1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy Note 10.1 und Galaxy Note 2…

Terminplan

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Terminplan

    Autor Endwickler 17.01.13 - 09:45

    "Samsung hat auch keinen Terminplan dazu genannt, wann die übrigen Galaxy-Modelle den Patch erhalten, die ebenfalls von dem Sicherheitsloch betroffen sind. Dazu gehören die vier Smartphones Galaxy S3, Galaxy S2 und Galaxy Note."

    Ist doch klar: Nie.
    Das schreibe ich nicht als Samsunghasser, sondern weil es bei Samsung so zu sein scheint, dass sie ihre Geräte schnell fallenlassen und nur noch die Nachfolger aktualisieren.

    Das ist umso verwerflicher, da es , laut den letzten mir bekannten Zahlen, doppelt so viele Samsung Galaxy Note wie Samsung Galaxy Note 2 im Umlauf sind. Wenn diese Zahlen so stimmen, dann heißt das aber auch, dass es Samsung nicht um die Sicherheit geht, denn sie aktualisieren nur die Geräte, die neuer sind und nicht die, von denen mehr benutzt werden.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 17.01.13 09:48 durch Endwickler.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Terminplan

    Autor 0xDEADC0DE 17.01.13 - 09:50

    Wengistens sind sie so "ehrlich". HTC kündigt immer großartig an und lässt es dann, wenn es fertig ist, fallen. Angeblich weil z. B. alle Benutzerdaten beim Update gelöscht werden... na und? Kann man das dann nicht als Offline-Update anbieten? Nein, sonst müsste man ja 2 verschiedene Versionen pflegen, also ab in den Müll damit. Mein Sensa hat nach wie vor Bugs und Updates wird es wohl nie mehr geben, leider.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Terminplan

    Autor genab.de 17.01.13 - 10:16

    Recht hast, bin auch ein "HTC Opfer"

    immer versprechen, raus zögern

    und dann Lügen erfinden, wieso man es dann nicht macht,

    und das alles nur um neue Handys zu verkaufen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Terminplan

    Autor Versuchsperson 17.01.13 - 11:24

    > Das schreibe ich nicht als Samsunghasser, sondern weil es bei Samsung so zu
    > sein scheint, dass sie ihre Geräte schnell fallenlassen und nur noch die
    > Nachfolger aktualisieren.

    Das Update des Galaxy S2 soll angeblich sogar schon fertig sein... mal sehen wann sie sich dazu entscheiden es dann auch auszurollen... höchst unverständlich dieses Vorgehen von Samsung!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Terminplan

    Autor .hiro 17.01.13 - 11:27

    Naja, von nie würde ich nicht ausgehen. Es besteht ja immer noch die Chance, dass der Patch im JB-Update enthalten ist, welches bisher noch nicht abgekündigt wurde, wenn auch schon mehrfach verschoben.

    .h

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

  1. Translate Community: Nutzer sollen Google-Übersetzungen verbessern
    Translate Community
    Nutzer sollen Google-Übersetzungen verbessern

    Google möchte mit Hilfe mehrsprachiger Nutzer die Qualität seines Übersetzungsdienstes Translate steigern: In der Translate Community werden Übersetzungen korrigiert und Übersetzungsvorschläge eingereicht.

  2. TWRP: Custom Recovery für Android Wear vorgestellt
    TWRP
    Custom Recovery für Android Wear vorgestellt

    Teamwin hat seine erste Custom Recovery für die Android-Wear-Smartwatches von Samsung und LG veröffentlicht. Damit können künftige Custom ROMs leichter auf die Uhren gespielt werden.

  3. Daimler: Mit eigener Hacker-Gruppe gegen Sicherheitslücken
    Daimler
    Mit eigener Hacker-Gruppe gegen Sicherheitslücken

    Der Automobilhersteller Daimler beschäftigt eine fest angestellte Gruppe von Datenspezialisten, deren Aufgabe es ist, das eigene Firmennetzwerk zu attackieren. So sollen Sicherheitslücken schneller aufgespürt werden.


  1. 16:29

  2. 15:45

  3. 14:20

  4. 13:10

  5. 19:06

  6. 18:54

  7. 18:05

  8. 16:19