1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: Verschlüsselt gegen…

Datenschutz: Verschlüsselt gegen Geheimdienste

Nur mit Verschlüsselung könnten Anwender ihre Daten vor den Abhöraktionen der weltweiten Geheimdienste schützen, sagen Aktivisten. Hilft sie aber wirklich überall?

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Was soll der Quatsch   (Seiten: 1 2 ) 21

    deus-ex | 12.07.13 21:35 03.08.13 15:17

  2. Versucht doch mal eine Bewerbung verschlüsselt zu verschicken 6

    TheDUDE | 15.07.13 11:33 23.07.13 15:02

  3. de-mail 2

    rst2007 | 15.07.13 10:24 20.07.13 12:29

  4. Die Mozilla Foundation könnte auch was tun. 5

    Ach | 15.07.13 13:12 15.07.13 15:27

  5. Open Source hilft auch nicht 10

    /mecki78 | 12.07.13 21:48 15.07.13 13:11

  6. Terror definiert sich neu 2

    Kasabian | 14.07.13 23:16 15.07.13 11:19

  7. Verschlüsselung ist nur das halbe Mittel 3

    fluppsi | 14.07.13 18:53 15.07.13 11:10

  8. Verschlüsselung für Outlook 2010 7

    albob81 | 14.07.13 14:34 15.07.13 11:04

  9. Wer erinnert sich noch an Echelon? 3

    Kasabian | 13.07.13 13:57 15.07.13 11:02

  10. Tipp für sichere Passwörter   (Seiten: 1 2 3 ) 42

    dlgig | 12.07.13 21:57 15.07.13 10:34

  11. CCCrypt One-Time-Pad von Computerchannel 7

    nasowas | 13.07.13 17:44 15.07.13 10:14

  12. Eigener Jabber-Server mit OTR 1

    BITTEWAS | 15.07.13 10:14 15.07.13 10:14

  13. quer gelesen 1

    theWhip | 15.07.13 10:01 15.07.13 10:01

  14. Retroshare? 12

    Komischer_Phreak | 13.07.13 08:25 15.07.13 09:46

  15. NSA-Backdoor in Windows bekannt seit 1999 5

    regiedie1. | 14.07.13 14:46 15.07.13 09:38

  16. Etwas anderer Ansatz 1

    Ego42 | 15.07.13 08:44 15.07.13 08:44

  17. Das eigentliche Problem ist doch mittlerweile die hohe Komplexität des Themenbereichs... 4

    MagnaSedna | 13.07.13 12:53 15.07.13 01:04

  18. Da wird man ja nicht mehr fertig 2

    cicero | 14.07.13 17:29 14.07.13 17:53

  19. Re: Tipp für sichere Passwörter

    T-X.Skynet | 15.07.13 11:10 Das Thema wurde verschoben.

  20. Datenvermeidung: z.b. keine Spielkonsole mit Sensormodul kaufen 5

    motzerator | 12.07.13 22:23 14.07.13 09:20

  21. Eine Frage ist noch offen 2

    Atalanttore | 13.07.13 21:04 13.07.13 23:02

  22. Im Artikel fehlt Bitmessage 1

    pommesbude | 13.07.13 20:10 13.07.13 20:10

  23. Die verschlüsselten Daten von heute - sind die entschlüsselten Daten von morgen! 5

    T-X.Skynet | 12.07.13 23:50 13.07.13 20:04

  24. indirekt ist verschlüsselung doch sowieso verboten... 1

    Rulf | 13.07.13 13:40 13.07.13 13:40

  25. Elliptische Kurven 1

    pygmy | 13.07.13 13:40 13.07.13 13:40

  26. Sichere Verschlüsselung ist schon ok, löst aber das Problem an sich nicht... 2

    hansenhawk | 13.07.13 13:29 13.07.13 13:38

  27. Warum ist eigentlich Golem die einzige IT Seite die sowas bringt und behandelt? 3

    T-X.Skynet | 13.07.13 11:09 13.07.13 13:34

  28. Anders herum wird ein Schuh daraus! 5

    Feron | 12.07.13 20:18 13.07.13 10:44

  29. DPI und Tor 3

    jimmy63 | 12.07.13 22:38 13.07.13 10:44

  30. Bringt alles nichts... 2

    Ipa | 13.07.13 08:23 13.07.13 10:34

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Zoobotics Vier- und sechsbeinige Pappkameraden
  2. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  3. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

Rezension What If: Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
Rezension What If
Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
  1. Transistoren Rechnen nach dem Schmetterlingsflügel-Prinzip
  2. MIT-Algorithmus Wie rotiert Schrott in Schwerelosigkeit?
  3. Neues Verfahren Yale-Forscher formt Smartphone-Hüllen aus metallischem Glas

IMHO: Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
IMHO
Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
  1. Minecraft Microsoft kauft Mojang
  2. Minecraft Microsoft will offenbar Mojang kaufen
  3. Minecraft New-Gen-Klötzchenwelt mit 1080p und 60 fps

  1. Spiele-API: DirectX-11 wird parallel zu DirectX-12 weiterentwickelt
    Spiele-API
    DirectX-11 wird parallel zu DirectX-12 weiterentwickelt

    Nicht nur ein neues DirectX-12 mit weniger CPU-Overhead, sondern auch ein DirectX 11.3 wird es geben - Microsoft hat die Weiterentwicklung der Schnittstelle US-Medien bestätigt. Ob für beide neue Versionen auch neue Hardware nötig ist, steht aber noch nicht fest.

  2. Streaming-Box: Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV
    Streaming-Box
    Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

    Bisher ist Netflix für die deutsche Version des Fire TV nicht verfügbar. Das bleibt offenbar auch zum Verkaufsstart am 25. September 2014 so, Amazon will die App aber kurz darauf nachliefern. Das geht aus Fotos der Verpackung des Geräts hervor.

  3. Schnell, aber ungenau: Roboter springt im Explosionsschritt
    Schnell, aber ungenau
    Roboter springt im Explosionsschritt

    US-Forscher haben einen Roboter vorgestellt, der durch Gasexplosionen in seinem Fuß angetrieben wird. Er landet zwar nicht sehr zielgenau, aber seine Sprünge sind beeindruckend.


  1. 14:11

  2. 13:09

  3. 18:22

  4. 16:41

  5. 16:31

  6. 16:13

  7. 15:09

  8. 15:03