Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: Internetfirmen wehrten…

USA 2013

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. USA 2013

    Autor: hei_zen 14.06.13 - 14:42

    Wirtschaftliche Vormachtstellung: stark gefährdet
    Militärische Vormachtstellung: gefährdet
    Moralische und kulturelle Vormachtstellung: weg

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: USA 2013

    Autor: Tamashii 14.06.13 - 15:01

    +3
    ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: USA 2013

    Autor: peterkleibert 14.06.13 - 15:18

    Sry, aber du lebst anscheinend in einer anderen Galaxie!

    Wirtschaftlich:
    Während sich Europa mit seinem Sparkurs kapputschrumpft, China in Wirtschaft und Politik einen langen Reformstau aufgebaut hat, wird in den USA munter weitergewerkelt, und die Vormachtstellung ausgebaut. Und Russland war sowieso noch nie eine Wirtschaftsmacht.

    Man schaue sich auch mal an: Welche Bank war die grosse Profiteurin der Finanzkrise?

    Militärische Vormachtsstellung:
    Der neuste Fall hat doch bewiesen, dass die Vormachtstellung der USA noch wesentlich grösser war, als bisher angenommen. Da kann China noch so viele Hacker engagieren und moderne Jets bauen, die USA wird immer unzählige Schritte voraus sein.

    Moralisch und Kulturell:
    War denn die USA schon jemals eine Moralische Instanz? Sie waren es nie, und sie wollten es nie sein. Das einzige, was nötig war, war eine ganz dünne Moralische Fassade, um das eigene Volk und die Bevölkerung der NATO hinter sich einigen zu können. Und musste ja der Bevölkerung sagen können "Ihr zieht für die Guten und gegen die Bösen in den Krieg".



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 14.06.13 15:23 durch peterkleibert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: USA 2013

    Autor: Phreeze 14.06.13 - 15:50

    dass die USA mehr Schulden haben als ganz Europa zusammen weisst du wohl nicht.

    Dass die 20% und mehr fürs Militär ausgeben...

    etc etc

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: USA 2013

    Autor: peterkleibert 15.06.13 - 12:40

    Sry, aber du scheinst wohl keinen Plan zu haben, wie das mit der Verschuldungsthematik funktioniert.
    Entscheidend ist eben nicht, die absolute Verschuldung, vielmehr die Verschuldung im Verhältnis zur Volkswirtschaftlichen Leistung. Wobei das auch nur die halbe Wahrheit ist, denn in Wahrheit entscheidet ein ganz anderer Aspekt darüber ob eine Verschuldung problematisch ist: Der Geldgeber entscheidet über Zinshöhe, und solange die USA entweder Kampfjets odder FBI-Agenten in der Nähe der Geldgeber haben, werden diese sich hüten, irgendetwas an der Zinsschraube zu drehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. Ingenieur, Informatiker, Mathematiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Neustrelitz
  2. Junior-Entwickler Microsoft Dynamics NAV (m/w)
    ORBIT, Bonn
  3. (Senior-)Berater (m/w) SAP Business Intelligence
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Einsatzorte
  4. Entwicklungsingenieur / Domain Product Owner / Planning & Realization / Software-Koordination GUI (m/w)
    Daimler AG, Sindelfingen

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. NUR NOCH HEUTE: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Interstellar, American Sniper, Edge of Tomorrow, Jupiter Ascending)
  2. Jackie Chan Edition (Little Big Soldier / Shaolin / Stadt der Gewalt) [Blu-ray]
    5,99€
  3. Game of Thrones [dt./OV] Staffel 6
    (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Procter & Gamble: Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist
    Procter & Gamble
    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

    Pampers mit Sensoren sind für den Procter & Gamble-Konzern eine Option. Zahnbürsten melden bereits, wenn der Nutzer zu stark drückt oder zu kurz putzt.

  2. AVM: Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte
    AVM
    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

    Golem.de wollte von AVM wissen, welche Vorteile die Nutzer von der Abschaffung des Routerzwangs haben. Neben dem DVB-C-Tuner für das Streaming des TV-Programms auf mobile Geräte im WLAN wird noch mehr geboten.

  3. Oculus App: Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen
    Oculus App
    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

    Oculus VR macht einen Rückzieher: Künftig prüft der Hersteller bei Spielen im Oculus Store nicht mehr, ob auch ein Oculus Rift angeschlossen ist. Nur weil das Hardware-DRM entfernt wurde, bedeute das aber nicht, dass es kein Exklusivtitel mehr geben wird.


  1. 09:50

  2. 09:15

  3. 09:01

  4. 14:45

  5. 13:59

  6. 13:32

  7. 10:00

  8. 09:03