Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox: Mozilla verwirrt mit…

Besser als jede Sandbox

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Besser als jede Sandbox

    Autor: couchpotato 28.02.13 - 07:29

    Durch das standartmäßige blockieren mittels Klick-to-play von Java ist der Firefox maßgeblich sicherer geworden.
    Ich hoffe mal das die anderen Browserhersteller nachziehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Besser als jede Sandbox

    Autor: bofhl 28.02.13 - 10:03

    couchpotato schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Durch das standartmäßige blockieren mittels Klick-to-play von Java ist der
    > Firefox maßgeblich sicherer geworden.
    > Ich hoffe mal das die anderen Browserhersteller nachziehen.

    Besser wäre Java ohne Plugin in Browser installierbar machen! (siehe dazu portableapps)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Besser als jede Sandbox

    Autor: couchpotato 28.02.13 - 10:22

    bofhl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > couchpotato schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Durch das standartmäßige blockieren mittels Klick-to-play von Java ist
    > der
    > > Firefox maßgeblich sicherer geworden.
    > > Ich hoffe mal das die anderen Browserhersteller nachziehen.
    >
    > Besser wäre Java ohne Plugin in Browser installierbar machen! (siehe dazu
    > portableapps)


    ICh kann mir vorsteleln, das dadurch zu viele User behindert werden.

    Für den technikinteressierten mag das kein Problem sein bei bedarf das Javaplugin nachzurüsten, die meisten User werden fragen was ist Java.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. (Senior-) Berater (m/w) Business Intelligence / Data Warehouse
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  2. Funktions- und SW-Entwickler/-in für Value Added Functions
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Energiedatenmanagement
    Stadtwerke Solingen GmbH, Solingen
  4. Frontend-Entwickler (m/w) E-Commerce
    LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm oder Berlin

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Android Wear 2.0 im Hands on: Googles Aufholjagd mit Komplikationen
Android Wear 2.0 im Hands on
Googles Aufholjagd mit Komplikationen
  1. Android Wear 2.0 Google etabliert Fragmentierung bei Smartwatches
  2. Microsoft Outlook-Watch-Face für Android-Smartwatches
  3. Samsung Keine neuen Smartwatches mit Android Wear geplant

Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

Honor 5C im Hands on: Viel Smartphone für wenig Geld
Honor 5C im Hands on
Viel Smartphone für wenig Geld
  1. Smartphone Honor 7 Premium ab dem 2. Mai für 350 Euro erhältlich
  2. V8 Honors neues Smartphone hat eine Dual-Kamera

  1. Dota: Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen
    Dota
    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

    Zur Zeit der Dota-Mod schnappte man sich einfach vier Freunde und zockte als Team los - manchmal mit Erfolg, manchmal ohne. Doch was ist heute bei Preisgeldern in Millionenhöhe und enormem Druck bei der Zusammenstellung eines professionellen E-Sport-Teams wichtig?

  2. Die Woche im Video: Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
    Die Woche im Video
    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

    Golem.de-Wochenrückblick China hat den schnellsten Computer der Welt, deutsche Haushalte werden auf Smart Meter umgerüstet und die EU-Kommission fürchtet sich vor verschlüsseltem Spam. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  3. Axanar: Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme
    Axanar
    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

    Edel das Föderationsmitglied, unziemlichem Tun abhold - und nicht kommerziell: Das Filmunternehmen Paramount/CBS hat wie angekündigt Regeln für Fanfilme aus dem Star-Trek-Universum herausgegeben. Sie enthalten formale wie inhaltliche Vorgaben.


  1. 10:00

  2. 09:03

  3. 17:47

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 15:51

  7. 15:48

  8. 15:40