Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fisa-Gericht: Verbindungsdaten sind…

Fisa-Gericht: Verbindungsdaten sind in den USA rechtlich ungeschützt

Das US-Geheimgericht Fisc hat ein Dokument veröffentlicht, das den rechtlichen Status von Verbindungsdaten zu Telefongesprächen in den USA beschreibt. Diese sind demnach nicht Teil der Privatsphäre und dürfen ohne richterliche Anordnung an Behörden wie Geheimdienste übergeben werden.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Demnächst: Ärtzliche schweigepflicht gibt es nicht mehr denn ... 6

    tomate.salat.inc | 18.09.13 17:54 20.09.13 00:16

  2. paranoide Idioten 8

    sovereign | 18.09.13 18:17 19.09.13 14:13

  3. Das sie 1

    ploedman | 19.09.13 03:43 19.09.13 03:43

  4. Mit den passenden Winkeladvokaten... 1

    Charles Marlow | 18.09.13 21:10 18.09.13 21:10

  5. So lange ich meine Gedanken... 1

    Smile | 18.09.13 20:09 18.09.13 20:09

  6. na wenn ein geheimgericht die handlungen des geheimdienstes legitimiert... 1

    Seasdfgas | 18.09.13 17:42 18.09.13 17:42

  7. "..müssten die Bürger sowieso damit rechnen.." 1

    zerocoolz | 18.09.13 17:36 18.09.13 17:36

  8. Wenn die Daten sowieso existieren ist es also legal sie der Justiz zu uebergeben? 1

    derPhiL | 18.09.13 17:35 18.09.13 17:35

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Mannheim, Sindelfingen, Stuttgart, Ulm, Neu-Ulm
  3. Imago Design GmbH, Gilching
  4. über 3C - Career Consulting Company GmbH, deutschlandweit (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 125,00€
  2. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  3. 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

  1. Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
    Super Mario Bros. (1985)
    Fahrt ab auf den Bruder!

    Golem retro_ Was so ein Sprung alles auslösen kann - im Fall von Super Marios erstem Hüpfer war es der Durchbruch für ein ganzes Genre: Das Jump-'n'-Run.

  2. Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
    Canon EOS 5D Mark IV im Test
    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

    Die Canon 5D Mark IV ist ein Profiwerkzeug mit leistungsfähiger Autofokus-Hardware und hoher Lichtempfindlichkeit, hat aber leichte Probleme im Videobereich. Richtig warmgeworden sind wir mit der neuen DSLR nicht.

  3. PSX 2016: Sony hat The Last of Us 2 angekündigt
    PSX 2016
    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

    Die Hauptfiguren Ellie und Joel aus dem ersten The Last of Us treten auch in der Fortsetzung auf. Neben dem zweiten Teil des Actionspiels hat Sony außerdem ein frisches Abenteuer in der Welt von Uncharted sowie eine Reihe weiterer Neuheiten angekündigt.


  1. 08:59

  2. 08:00

  3. 00:03

  4. 15:33

  5. 14:43

  6. 13:37

  7. 11:12

  8. 09:02