1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Forensic Disk Decryptor: Elcomsoft…

So neu ist das ja nun wirklich nicht ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So neu ist das ja nun wirklich nicht ...

    Autor: Ein neuer 20.12.12 - 20:25

    wenn das Laufwerk geöffnet und unverschlüsselt ist bzw. das Passwort sich im Speicher befindet.
    So lange der Container/Festplatte verschlüsselt in der Schreibtischschublade liegt, sollten turecrypt, bitlocker & co noch auf langezeit sicher sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Cold Boot Attack

    Autor: SJ 20.12.12 - 20:37

    Ram Dump mittels Einfrieren der DRAM Chip ist ja seit 2008 bekannt:

    http://www.schneier.com/blog/archives/2008/02/cold_boot_attac.html

    Ich sehe hier nicht wirklich was neues/bahnbrechendes...

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Cold Boot Attack

    Autor: Blackbrook 20.12.12 - 20:40

    "Supports all 32-bit and 64-bit versions of Windows" (Quelle: http://www.elcomsoft.com/efdd.html)

    Somit gibt es da eine einfache Loesung oder meinen die damit, dass man die Software auf beiden Systemen verwenden kann und damit systemunabhaengig "knacken" kann?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Cold Boot Attack

    Autor: SJ 20.12.12 - 20:42

    Die Software macht nur das Auffinden des Schlüssels einfacher vom Memory Dump soweit ich das verstehe...

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Cold Boot Attack

    Autor: androidfanboy1882 20.12.12 - 22:34

    Die "Sensation" ist auch nicht das Verfahren, sondern das Elcomsoft es implementiert hat.

    Die GPU Unterstützung bei Elcomsoft ist allerdings nicht die beste. Gibt schnellere Alternativen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

JAP-Netzwerk: Anonymes Surfen für Geduldige
JAP-Netzwerk
Anonymes Surfen für Geduldige
  1. Android 5 Google verzichtet (noch) auf Verschlüsselungszwang
  2. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  3. Zertifizierungspflicht Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab

MIPS Creator CI20 angetestet: Die Platine zum Pausemachen
MIPS Creator CI20 angetestet
Die Platine zum Pausemachen
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Screamride im Test: Achterbahn mit Zerstörungsdrang
Screamride im Test
Achterbahn mit Zerstörungsdrang
  1. Test The Book of Unwritten Tales 2 Fantasywelt in rosa Plüschgefahr
  2. Test Grow Home Herzallerliebster Roboter
  3. Test Radiation Island Fantastische Spielwelt auf dem Smartphone

  1. Elektroauto: Wird der BMW i3 zum Apple-Car?
    Elektroauto
    Wird der BMW i3 zum Apple-Car?

    BMW ist zwar Gerüchten entgegengetreten, ein Auto für Apple zu bauen, aber Gespräche zwischen den Unternehmen gibt es. Am Ende könnte ein BMW mit Apple-Technik stehen.

  2. Kostenlose Preview: So sieht Office 2016 für den Mac aus
    Kostenlose Preview
    So sieht Office 2016 für den Mac aus

    Microsoft hat eine Vorabversion von Office 2016 für den Mac als kostenlosen Download veröffentlicht. Optisch und technisch reiht sich das Mac-Office in die Windows-Welt ein.

  3. Lizenzrecht: Linux-Entwickler verklagt VMware wegen GPL-Verletzung
    Lizenzrecht
    Linux-Entwickler verklagt VMware wegen GPL-Verletzung

    Der Linux-Entwickler Christoph Hellwig wirft VMware eine Verletzung der GPL vor und verklagt das Unternehmen nun nach gescheiterten Gesprächen. Technisch ist die Sache aber kompliziert.


  1. 23:38

  2. 23:18

  3. 22:52

  4. 20:07

  5. 19:58

  6. 17:36

  7. 17:15

  8. 16:15