1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Forensic Disk Decryptor: Elcomsoft…

So neu ist das ja nun wirklich nicht ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So neu ist das ja nun wirklich nicht ...

    Autor: Ein neuer 20.12.12 - 20:25

    wenn das Laufwerk geöffnet und unverschlüsselt ist bzw. das Passwort sich im Speicher befindet.
    So lange der Container/Festplatte verschlüsselt in der Schreibtischschublade liegt, sollten turecrypt, bitlocker & co noch auf langezeit sicher sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Cold Boot Attack

    Autor: SJ 20.12.12 - 20:37

    Ram Dump mittels Einfrieren der DRAM Chip ist ja seit 2008 bekannt:

    http://www.schneier.com/blog/archives/2008/02/cold_boot_attac.html

    Ich sehe hier nicht wirklich was neues/bahnbrechendes...

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Cold Boot Attack

    Autor: Blackbrook 20.12.12 - 20:40

    "Supports all 32-bit and 64-bit versions of Windows" (Quelle: http://www.elcomsoft.com/efdd.html)

    Somit gibt es da eine einfache Loesung oder meinen die damit, dass man die Software auf beiden Systemen verwenden kann und damit systemunabhaengig "knacken" kann?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Cold Boot Attack

    Autor: SJ 20.12.12 - 20:42

    Die Software macht nur das Auffinden des Schlüssels einfacher vom Memory Dump soweit ich das verstehe...

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Cold Boot Attack

    Autor: androidfanboy1882 20.12.12 - 22:34

    Die "Sensation" ist auch nicht das Verfahren, sondern das Elcomsoft es implementiert hat.

    Die GPU Unterstützung bei Elcomsoft ist allerdings nicht die beste. Gibt schnellere Alternativen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

  1. Kinox.to-Razzia: Folgen für die Nutzer sehr unterschiedlich
    Kinox.to-Razzia
    Folgen für die Nutzer sehr unterschiedlich

    Nach der Razzia gegen die Betreiber von Kinox.to zeichnet sich ab, dass die Folgen für Nutzer des Streaming-Portals gering sein dürften. Ganz anders sieht es bei den Download-Portalen aus, die wohl ebenfalls von den Kinox.to-Machern betrieben worden sind.

  2. Software Development Kit: Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift
    Software Development Kit
    Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift

    Oculus VR hat das SDK 0.4.3 veröffentlicht, welches das Dev Kit 2 eingeschränkt unter Linux unterstützt. Das Multithreading soll besser arbeiten, Unity Free ist integriert und die Latenz verringert worden.

  3. Big Brother Awards: Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook
    Big Brother Awards
    Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

    In Österreich wurden die Gewinner der Big Brother Awards bekanntgegeben: Nelli Kroes und Siim Kallas von der EU Kommission erhalten ihn für Ecall in Autos, Facebook für seine psychologischen Experimente mit Nutzern.


  1. 10:03

  2. 23:28

  3. 21:30

  4. 20:43

  5. 19:59

  6. 15:19

  7. 13:47

  8. 13:08