1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EU-Verbraucherschutztag: Deutsche…

EU-Verbraucherschutztag: Deutsche Telekom kritisiert Google Glass

Zum heutigen EU-Verbraucherschutztag greift die Telekom das Projekt Google Glass an, mit dem sich unbemerkt Fotos oder Videos aufnehmen und sofort online stellen ließen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. ...und wo ist jetzt der Unterschied... (Seiten: 1 2 ) 26

    adlerweb | 15.03.13 15:30 21.03.13 14:36

  2. Notwehrrecht gg Zwangskollektivismus aka "Zukunftsfeindlichkeit" vs indiv. Freiheit 7

    Anonymer Nutzer | 16.03.13 13:24 18.03.13 16:46

  3. German Angst strikes back! 7

    Betablocker | 16.03.13 09:41 18.03.13 16:37

  4. Berechtigter Einwand 15

    Feron | 15.03.13 15:59 18.03.13 14:00

  5. Sonnenbrille mit Spycam. 4

    Turner | 15.03.13 17:40 18.03.13 10:38

  6. Durchsichtige PR 1

    redmord | 16.03.13 10:31 16.03.13 10:31

  7. Sehr gute Arbeit von der Telekom 4

    __fastcall | 15.03.13 15:58 15.03.13 21:48

  8. Es kommt .... 1

    ten-th | 15.03.13 21:23 15.03.13 21:23

  9. Die Telekom ist zukunftsfeindlich 5

    Dr.Dude | 15.03.13 15:31 15.03.13 21:06

  10. Aber klar, die Telekom 8

    hutzlibu | 15.03.13 15:29 15.03.13 20:21

  11. Einverständnis für die Nutzung 1

    matok | 15.03.13 20:03 15.03.13 20:03

  12. "nicht versteckt in seitenlangen AGB oder in den Tiefen der Website" 2

    mastermind187 | 15.03.13 18:11 15.03.13 19:35

  13. Was versteht die Telekom... 1

    Anonymer Nutzer | 15.03.13 18:25 15.03.13 18:25

  14. in 4-5 jahren 1

    moppi | 15.03.13 17:19 15.03.13 17:19

  15. Datenschutz oder Gewinnmaximierung? 2

    myztic | 15.03.13 15:55 15.03.13 16:57

Neues Thema Ansicht wechseln



Angriff auf kritische Infrastrukturen: Bundestag, bitte melden!
Angriff auf kritische Infrastrukturen
Bundestag, bitte melden!
  1. Spionage NSA wollte Android-App-Stores für Ausspähungen nutzen
  2. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben
  3. Stellenausschreibung Das GCHQ sucht White-Hat-Hacker

BND-Selektorenaffäre: Die stille Löschaktion des W. O.
BND-Selektorenaffäre
Die stille Löschaktion des W. O.
  1. BND-Chef Schindler "Wir sind abhängig von der NSA"
  2. BND-Metadatensuche "Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen"
  3. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen

The Witcher 3 im Grafiktest: Mehr Bonbon am PC
The Witcher 3 im Grafiktest
Mehr Bonbon am PC
  1. Sabotagevorwurf Witcher-3-Streit zwischen AMD und Nvidia
  2. The Witcher 3 im Test Wunderschönes Wohlfühlabenteuer
  3. The Witcher 3 30 weitere Stunden mit Geralt von Riva

  1. Funktechnik: Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto
    Funktechnik
    Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

    Daimler will seine Autos vernetzen, der Hardware-Hersteller Qualcomm hat die nötige Technik. Außerdem wollen die beiden bei Elektroautos zusammenarbeiten.

  2. Projekt Astoria: Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk
    Projekt Astoria
    Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

    Berechnung statt Zufall: Das Projekt Astoria soll es Schnüfflern künftig schwerer machen, Nutzer im Tor-Netzwerk zu identifizieren. Ein neuer Algorithmus soll die sicherste Route durch das Anonymisierungsnetzwerk berechnen, statt diese dem Zufall zu überlassen.

  3. Raumfahrt: Marsrover Curiosity sieht wieder scharf
    Raumfahrt
    Marsrover Curiosity sieht wieder scharf

    Chemcam kann wieder fokussieren: Die wissenschaftliche Mannschaft des Instruments auf dem Marsrover Curiosity hat einen Software-Fehler korrigiert, der das Chemcam stark beeinträchtigt hatte.


  1. 12:15

  2. 11:28

  3. 11:11

  4. 10:25

  5. 21:43

  6. 14:05

  7. 12:45

  8. 10:53