (Seiten: 1 2 3 ) 53

    Huetti | 16.09.13 16:42 17.09.13 14:02

  17. Wie faul muss man eigentlich sein? 5

    Realist_X | 17.09.13 10:26 17.09.13 13:42

  18. Re: Es ist einfach peinlich..

    Anonymer Nutzer | 17.09.13 12:20 Das Thema wurde verschoben.

  19. Herr wirf Hirn vom Himmel 11

    JarJarThomas | 16.09.13 17:14 17.09.13 11:13

  20. Habe weder SIM-PIN noch screen lock 1

    vol1 | 17.09.13 10:21 17.09.13 10:21

  21. Finerabdruck als Passwort überhaupt ernste Alternative? (Seiten: 1 2 ) 21

    n00B | 16.09.13 17:47 17.09.13 09:39

  22. Da kann mann doch nich im Ernst noch glauben das das harmlos sei... 1

    Andre S | 17.09.13 09:20 17.09.13 09:20

  23. Technische Details 2

    HVorragend | 17.09.13 00:47 17.09.13 08:37

  24. iPhone 6 Infos geleakt, neues innovatives Feature 9

    ooooDanieloooo | 16.09.13 18:00 17.09.13 00:31

  25. Und was ist mit Kamera, Mikrofon, GPS und co? 2

    McCoother | 16.09.13 21:13 16.09.13 23:57

  26. LOL Sicherheits-Flop 1

    snowballIII | 16.09.13 22:09 16.09.13 22:09

  27. 9 Thesen zu Apples TouchID 1

    Arles | 16.09.13 21:50 16.09.13 21:50

  28. Who cares? 5

    dinkelberg | 16.09.13 17:58 16.09.13 20:33

  29. So weit ich das verstehe 16

    derdiedas | 16.09.13 16:15 16.09.13 20:17

  30. Designfehler ? 2

    TorstenDörrenbächer | 16.09.13 17:58 16.09.13 18:10

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Hetzner Cloud GmbH, Unterföhring
  2. QSC AG, Hamburg
  3. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  4. CONJECT AG, Duisburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate
  2. bei Caseking


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App
  2. Nintendo Switch erscheint am 3. März
  3. Nintendo Switch Drei Stunden Mobilnutzung und 32 GByte interner Speicher

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

  1. Gulp-Umfrage: Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen
    Gulp-Umfrage
    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

    IT-Freiberufler müssen sich bei mobilen Anwendungen, Datensicherheit und Scrum auskennen. Wichtig sind auch selbstständiges Arbeiten, fachliches Know-how, Teamfähigkeit, Selbstbewusstsein und Stressresistenz.

  2. HPE: 650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz
    HPE
    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

    Schnelles, einheitliches und einfaches Administrieren von Serversystemen soll Hyperkonvergenz erreichen. HPE war auf diesem wachsenden Markt bisher nicht stark positioniert: Das soll sich jedoch mit der Übernahme von Simplivity ändern.

  3. Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
    Begnadigung
    Danke, Chelsea Manning!

    Es ist ein winziges bisschen Gerechtigkeit für eine große Frau: Chelsea Manning kommt vorzeitig aus der Haft frei. Sie hat weit mehr getan, als nur geheime Dokumente an Wikileaks zu geben.


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13